Planetromeo classics

Sie werden automatisch zurückgeleitet auf PlanetRomeo. Herzlichen Glückwunsch, damit war der PlanetRomeo Classic Login erfolgreich und Ihr Profil ist bei PlanetRomeo registriert und eingeloggt ! Nun können Sie sich noch die PlanetRomeo-App aus dem App-Store kostenlos herunterladen und sich auch mobile über das Smartphone anmelden PlanetRomeo, auch bekannt als Romeo (früher GayRomeo), ist mit – nach eigenen Angaben – über 1,8 Millionen weltweit registrierten Benutzern das größte deutschsprachige soziale Netzwerk und Kontaktportal für androphile Männer im Internet. Das Portal wurde im Oktober 2002 gegründet; seit September 2006 wird das Portal von der Amsterdamer Firma Romeo B.V. betrieben

PlanetRomeo: Erfahrungen & 6 Tipps zur Singlebörse

PlanetRomeo ist der größte deutschsprachige Gay Chat mit kostenlosen Grundfunktionen und einer App. Wir haben alles Wissenswerte über die Singlebörse, informieren über Kosten und Funktionen, berichten von Erfahrungen und haben sechs Tipps zur Nutzung.

Auch wenn sich PlanetRomeo in den letzten Jahren etwas aus der reinen Casual-Dating-Ecke bewegt hat, wird die App immer noch hauptsächlich für unverbindliche Verabredungen genutzt. Wer etwas längerfristiges sucht, ist mit einer klassischen Partnervermittlung möglicherweise besser beraten. Die bekannte Singlebörse Parship betreibt mit gayParship Europas größte schwul-lesbische Partnervermittlung, die an einem ernsthaften Kennenlernen interessiert sind.

Wie PlanetRomeo ist auch gayParship in der Basisversion gratis, die Anmeldung und der Fragebogen zur Partnerschafts-Persönlichkeit sind komplett kostenlos. Der Premium-Account für den vollen Funktionsumfang ist etwas teurer als PlanetRomeo Plus, allerdings erhalten Basis-Mitglieder regelmäßig attraktive Rabattangebote fürs Upgrade. Wir empfehlen, für ein eigenes Bild auf jeden Fall einmal kostenlos und unverbindlich bei gayParship hineinzuschnuppern.

PlanetRomeo hieß früher GayRomeo. Erfahre bei uns alles zur Umbenennung, was PlanetRomeo eigentlich ist, wie das Dating-Portal funktioniert und welche Erfahrungen die Nutzer gemacht haben. Außerdem verraten wir dir alles über die Kosten für ein Abo, wie du es kündigen und deinen Account löschen kannst.

PlanetRomeo: Erfahrungen & 6 Tipps zur Singlebörse

Mitglieder protestieren gegen neue Planetromeo Version

Das Dating Portal Planetromeo, ursprünglich bekannt unter dem Namen Gayromeo, versucht seit einigen Jahren die eigene Plattform einem gründlichen Tapetenwechsel zu unterziehen und auf eine neue sowie moderne Version zu schwenken, jedoch protestieren viele aktuelle Mitglieder laut “siegessä” gegen diesen Schritt. Wir haben uns beide Versionen der Gay Dating Community angeschaut und klären Euch nachfolgend über die Hintergründe auf.

Mitglieder protestieren gegen neue Planetromeo Version

TOP-5 Dating Websites

Die Webseite mit dem Namen Planet Romeo wird von zwei Unternehmern Jens Schmidt und Manuel Abraham betrieben. Dieser Dienst wurde im Jahre 2002 gegründet und richtete sich am Anfang nur an Nutzer aus Deutschland und anderen deutschsprachigen Ländern wie Österreich und die Schweiz. In der Vergangenheit konnten auf diesem Portal homosexuelle Frauen, Männer und Transgender registrieren, um Partner und Freunde zu suchen. Heutzutage fokussiert sich dieses Portal ausschließlich auf das männliche Publikum. Auf der Webseite PlanetRomeo treffen sich heute homo-, bi- und transsexuelle Männer aus verschiedenen Ländern der Welt.

Diese Seite verfügt über eine mobile App, die auf mehreren Sprachen angeboten wird. Darunter gibt es Französisch, Englisch, Deutsch, Portugiesisch, Spanisch und Italienisch. Das Portal verfügt über zahlreiche Such- und Kontaktfunktionen für jeden Geschmack. Jeden Tag wird dieser Dienst von vielen Männern besucht, die nach Liebe, Freundschaft und sexuellen Treffen suchen.

Wir haben einen Test dieser Webseite durchgeführt, um dir über die Besonderheiten ihrer Dienste ausführlich zu berichten. Anhand dieses Beitrags kannst du entscheiden, ob diese Webseite deinen Erwartungen entspricht.

TOP-5 Dating Websites

Geschichte von PlanetRomeo

Die Webseite PlanetRomeo wurde im Jahre 2002 gegründet und ist ein großes Portal, wo sich homosexuelle und bisexuelle Männer treffen und Dates vereinbaren. Zu diesem Zeitpunkt umfasst dieses Portal mehr als 1,8 Millionen Nutzer aus verschiedenen Ländern. Die Nutzer dieses Portals haben die Möglichkeit, ihre Profile verifizieren zu lassen, jedoch ist diese Prozedur nicht pflichtmäßig. Deswegen sind nicht verifizierte Benutzer auf diesem Dating-Portal keine Seltenheit.

