Trauer um DJ Helmi

Helmut Clahsen alias DJ Helmi war einer der bekannteste Partymacher an Rhein und Ruhr. Der Veranstalter der traditionellen GayHappenings, die seit über 30 Jahren ein beliebter Treffpunkt der Schwulen-Szene waren, ist am Wochenende verstorben.

DJ Helmi alias Helmut Clahsen zusammen mit Weltstar Liza Minnelli in Düsseldorf.

Ende der 80er Jahre schuf der Partykönig DJ Helmi das GayHappening zunächst in Krefeld, später dann in der Düsseldorfer Nachtresidenz. In Spitzenzeiten kamen 5000 Gäste zu den Mega-Events in der Krefelder Königsburg. Helmi, der als Reiseleiter anfing und sich im Laufe der Zeit auch als Künstleragent einen Namen machte, präsentierte gerne große Stars wie Liza Minnelli (Foto), Grace Jones, Hildegard Knef, Holly Johnson oder Jimmy Summerville. R.I.P. DJ Helmi

Größter Regenbogen-Event in Düsseldorf

Bereits zum 41. Mal wird am 16. Juli auf der Rheinkirmes der Pink Monday gefeiert. Die Veranstalter rechnen mit 50.000 Schwulen, Lesben und Queers von nah und fern. Traditioneller Treffpunkt ist die „Schwarzwald Christel“. Doch auch anderswo gibt es Partystimmung.

Nach einem Rundgang über die größte Kirmes am Rhein zieht es queere Community traditionell zur „Schwarzwald Christel“. Hier liegt die Keimzelle des Pink Monday, hier wurde vierzig Jahre lang unter der Regie von Kult-DJ Helmy das große Gayhappening zelebriert. Helmut Clahsen verstarb im vergangenen Jahr und daher übernimmt jetzt der Düsseldorfer DJ Eisbaer die Turntables. Neben Gayclassics werden daher in diesem Jahr auch andere musikalische Akzente zu erwarten sein. Eine weitere Neuerung: die Schwarzwald Christel hat ihr Aussehen verändert. Das proppenvolle Partyzelt hat sich in einen Biergarten verwandelt. Man darf gespannt sein, wie die Gäste die Veränderungen annehmen werden. Infos

Im Traberzelt präsentiert der Queenz-Club eine Mischung aus Pop, RnB und Mainstream House. Der bekannte DJ Felix Jackson wird hier für Stimmung sorgen. Ab 20 Uhr gibt es außerdem einen Drag Queen Contest – moderiert von Angelika Glitzer. Infos

Partymucke gibt’s aber auch im Uerige-Zelt (Strandpiraten), im Frankenheim-Zelt (Heimatstrand Deluxe), in der Schumacher-Scheune (Rock’n’Roll), im Schlösser-Zelt (Rock) und Schlüssel-Zelt.

Wenn auf der Kirmes um 1 Uhr nachts die Lichter ausgehen, wird in den Szeneclubs in der Düsseldorfer Innenstadt weitergefeiert. Das „Queenz“ (Charlottenstraße 62) lädt zur Afterparty mit DJ Alejandro Alvarez und das „Parkhouse“ (selbe Adresse) übernimmt anschließend mit DJ Sascha Pütz. Und auch das MUSK (direkt gegenüber) und der K1 Club (Bismarckstraße 93 – Eingang Karlstraße) unterhalten das Publikum bis in den Morgen.

Zum ersten Mal findet auch eine Afterhour im „Sir Walter“ (Heinrich-Heine-Allee 12) statt, wo jeden Dienstag die Afterwork-Party „Boys Boys Boys“ auf dem Programm steht. DJ Micky Markowitz legt hier ab 22 Uhr zum Pink Monday-Special auf. Infos

Tex: Oliver Erdmann | Foto: Rheinkirmes (Bildmontage: dq)

Größter Regenbogen-Event in Düsseldorf

Abriss hat begonnen : Königsburg wird abgerissen: Auf die Technoclub-Legende folgt ein Parkplatz

Die Königsburg in Krefeld war einst der heißeste Club der Region, jetzt wird die ehemalige Diskothek abgerissen.

Krefeld. Auch diejenigen, die es bis zuletzt noch nicht glauben konnten (oder wollten), haben seit Montag Gewissheit: Der Abriss der Krefelder Königsburg hat begonnen. Stück für Stück fraß sich schon am frühen Morgen die Baggerschaufel in die Betonwände. Nur wenige Schaulustige verfolgten die Arbeit des Baggerführers. Dabei wurde auf dem 1531 Quadratmeter großen Areal, auf dem künftig ein Parkplatz mit 61 Pkw-Stellplätzen entstehen soll, einst Clubgeschichte geschrieben. Die ehemalige Diskothek war von 1987 bis 2001 für Fans der elektronischen Musik ein zweites Zuhause und einer der wichtigsten Clubs der Szene — weit über die NRW-Grenzen hinaus.

