Hof Hof: Mexikaner weicht einem Sushi-Lokal

Nach mehr als 20 Jahren schließt in Hof das mexikanische Restaurant „Hacienda“. Das Lokal macht Platz für „Wagaya“ aus Bayreuth. Hier sollen die Gäste bereits im Sommer Sushi genießen können.

Hof – Bereits im Mai schließt in der Hofer Altstadt das mexikanische Restaurant „Hacienda“. Wie die Betreiber auf ihrer Facebook-Seite berichten, öffnet das Lokal zum letzten Mal zur Hofer Kneipennacht am 11. Mai. Danach beginnen die Umbauarbeiten. Denn für den Standort gibt es bereits einen neuen Betreiber.

Wie Tuan Anh Nguyen, der neue Mieter, auf die Nachfrage unserer Zeitung bestätigt, zieht in die Räume von „Hacienda“ ein Sushi-Lokal. Genauer gesagt der Ableger eines japanischen Restaurants aus Bayreuth: „Wagaya“ soll bereits im Sommer eröffnen. Wie Tuan Anh Nguyen weiter berichtet, soll das „Wagaya“ in Hof über 100 Sitzplätze im Inneren und 80 Sitzplätze auf der Terrasse verfügen. „Wir freuen uns sehr, endlich auch eine Filiale in Hof eröffnen zu können“, berichtet der Restaurant-Besitzer. Das Geschäft in Bayreuth würde nach seinen Angaben so gut laufen, dass er und sein Team sich schon länger überlegt haben, eine zweite Filiale in der Saalestadt zu eröffnen. „Wir haben aber mehrere Monate nach einer passenden Location gesucht“, sagt Tuan Anh Nguyen. Der Standort von „Hacienda“ hat den Gastronomen aus Bayreuth auf Anhieb überzeugt. „Die Lage ist fantastisch“, schwärmt der Bayreuther.

Die Filiale in Hof soll nach dem gleichen Konzept wie in Bayreuth laufen. Täglich soll es hier verschiedene Sushi-Spezialitäten, Meeresfrüchte und japanische Vorspeisen geben.

Ob „Hacienda“ für immer aus der Saalestadt verschwindet, steht noch nicht fest. „Diese Frage können wir weder mit Ja noch mit Nein beantworten“, sagt Restaurant-Besitzer Roman Medved. Nach fast 25 Jahren werde das Lokal zwar weiterhin gut besucht, trotzdem sei es immer schwieriger, geeignetes Personal zu finden. Als weiteren Grund für die Schließung nennt der Betreiber sein Alter: „Es ist anstrengend in der Gastronomie zu arbeiten, vor allem, wenn man – wie ich – auf die 60 zugeht.“

„Hacienda“ war seit 2014 in der Hofer Altstadt zu finden. Viele Jahre zuvor befand sich das Lokal in der Friedenstraße. Zwischenzeitlich eröffnete das Lokal auch in Selb, schloss aber dort wieder, um zurück nach Hof zu kommen.

Restaurante Japonés Fusión

Situado en el centro de Granollers (Barcelona)el restaurante WAGAYA ofrece platos tipicos de la cocina japonesa y de otros paises, fusionando saboresy aromas para crear nuevas sensaciones en el paladar.

El restaurante Wagaya abrió sus puertas en 2016. Desde el principio buscamos un equilibrio entre el mejor producto, un ambiente acogedor y un buen servicio logrando obtener una optima relación calidad/precio. Los tres espacios principales, sala Mar_ Bosque_Sol Naciente, están decorados con estilo moderno donde los colores y los diferentes elementos ornamentales crean tres ambientes totalmente diferentes que te permitirán vivir una experiencia visual siempre distinta mientras disfrutas de tus platos favoritos.

De martes a viernes mediodía, excluidos los dias festivos y/o dias especiales.

Sushi, pastas, carnes, pescado y marisco, verduras, frituras y postres caseros.

 Restaurante Japonés Fusión