Auf der Webseite PlanetRomeo kann sich jeder Mann ab 18 Jahren registrieren, der sich für andere Männer interessiert. Und das Durchschnittsalter ist auf diesem Portal niedriger, als auf anderen Webseiten. Der Großteil der Benutzer des Portals ist im Alter zwischen 20 und 30 Jahren. Dennoch gibt aus auf dieser Seite auch viele Männer älterer Altersgruppen. Ab und zu sind bei PlanetRomeo auch Frauen und Paare zu treffen, die nach Abenteuern suchen, sie sind aber eher die Seltenheit. Fast 100% der Benutzer dieses Portals sind männlichen Geschlechtes. Außerdem gibt es auf diesem Portal professionelle Sexarbeiter, die ihre Dienste den Nutzern um Geld anbieten.

Die Webseite PlanetRomeo stellt das Aussehen in Mittelpunkt. Und es ist keine Seltenheit, dass Nutzer direkt nach Sex fragen oder erotische Bilder senden.

Geschichte von PlanetRomeo

Anzahl der Benutzer aus Deutschland auf PlanetRomeo

Insgesamt gibt es auf PlanetRomeo über 1,8 Millionen Nutzer. Und die meisten von ihnen stammen aus Deutschland. Leider gibt es keine Statistiken zur exakten Anzahl der deutschen Benutzer, die auf dem Dating-Portal PlanetRomeo registriert sind.

Besondere Unterschiede zu Wettbewerbern

Die wichtigste Besonderheit von PlanetRomeo besteht darin, dass dieses Portal nur an Männer gerichtet ist. Im Gegensatz zu anderen Dating-Seiten, wo sich Lesben, Schwule, Bisexuelle und Heterosexuelle treffen können, ist PlanetRomeo ausschließlich für Männer geeignet. Und Frauen sind auf dieser Webseite sehr selten zu treffen.

Ein anderes Merkmal dieses Portals ist seine Sexbezogenheit. Es ist nicht untersagt, explizite Inhalte hochzuladen und andere Männer für erotische Abenteuer zu suchen. Darüber hinaus gibt es hier eine große Kategorie der Nutzer, die Escort-Dienste anbieten.

Außerdem verfügt PlanetRomeo über viele verschiedene Funktionen und Möglichkeiten, mit welchen du andere Mitglieder kontaktieren kannst. Das Portal enthält einige Spiele, die du in Anspruch nehmen kannst, wenn du dich gerade langweilst.

Design und Funktionalität von PlanetRomeo

PlanetRomeo ist eine benutzerfreundliche Dating-Webseite für homosexuelle Männer. Das Design dieses Portals ist einfach und verständlich, was eine einfache Bedienung ermöglicht. Auch Menschen ohne Online-Dating-Erfahrungen werden sich auf diesem Portal wohl fühlen. Im Hauptmenü, das sich ganz oben befindet, werden die wichtigsten Optionen dieses Portals angezeigt. Du kannst die Kontaktfunktionen sehr schnell finden, da sie gut sichtbar sind. Wenn du auf eine solche Funktion klickst, erscheint ein Popup-Fenster.

Der Nachrichtenversand ist auf dieser Dating-Webseite sehr bequem. Die Kontakte, Nachrichtenfunktion und Instant Messenger befinden sich in der Abteilung Romeo Messenger, wo sie alle schnell erreichbar sind. Diese Funktion ist auf der rechten Seite des Profils von PlanetRomeo zu sehen.

Das Design von PlanetRomeo sieht schön und ordentlich aus. Die überwiegende Farbe der Webseite ist blau. Auf der Webseite werden auch verschiedene Symbole und grafische Effekte benutzt, um die Kunden der jüngeren Generation anzulocken.

Suche nach Partnern auf PlanetRomeo

PlanetRomeo versucht die Suchfunktion möglichst bequem und benutzerfreundlich zu machen. Darüber hinaus stehen dir alle grundlegenden Funktionen kostenfrei zur Verfügung. Dazu gehören:

Footprint ist eine besondere Kontaktmethode auf der Dating-Seite PlanetRomeo. Diese Funktion erinnert uns an Stickers, die man an andere Nutzer senden kann. Zusätzlich kannst du mit dieser Funktion das Aussehen eines anderen Benutzers beschreiben. Die Stickers unterteilen sich in folgende Kategorien:

Zusätzlich verfügt die Seite PlanetRomeo über eine kategoriale Suchfunktion. Obwohl die meisten Dating-Portale über die Suchfunktion verfügen, kannst du auf diesem Portal auch Benutzer nach ihrer besten Eigenschaft sortieren.

Bezahlte und kostenlose Kontofunktionalität

Die Webseite PlanetRomeo verfügt über eine kostenpflichtige Mitgliedschaft in drei Laufzeiten: für 1, 3 Monate und ein Jahr. Die Kontaktfunktionen und andere wichtige Dinge dieser Seite sind kostenlos. Deswegen kannst du eine Premium-Mitgliedschaft benötigen, wenn du den Zugang zu QuickShare und expliziten Inhalten haben willst.

Außerdem kannst du als ein kostenpflichtiger Nutzer erfahren, welche Profilbesucher du die letzte Woche gehabt hast. Diese Funktion wird dir zu Hilfe kommen, wenn du diese Webseite nicht jeden Tag benutzest.

Die Webseite bietet ab und zu Rabatte und Gutscheine für kostenpflichtige Dienste. Verfolge die Aktionen auf dieser Seite und kaufe die Mitgliedschaft möglichst günstig!