Die Hochphase erlebte die Burg mit ihren legendären Techno-Partys und Gay Happenings in den 90er Jahren. Lange Zeit war sie die einzige Diskothek im Umkreis, die über eine perfekte Laser-Show und mit Jens Lissat über einen DJ verfügte, der seinen Job verstand. Wenn Lissat dienstags (!) oder an den Wochenenden in den Katakomben auflegte, war das der „Place to be“.

Rückblickend betrachten viele Partygäste die Zeit um 1990 als die Zeit, in der der Techno-Tanz erst richtig Fahrt aufnahm und sich zum Massenphänomen entwickelte. Berühmte Clubs wie das Omen in Frankfurt oder den Tresor in Berlin gab es da noch gar nicht. Schrill, in Neonfarben und Girlies mit Haarschnecken à la DJane Marusha stürmten damals die Tanzfläche und feierten die Nächte durch. Zu den wichtigen Protagonisten, die in der Königsburg auftraten, zählten aber auch so berühmte Namen wie Grace Jones, Holly Johnson, Gloria Gaynor oder die Village People.

Nach dem Tod von Gründer Giovanni D’Ettore erloschen 2001 zunächst die Scheinwerfer. 2004 wurde das Gebäude schließlich für 1,7 Millionen Euro zwangsversteigert, 2005 folgte mit großem Tamtam die Wiedereröffnung. An alte Glanzzeiten konnte der Club aber nie mehr anknüpfen. Immer wieder gab es wechselnde Pächter und Konzepte. Türschlägereien förderten nicht gerade das Image. Und so folgte im August 2017 die endgültig letzte Party. Danach versuchte die Eigentümergemeinschaft, einen Käufer für die Immobilie zu finden. Ohne Erfolg. Auch die Stadt hatte kein Interesse daran, die Königsburg zu kaufen. Der Denkmalschutz griff nicht: Die Innenarchitektur der Königsburg sei zu sehr verändert worden, als dass sie als erhaltenswert gelten würde, hieß es. Das Inventar — rund 250 Gegenstände wie Anlage, Diskokugel und Thekenelemente — wurden im Februar versteigert. Was bleibt? Ein Parkplatz.

 Abriss hat begonnen : Königsburg wird abgerissen: Auf die Technoclub-Legende folgt ein Parkplatz

Scheinwerfer

Nach der grandiosen Reunion das Gayhappenings am Ostersonntag 2017 in der Königsburg in Krefeld, findet am Pfingstsonntag das nächste Spektakel statt. Die einmalige Location verspricht auch an diesem Wochenende eine Partynacht der Superlative. Die Musik kommt heute einmal mehr u.a. von DJ Helmy und die Partystimmung bei so einer Location ganz von alleine! *nj

Scheinwerfer

Beschreibung

Zum 118th Gay Happening in der Königsburg Krefeld✿═══════ღஐ✿Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ✿ஐღ════════✿Pfingstsonntag 2017KÖNIGSBURG KREFELDKönigstrasse 847798 KrefeldAB 22.00 Uhr 10 € (22.00 – 0.00 Uhr)Eintritt 15 € (ab 0.00 Uhr)PFINGSTSPEKTAKELNach der grandiosen REUNION DES GAYHAPPENINGS am Ostersonntag 2017 in der Königsburg in Krefeld, findet am Pfingstsonntag das nächste Spektakel grandiose Location verspricht auch an diesem Wochenende eine Partynacht der Helmy weiss ganz genau wie man(n) feiert und was man(n) dazu ein Teil der GAYHAPPENING – COMMUNITY und feiere bis zum Morgen mit STAR -DJS und dem bekannten Flair des GAYHAPPENINGS……………………………………………………………………………….1987 fing alles in der Königsburg an !Am Anfang war es noch ein Happening „for men only“ tummelt sich eine bunte Mischung sämtlicher Nationen, Religionen und Geschlechter auf unseren ihren Veranstaltungen erzielte das GayHappening bisher einen Besucherrekord von 300.000 Party People. Das GayHappeningfindet 4 x im Jahr in angesagten Clubs von NRW ein kleiner Auszug der Künstlerdie beim GayHappening ihr Comeback feierten: Boy George, The Weather Girls, Grace JonesHolly Johnson of franky goes to hollywood, Liza Minnelli, Guru Josh, Marianne Rosenberg, Dirk Bach, Amanda Lear, Bananarma, Marc Almond, Jocelyn Brown, Kim Davis, Hildegard Knef, Hella von Sinnen, Lotti Huber, Sydney Youngblood, Boney M, Baccara, Ce Ce Peniston, Gloria Gaynor, Matt Bianco, Rozalla, The Supremes, Jennifer Rush, Jimmy Somerville, Village People, Sister Sledge, Three Degrees, Dead or Alive, Chaka Khan und noch viele viele mehr…Events der Extra Klasse!