Wenn du deine Mitgliedschaft schnell bezahlen möchtest, kannst du eine Kreditkarte benutzen. Im Fall, wenn du eine Überweisung verwendest, musst du manchmal bis zu 30 Tage warten. Nutzer, die ihre Zahlungen durch Kreditkarten getätigt haben, haben die Möglichkeit, die Mitgliedschaft abzuschließen. Du kannst dein Abonnement zu jeder Zeit kündigen. Die Premium-Dienste auf dieser Webseite sind sehr günstig im Vergleich zu anderen Dating-Webseiten.

Zusammenfassung

PlanetRomeo bietet den homosexuellen Männern die Möglichkeit, nach Beziehungen und sexuellen Kontakten zu suchen. Außerdem können sie dort neue Freunde finden. Auf diesem Portal sind zahlreiche Nutzer aus Deutschland und anderen Ländern registriert, also wirst du dich dort sicherlich nicht langweilen!

Diese Webseite hat viele Such- und Kontaktfunktionen, die den Dating-Prozess erleichtern. Darüber hinaus sind alle grundlegenden Funktionen des Portals absolut kostenfrei zugänglich. Und die Premium-Mitgliedschaft brauchst du nur im Fall, wenn du auf explizite Bilder zugreifen möchtest.

Im Großen und Ganzen ist PlanetRomeo eine gute Seite mit einem übersichtlichen Design und umfangreichen Funktionen. Die Möglichkeit, diesen Dienst kostenlos zu benutzen, ist ein sein wichtiger Vorteil.

Aktueller PlanetRomeo Test April 2021

Mit 1,5 Mio. Mitgliedern weltweit ist PlanetRomeo, das 2003 zum ersten Mal unter dem Namen GayRomeo online ging und seitdem stetig wuchs, als Portal für Schwule und Bisexuelle, sowohl für Cisgender wie Transgender, die richtige Community für Dates, Sex, Diskussionen, Unterstützung und Freundschaften. Dabei wird die Meinungsfreiheit, Toleranz und der Respekt großgeschrieben.

Erfahrungen mit PlanetRomeo unserer Nutzer

das was die Jetzt vorhaben planerome classic abschaltet kann ich nur sagen

finde ich zum Erbrechen und ich werde es auch im Internet jeden eine Rundmail die schon unter die runde macht weiter leiten

Die geplante Abschaltung der soll im 2. Quartal 2018 der Einführung der „Beta-Version“ verwandelt sich eine bisher sozial-kommunikatives Portal zu eine „fickplattform“(wie es in den Kreisen heißt).

Das neue Layout ist unübersichtlich und weniger Funktional als die „classic-Version“.

Mit einer massivere Verringerung der Funktionen ist die gleichzeitige massiven Erhöhung der Plus-Beiträge nicht zu verstehen.

Umfragen wie „; (nicht mehr online) stimmten 27.292 für den Erhalt / 1162 gegen den erhalt von „classic.planetromeo“ (Stand: 01.02.2018).

Die „alte“ PlanetRomeo hatte 5 Sterne verdientDie „neue“PlanetRomeo hat nur einen „Shitstorm“ verdient.

hallo. bin nur an der alten form von planet r interessiert. wie kann man das am besten beibehalten. bitte hilfe!! danke

Das neue Portal ist schlichtweg Mist…es dauert ewig bis sich die Seiten aufbauen…reginale suche ( Bezirksmässig) ist nicht möglich…… und und… Classic abgeschaltet ist…bin ich ( andere auch ) weg.

Planetromeo musste Plususergebühren wegen ungerechtfertiger Löschung zurück zahlen!

Ein User bei Planetromeo wurde durch Stlakereien oder anderweitigen Belästigungungen durch wohl beste Beziehungen auf diverse Typen aufmerksam gemacht, die ständig User dann als Fake melden, wenn sie nicht landen konnten. Planetromeo(unkontrolliertes Tollhauu) deaktivierte das Profil und verlangte neue Bilder vorm Spiegel mit Zettel, Handschrift und datum. Dies verstieß gegegen die DSGVO. Planetromeo darf sich nicht nun gegen Rechtsmaßnahmen freuen, allerdings haben diese die Plususermitgliedschaft zurück erstattet.

Erfolgt nicht endlich der lang ersehnte Umbruch und ein Umdenken bei Planet Romeo.

Gayromeo wird gewiss von vielen gerne genutzt um Dates mit Escors oder neuerdings genannt Hunqs Profile bieten auch Bewertungen was ja ansich eine gute Sache ist -ABER- der Bewertete kann schlechte Kommentare wieder entfernen lassen.

Escords bezahlen eine Menge Geld für Ihre Profile somit ist diesesVorgehen teilweise nachvollziehbar. Anders ist es aber im Fall von Betrug, sprich es wird ganz offensichtlich gelogen und betrogen, falsche Angaben gemacht, sich nicht an Absprachen halte u.s.w u.s.f . Auch in diesem Fallwerden negative Bewertungen wieder entfernt und das perfide dabei: Der Benutzer sieht nachwievor seine negative Bewertng, für alle anderen ist dieser aber nicht Sichtbar!

Wer diese Form der „Dating“ Suche nutzt sollte sich darüber bewusst sein das Bewertungen rein gar nichts zu bedeuten haben, im Gegenteil, diese können sogar gezielt ein falsches Bild der Person darstellen und gezielt in die Falle führen.

Die neue Version von planetromeo ist nicht mehr interessant für mich, seitdem die alte WEbseite abgeschaltet wurde habe ich mein Konto dort gelöscht.

Wo ist die erweiterte Suche hin? Bisher kann ich den neuen Version für den Anwender keine Verbesserung erkennen. Schade.

Seit 2004 habe ich ein Profil beim PR. Damals war ich Mitte 30 jetzt bin ich Anfang 50. PR ist nicht die Seite um den Partner für das Leben zu finden (obschon das nicht völlig auszuschliessen ist) sondern eher um jemanden für den kurzen Flirt oder ein (mehr oder weniger) heisses Sexdate zu treffen – halt das, was schon immer ein Teil der schwulen oder bisexuellen Kultur war und früher vor allem draussen beim Cruising stattgefunden hat. Wer Romantik und eine feste Beziehung sucht, der liegt beim PR falsch, der soll es besser bei Parship für Schwule o.ä. versuchen. Die Suche nach der schnellen Nummer und die teilweisen rauen Sitten gehören zum Gayromeo seit es ihn gibt. Da ich mit 50 nicht mehr zu der begehrten Altersgruppe der zwanzig bis vierzigjährigen gehöre, nutze ich PR inzwischen hauptsächlich für die Kontaktaufnahme zu Männern, die ihre Dienste als Escorts anbieten. Dabei habe ich mit wenigen Ausnahmen positive Erfahrungen gemacht. Mit etwas Gespür und Erfahrung ist es ziemlich leicht die Falschen von den Echten und die Schlechten von den Guten zu unterscheiden. Dasselbe gilt übrigens auch für die zahlreichen Fake-Profile unter den normalen Usern. Die sind nun mal da, aber man muss kein Nobelpreisträger sein um die Spreu vom Weizen zu trennen. Die Faker sind selten klug genug um ihren Status lange verbergen zu können. In der Regel merke ich schon beim ersten Profilbesuch oder bei der ersten Message, dass etwas nicht stimmt und wer blöd genug ist um auf einen Faker reinzufallen ist wohl selber schuld.

die neue seite ist total unübersichtlich und benutzerunfreundlich. bei Abschaltung der alten seite bin ich dann nicht mehr dabei. schade, aber ich lasse mir so etwas nicht auf´s auge drücken.

Ich war von Anfang an dabei, aber seit dem das neue Planetromeo am Start ist,sorry,der letzte Müll, völlig unpraktisch, unübersichtlich und Benutzerunfreundlich, dafür soll man auch noch Geld bezahlen-sorry Jungs, aber nicht mehr mit mir, ich bin dann mal weg !!“

Man hat den Eindruck, dass Gayromeo mittlerweile von einer Art Verbrechersyndikat geführt wird. Useranfragen werden offensichtlich überhaupt nicht mehr beantwortet. Fakern wird Tür und Tor geöffnet (vermutlich sind einige Faker Profile sogar von Romeo selbst erstellt bzw. initiiert worden) soll da mittlerweile eigentlich noch eine weitere Steigerung ins NEGATIVE aussehen?Vermutlich werden auf der Seite demnächst Banken genannt, die man gut überfallen kann. Wer einen Plus Account bucht, bekommt auch genaue Lage-und Baupläne gleich mit. Das Paket SuperSuperPlus beinhaltet dann die Lieferung des benötigten Platinum Plus eine Adresse in Holland, wo es Maschinengewehre günstig TRAURIG das Ganze. Innerhalb von nicht mal einem Jahr von 5 Sternen(es war eigentlich wirklich perfekt) in bizarrer und krankhaftester Art und Weise auf (NULL) Sterne zu sinken, das ist eine Meisterleistung von FEHLMANAGEMENT!!!!

Seitdem das Herzstück der Seite, die umfangreiche Suchfunktion, entfernt wurde, kann man nur noch durch bunte Bildchen auf allgemein gehaltene Rubriken klicken. Da haben sich die Macher wohl von den verhassten Windows-Kacheln inspirieren lassen, die auch dort niemand haben wollte. Auf dem PC ist die Seite vollkommen unübersichtlich und die Darstellung erinnert an eine Pornoseite aus den 90ern. Stammuser und Plus-Abonnenten scheinen für die Betreiber nur noch ein Störfaktor zu sein.

Die neue Website ist Müll. Man meldet sich an und bekommt in 30 Minuten 45 Spammails. Wenn man diese dann meldet, dann bekommt man als Dankeschön sein Profil deaktiviert. Entweder wird in Holland zuviel gekifft, oder man will nur noch abzocken. Irgendwie hat bei den Betreibern von Planetromeo der Verstand gehört das ganze ja schon zur Nigeria Mafia.Einfach mal zu sagen Sorry die neue Seite ist Mit wir schalten die alte wieder frei, wird versucht den Mist der da verzapft worden ist sich schön zu sollte auf die alten Sprichwörter hören “ Viele Köche verderben den Brei“ oder Schuster bleib bei deinen Leisten.

Support sehr schlecht. Admin namens Ali, sehr unfreundlich, ein anderer Administrator auch, immer wieder neu Verifizierung, app funktioniert nicht richtig

PlanetRomeo – Wikipedia

PlanetRomeo, auch bekannt als Romeo (früher GayRomeo), ist mit – nach eigenen Angaben – über 1,8 Millionen weltweit registrierten Benutzern das größte deutschsprachige soziale Netzwerk und Kontaktportal für androphile Männer im Internet. Das Portal wurde im Oktober 2002 gegründet; seit September 2006 wird das Portal von der Amsterdamer Firma Romeo B.V.betrieben. Der Betreiber nennt als Grund für die Wahl des Standortes die Vermeidung möglicher strafrechtlicher Probleme, die aufgrund d…

ROMEO – Gay Chat & Dating: Schwule Männer …

Mach mit beim weltweit spannendsten schwulen sozialen Netzwerk. Es ist mehr als nur ein Gay Chat. Mit mehr kostenlosen Optionen als jede andere Gay-Dating-App, ist ROMEO eine tolle Möglichkeit, neue Leute & Männer kennenzulernen und bedeutende oder lockere Begegnungen anzubahnen. Dating war noch nie so einfach. Ob Freunde, Dates oder Liebe finden, ROMEO hilft dir dabei.

Mitglieder protestieren gegen neue …

18.06.2018 · Bereits seit 2002 gibt es die Gay Dating Community Planetromeo, damals allerdings noch unter dem alten Namen Gayromeo, seit dem Start der mittlerweile größten Community für Homosexuelle ist quasi auch die Classic-Webseite online. Natürlich wurde diesen in den mittlerweile 16 Jahren stets weiterentwickelt und verändert, doch seit einiger Zeit ist man laut dem Betreiber der Plattform an …

Romeo UNCUT Alte Versionen – Android

Planetromeo B.V. 4 . 336.1 k +18. Eine soziale App für Gay Chatten und Dating . Werbung . Ältere Versionen von Romeo UNCUT Es ist nicht ungewöhnlich, dass die neueste Version einer App bei der Installation auf älteren Smartphones Probleme verursacht. Manchmal funktionieren neuere Versionen von Apps aufgrund von Systeminkompatibilitäten auf deinem Gerät nicht. Versuche deshalb, eine …

PlanetRomeo – Academic dictionaries and …

GayRomeo ist nach eigenen Angaben mit über 998.800 weltweit registrierten Benutzern das größte deutschsprachige Chat- und Kontaktportal für schwule, bi-und transsexuelle Männer im Internet. Das Portal wurde im Oktober 2002 gegründet; seit September 2006 wird das Portal von der Amsterdamer Firma PlanetRomeo B.V. betrieben. Der Betreiber nennt für die Wahl des Standortes die Vermeidung …

PlanetRomeo: Die Gay-Singlebörse

PlanetRomeo hat weltweit über 1,8 Millionen Mitglieder. Sie ist die größte deutschsprachige Online-Dating-Plattform für androphile Männer. Dazu gehören alle sexuellen Orientierungen, die an Männern interessiert sind. Online seit 2002 ist sie seither eine bekannte Anlaufstelle für Gay-Kontakte. Der Betreiber Romeo B. V. hat seinen Sitz in Amsterdam.

Von dort aus engagiert sich Romeo B. V. für die Gay Community, seit 2009 mit der PlanetRomeo Foundation. Sie ist eine gemeinnützige Stiftung, die sich nach niederländischem Recht international für Schwulenrechte einsetzt. Zudem ermöglicht sie es dem Betreiber, leichter Spenden ins Ausland zu tätigen.

Tipps zur Nutzung von PlanetRomeo

Im Folgenden findest du sechs Tipps zur Nutzung von PlanetRomeo. Dazu gehört zum Beispiel den Vorteil einer App zu nutzen, um von unterwegs zu chatten und zu flirten. Außerdem solltest du bei der Gestaltung deines Profils und beim Verfassen von Nachrichten auf einen seriösen Auftritt achten, um die richtigen Partner anzusprechen.

Vermeide es, mit überhöhten Erwartungen an die Singlebörse heranzutreten, um nicht enttäuscht zu werden. Wie bei jeder Datingseite, die ihre Grundfunktionen kostenlos anbietet, gibt es Werbung und Fake-Profile. Diesen solltest du mit Geduld und Menschenkenntnis entgegentreten. Dann findest du mit Sicherheit auch einige tolle Kontakte bei PlanetRomeo.

Alternativen zu PlanetRomeo

Die Branche des Gay-Dating betreibt in der Regel wenig öffentliche Werbung. Empfehlungen werden meist über Gay Communities oder Freunde weitergetragen. PlanetRomeo beziehungsweise das damalige GayRomeo haben sich mit der Zeit einen Namen als beliebte Anlaufstelle gemacht.

Zu weiteren bekannten Webseiten für trans-, bi- und homosexuelle Männer gehören gayParship, , oder Grindr. Für gayParship benötigst du ein Abo, die Chance auf eine Beziehung ist allerdings auch deutlich höher als bei anderen Plattformen.

Generell ist die Auswahl auf speziellen Webseiten für androphile Männer meist besser als bei Hetero-Singlebörsen. Allerdings gibt es auch hier einige Möglichkeiten. Auf der kostenlosen App finden sich beispielsweise zahlreiche Bi- und Homosexuelle sowie Paare auf der Suche nach einem Abend zu dritt oder Vergebene mit einer offenen Beziehung.

Eine etwas seriösere Singlebörse, die sich für Gays eignet, ist LoveScout24. Dort sind über 200.000 deutschsprachige Mitglieder angemeldet, die sich auf die “Er sucht Ihn”-Option verlassen.

Auch wenn sich PlanetRomeo in den letzten Jahren etwas aus der reinen Casual-Dating-Ecke bewegt hat, wird die App immer noch hauptsächlich für unverbindliche Verabredungen genutzt. Wer etwas längerfristiges sucht, ist mit einer klassischen Partnervermittlung möglicherweise besser beraten. Die bekannte Singlebörse Parship betreibt mit gayParship Europas größte schwul-lesbische Partnervermittlung, die an einem ernsthaften Kennenlernen interessiert sind.

Wie PlanetRomeo ist auch gayParship in der Basisversion gratis, die Anmeldung und der Fragebogen zur Partnerschafts-Persönlichkeit sind komplett kostenlos. Der Premium-Account für den vollen Funktionsumfang ist etwas teurer als PlanetRomeo Plus, allerdings erhalten Basis-Mitglieder regelmäßig attraktive Rabattangebote fürs Upgrade. Wir empfehlen, für ein eigenes Bild auf jeden Fall einmal kostenlos und unverbindlich bei gayParship hineinzuschnuppern.

Classic-Webseite ist veraltet

Die Mitarbeiter von PlanetRomeo versuchen alles, um die neue Version für alle Mitglieder so gut wie möglich bereitzustellen.

Bereits seit 2002 gibt es die Gay Dating Community Planetromeo, damals allerdings noch unter dem alten Namen Gayromeo, seit dem Start der mittlerweile größten Community für Homosexuelle ist quasi auch die Classic-Webseite online. Natürlich wurde diesen in den mittlerweile 16 Jahren stets weiterentwickelt und verändert, doch seit einiger Zeit ist man laut dem Betreiber der Plattform an einem Punkt angekommen, wo es immer schwieriger und aufwendiger wird die alte Technik zu pflegen. Damals wurde die Plattform ziemlich schnell auf den Markt geworfen, es wurde sehr viel improvisiert und nicht zukunftsorientiert entwickelt, sodass die Plattform rein von der Technik her quasi kaum mehr pflegbar ist, zumindest nicht in einem vertretbaren Rahmen. So hat man sich vor einigen Jahren dazu entschlossen, eine komplett neue Version der Plattform zur Verfügung zu stellen, welche auf dem aktuellen Stand der Technik basiert und wesentlich zukunftsorientierter aufgebaut ist und sich auch leichter warten und weiterentwickeln wird. Seit 2015 wird an der neuen Version gearbeitet, welche den Mitgliedern auch schon seit einiger Zeit Standard mäßig angezeigt wird, es kann allerdings aktuell noch zur Classic-Webseite umgeschwenkt werden, da die neue Plattform sich noch im Beta-Stadium befindet.

Profilstatistik auf PlanetRomeo

Die Benutzerstatistik von PlanetRomeo hat folgende Merkmale:

Wie es bereits erwähnt wurde, ist PlanetRomeo eine Dating-Webseite, die an homosexuelle, bisexuelle und transsexuelle Männer gerichtet ist. Die meisten Benutzer dieses Portals suchen nicht nach Liebe, sondern nach kurzfristigen Beziehungen und erotischen Abenteuern. Auf der Webseite kannst du explizite Bilder hochladen und erotische Fotos anderer Nutzer ansehen. Und im Allgemeinen fokussiert sich dieses Portal auf sexuelle Kontakte.

Du hast die Möglichkeit, dein Profil verifizieren zu lassen, wenn du deine Vertrauenswürdigkeit beweisen möchtest. Dennoch benutzen sehr viele Mitglieder dieses Portal auch ohne Verifizierung. Gefälschte Profile sind nur selten zu treffen. Fakes sind sehr einfach zu entdecken, da sie in der Regel Bilder mit anderen Menschen (z. B. Prominenten) anstatt eigener Fotos benutzen. Wenn du ein verdächtiges Mitglied entdeckt hast, kannst du es beim Kundensupport melden.

PlanetRomeo – Wikipedi

. – Die neue Version ist unattraktiv und unübersichtlich. – Die classic-Version war eine Plattform zur Unterhaltung und Austausch – Die neue Version ist eine bunde dating. PlanetRomeo, auch bekannt als GayRomeo, ist ein schwules Unternehmen mit mehr als einem Jahrzehnt Erfahrung. Wir glauben, dass es unsere Verantwortung ist, unseren Romeos ein sicheres Online-Zuhause zu bieten und alles zu tun, um unsere globale LGBT-Familie zu unterstützen. PlanetRomeo ist für Erwachsene ab 18 Jahren geeignet. Wie Zum Herunterladen Und Installieren PlanetRomeo: Gay Dating. ROMEO, auch als Planetromeo oder Gayromeo bekannt, ist die weltweit spannendste Dating-App und soziales Netzwerk für gay und Bi-Männer, sowie Trans. Wir umarmen Vielfalt und unterstützen unsere globale LGBT+ Familie. Unsere Apps und unsere Webseite sind ein freundlicher Online-Platz, an dem Gay-Männer Zeit verbringen, chatten, sich verabreden und daten können. ROMEO Dates Friends LOVE.

2018 soll die Classic-Seite von PlanetRomeo abgeschaltet werden und nur noch die neue Version verfügbar sein. Viele User protestieren dagegen. Jens Schmidt von PlanetRomeo über die Probleme. Seit 2002 gibt es das schwule Dating-Netzwerk PlanetRomeo. Damals ging es als GayRomeo an den Start. Es hat sich viel getan seitdem. Seit einigen Jahren überarbeitet die Firma Romeo BV, die mittlerweile. ROSIER Classic Sterne GmbH Autorisierter Mercedes-Benz ClassicPartner Autorisierter Mercedes-Benz ServicePartner. Postfach 9024 26138 Oldenburg. Showroom und Restaurierungsbetrieb: Bremer Heerstraße 267 26135 Oldenburg. Telefon: +49 (0) 441 209 780 -10 Fax: +49 (0) 441 209 780 -29 E-Mail: [email protected] PlanetRomeo ist eine benutzerfreundliche Dating-Webseite für homosexuelle Männer. Das Design dieses Portals ist einfach und verständlich, was eine einfache Bedienung ermöglicht. Auch Menschen ohne Online-Dating-Erfahrungen werden sich auf diesem Portal wohl fühlen. Im Hauptmenü, das sich ganz oben befindet, werden die wichtigsten Optionen dieses Portals angezeigt. Du kannst die. Premium-Kosmetik vom Experten. Kauf auf Rechnung, Proben, Gratisversand ab 29 €. Entscheiden Sie sich für die beste Pflege

Top 10 Gay Dating Website – Try UK’s Top Gay Dating Site

Verified Dating Websites. Find Likeminded Singles. Start Dating Tonight Safe, Secure Dating for Mature Singles. Build Connections & Find Love. Chat Now. Meet 1000 Singles in Your Area. Find Your Love

Sie werden automatisch zurückgeleitet auf PlanetRomeo. Herzlichen Glückwunsch, damit war der PlanetRomeo Classic Login erfolgreich und Ihr Profil ist bei PlanetRomeo registriert und eingeloggt! Nun können Sie sich noch die PlanetRomeo-App aus dem App-Store kostenlos herunterladen und sich auch mobile über das Smartphone anmelden ROMEO, auch als Planetromeo oder Gayromeo bekannt, ist die weltweit spannendste Dating-App und soziales Netzwerk für gay und Bi-Männer, sowie Trans. Wir umarmen Vielfalt und unterstützen unsere globale LGBT+ Familie. Unsere Apps und unsere Webseite sind ein freundlicher Online-Platz, an dem Gay-Männer Zeit verbringen, chatten, sich verabreden und daten können

PlanetRomeo, auch bekannt als Romeo (früher GayRomeo), ist mit – nach eigenen Angaben – über 1,8 Millionen weltweit registrierten Benutzern das größte deutschsprachige soziale Netzwerk und Kontaktportal für androphile Männer im Internet. Das Portal wurde im Oktober 2002 gegründet; seit September 2006 Our apps and website provide a friendly online space for gay guys to hang out, chat, meet and date. ROMEO Dates Friends Love Website version also available ROMEO App is for guys aged 18 and over. Thanks for considering the free ROMEO App! We’d love to hear from you guys, so don’t hesitate to leave us a review! Gay dating has never been easier. Chat with your date, find love and make friends. From Wikipedia, the free encyclopedia PlanetRomeo, also known as Romeo, is a social network for gay, bisexual and transgender people. The site was started as a hobby and was called GayRomeo in October 2002 by Planetromeo GmbH in Berlin, Germany. It was initially only available in German but has evolved into an international sphere

PlanetRomeo ist eine Plattform für Gays, Bis und Transgender. Diese können hier Freizeitpartner, eine feste Partnerschaft oder – was überwiegend der Fall ist – jemanden für gewisse Stunden kennenlernen. Das Portal hieß lange und wurde dann irgendwann umbenannt. Die Gründe konnten wir nicht ermitteln 29.09.2020 · ROMEO, also known as Planetromeo or Gayromeo, is one of the world’s most exciting dating app and social network for the gay and bi guys and trans embrace diversity and support our global LGBT+ family. Our apps and website provide a friendly online space for gay guys to hang out, chat, meet and date

Dating 18+ – Looking for a girlfriend

2018 soll die Classic-Seite von PlanetRomeo abgeschaltet werden und nur noch die neue Version verfügbar sein. Viele User protestieren dagegen. Jens Schmidt von PlanetRomeo über die Probleme Seit 2002 gibt es das schwule Dating-Netzwerk PlanetRomeo llll PlanetRomeo Erfahrungen 2020 ALLE Fakten UNABHÄNGIGER Testbericht Kostenübersicht inkl. aller Preise Jetzt alle PlanetRomeo Erfahrungsberichte von unseren Nutzern ansehen oder einen eigene Bewertung abgeben Ich erinnere mich ganz dunkel an einen Rechtsstreit, den Gayromeo mal vor vielen Jahren mit der Website von Barebackcity geführt hat, die einen ähnlichen Aufbau und eine ähnliche Funktionalität hatten. Angeblich wurde dort sogar Code von PR verwendet, den einige abtrünnige Gayromeo-Betreiber der ersten Stunde mitgenommen hatten. Aber das ist auch bestimmt schon über 10 Jahre her

ROMEO – Gay Chat & Dating: Schwule Männer treffen – Apps

The does not stay, another. Schöne Filipina Frauen. Finden Sie Ihren idealen Partner. Melden Sie sich heute gratis an. Erfahrungsberichte. Treffen Sie schöne Frauen. Schreiben Sie Erfolgsgeschichte

PlanetRomeo – Wikipedi

‎GayRoyal App ist die offizielle App von , die #1 für Gay Dating Mit GayRoyal hast Du die Welt in deiner Hand – schnell, unkompliziert und direkt in Deiner Nähe! Finde Gays, Twinks, Bären, Daddies, Muskelmänner, Hunks, DWT, Boys für Chat, Bilder, Videos und Dates! GayRoyal bietet d GayRoyal. 4,940 likes · 22 talking about this. GayRoyal is the #1 Gay Website with millions of users world wide! Find Men, Bears, Boys, Daddies, Twinks and everything your heart desires! Join us.. This is a simple request : many user agrees that the current desktop version of planetromeo , know as classic romeo (link ) should be kept for pc users. After several months we understand that the mobile version is a too light version of the full featured old website, that too many functionalities are missing or badly transfered PlanetRomeo Germany. Gefällt 2.186 Mal. PlanetRomeo ist mit – nach eigenen Angaben – mehr als 1,5 Millionen weltweit registrierter. Design:..

Umbenennung von GayRomeo in PlanetRomeo

Die ehemalige Plattform GayRomeo hat sich in PlanetRomeo umbenannt, weil die Betreiber sich dazu entschieden haben die Webseite zu internationalisieren und Domains, die das Wort “gay” beinhalten, in manchen Ländern gesperrt sind. Aus ‘’ wurde also ‘’.

Die Internationalisierung soll dazu dienen, die schwule Gemeinschaft besser und in einem größeren Radius zu vernetzen. Die Plattform ist in 22 Sprachversionen verfügbar und hat Mitglieder aus sehr vielen verschiedenen Ländern.

Das PlanetRomeo Classic Design

Lange Zeit war es möglich, bei dem Gay Chat zwischen Classic Design und dem neuen Design zu wechseln. Das Classic Design war recht neutral gehalten und erfüllte den Zweck auch an weniger intimen Orten mit etwas Privatsphäre surfen zu können. Außerdem konnten die angezeigten Fotos im Blind-Modus angezeigt werden.

Mittlerweile gibt es nur noch die neue Version, was einigen Nutzern, die mit dem alten Design vertraut waren, nicht so gut gefällt. Das neue Design ist eher auf jüngere Nutzer ausgerichtet und moderner als sein Vorgänger.

Reichweitenstarker Gay Chat

Neben Schwulen finden sich auch Bi- und Transsexuelle auf Allerdings sind schwule Männer am häufigsten Vertreten, was den Chat zu einer guten Anlaufstelle macht, andere aus der Gay Community kennenzulernen. Zudem ist der Chat international und du kannst dich sogar über Landesgrenzen hinaus mit Leuten vernetzen.

Wenn du eher ländlich lebst und weniger Möglichkeiten hast, Männer in der Umgebung kennenzulernen, ist PlanetRomeo wirklich hilfreich. Lerne dort neue Leute kennen, tausche dich aus und verabrede dich zu Dates.

Escort-Profile

Auf PlanetRomeo gibt es neben den normalen Profilen auch Escort-Profile. Wer unglücklich mit seinem Dating-Ergebnis ist oder einfach niemanden findet, der zu ihm passt, kann darauf zurückgreifen. Weltweit gibt es über 26.000 Escort-Profile auf der Webseite. Mithilfe zusätzlicher Gebühren ist es Escort-Anbietern möglich, sich besser in den Suchergebnissen zu platzieren.

Lade ästhetische Fotos hoch

Das erste, worauf andere Singles auf einer Dating-Plattform achten, sind die Fotos anderer Nutzer. Wer hier positiv auffällt, ist klar im Vorteil. Stilvolle Bilder erregen die Aufmerksamkeit anderer Gays, die hinter deinem Bild einen seriösen Kontakt vermuten.

Singles, die selbst auf Ästhetik achten und vielleicht nicht nur auf einen One-Night-Standästhetische Fotos reagieren. Wenn man deinem Bild schon ansieht, dass du dir dabei nicht viel Mühe gegeben hast oder nur Wert auf Nacktheit legst, lockst du damit womöglich die falschen Leute an.

Überlege dir eine individuelle erste Nachricht

Hebe dich mit einer individuellen Nachricht von deinen Mitbewerbern ab und überzeuge mit Persönlichkeit. Der Großteil der Nachrichten auf der Gay-Plattform besteht wie bei anderen Singlebörsen auch aus Smalltalk und ersten Sätzen wie “Hey, wie geht’s?” oder “Hey, schöne Fotos”.

Mit einer solchen Nachricht gehen aber selbst Singles mit besonders gut gestalteten Profilen häufig unter. Die Nachricht weckt einfach nicht das Interesse, da sie nichts Besonderes ausstrahlt. Mehr Erfolg verspricht hingegen, wenn du kreativ bist und überraschst.

Schlag zum Beispiel eine Idee für das erste Date vor. Geh dabei nicht zu sehr ins Detail, aber gib dem Anderen ein paar Denkanstöße. So kann er direkt überlegen, ob es zwischen euch funken könnte. Eine andere Möglichkeit ist, direkt eine Frage zu stellen, die sich auf das Profil des Anderen bezieht.

Vermeide überhöhte Erwartungen

Auf Singlebörsen herrscht teilweise ein rauer Ton. Du könntest sehr eindeutige Nachrichten und ungewollte Fotos erhalten oder mehrfach von einer Person kontaktiert werden. Wenn du allerdings ein wenig Geduld mitbringst, wirst du auf PlanetRomeo sicherlich jemanden finden, mit dem du dich treffen kannst.

Die Hauptsache ist, nicht mit überhöhten Erwartungen an die Sache heranzugehen und dich nicht abschrecken zu lassen. Mit etwas Menschenkenntnis wirst du schnell merken, wer sich wirklich mit dir treffen will und wer nur etwas Ego-Push braucht.

Schreibe auch Profile von dir aus an, die einen guten Eindruck auf dich machen. So kannst du die Vorauswahl direkt selbst treffen und musst nicht deine Nachrichten nach geeigneten Dating-Partnern durchsuchen.