Beschreibung

Die geilste Schwule Party

Die geilste schwule Party im Raum Nordrhein-Westfahlen (Düsseldorf, Essen) findet alle drei Monate in der Nachtresidenz in Düsseldorf statt. Das GayHappening. Darüber hinaus kann man einmal im Monat jeden ersten Samstag aufs GayHappening im Nacked in Essen gehen.

Hinter dieser schwulen Party steckt Geschichte! Vor über 20 Jahren angefangen hat DJ Helmi (Helmut Clahsen) große Künstler wie Hildegard Kneef, Grace Jones, Boy George, Liza Minnelli, Village People etc. auf das GayHappening gebracht. Gestartet in der Königsburg in Krefeld ging es dann nach 15 Jahren in die Nachtresidenz nach Essen. Seit kurzem findet die Party nun auch monatlich im Nacked in Essen statt.

GayUnion-Mitglieder kommen günstiger rein und erhalten VIP-Zugang. Schaut euch das Video über DJ Helmi und die Geschichte seiner Party an:

Veröffentlicht in AllgemeinSchwulVeranstaltungVideos | Schlagwörter: dj helmiessenfeierngayhappeninggayuniongeschichtehelmut clahsennachtresidenznackedpartySchwulschwule partyschwulenpartyvip-loungevip-zutritt

Bin ich wirklich Schwul?

Yannick ist Schwul, 17 Jahre alt und erzählt sein Coming-Out

Alex ist Schwul, 17 Jahre alt und erzählt sein Coming-Out

Doch – ist man dann wirklich Schwul, Gay, eine Tunte? Eine blöde Schwuchtel?

Meistens lautet die Antwort „Ja!“. Aber das merkt man häufig dann erst später. Der nächste Schritt ist dann das Coming-Out. Doch wie outet man sich am besten, soll ich mich überhaupt outen?

Veröffentlicht in AllgemeinSchwulVideos | Schlagwörter: bin ich schwulbin ich wirklich schwulcoming-outcomingouthelpgaygayuniongeilich finde jungs geiljungsoutingqueerdenkerschwuchtelSchwulsexysweettuntevideo

Video: Spürst Du dein Leben?

Veröffentlicht in AllgemeinSchwulVideos | Schlagwörter: bisexuellcoming-outcomingouthelpgaygayhelpgaymotiongayunionhomohomosexuelljungejungslebenlesbischliebenmädchenoutingSchwulsexsexualitättransgendertranssexuell

Schwul Silvester feiern – das neue Jahrzehnt ist da

Meine Güte, schon wieder ist ein Jahr rum – und wir sind bereits mitten im neuen Jahr, ja sogar einem neuen Jahrzehnt – dem Jahre 2010. Die Zeit ist so relativ und vergeht verdammt schnell! Da einem dies meistens um den Jahreswechsel hin bewusst wird (oder an Geburtstagen), ist es auch nur menschlich, an dieser Stelle ein wenig sentimental zu werden. Ich bin zwar noch jung mit meinen 20 Jahren, aber auch ich mache mir viele Gedanken über das Leben und was es alles mit sich bringt. Für mich hat das Jahr 2009 eine Menge gebracht. Ich habe alle Veranstaltungen des GayUnion e.V. besucht und dadurch viele neue Freunde kennengelernt. Los ging es für mich tatsächlich im Januar. Über einen Freund lernte ich den schwul lesbischen (wobei zurzeit mehr nur schwulen) Verein kennen – er schleppte mich auf ein Gruppentreffen mit. Zunächst hatte ich das Gefühl – na ja, irgendwie kannten sich alle aber ich kannte niemanden. Doch das hat sich ultraschnell erledigt, alle waren so lieb zu mir und herzlich. Nach wenigen Stunden Gesprächen lauschen und eher ruhig dabeisitzen fühlte ich mich immer wohler. Ich wurde nicht so reingedrängt in die Gruppe, nein, ich wurde einfach so integriert und hingenommen – egal ob ich was gesagt hab oder nicht. Und dadurch fühlte ich mich wohl. Es ist nicht so, dass ich keine schwulen Freunde habe – aber in so einer zunächst fremden Jugendgruppe ist das halt anfangs ein komisches Gefühl, neue schwule Jungs kennenzulernen.

Nun, dann kam das nächste Gruppen-Treffen und ich war natürlich dabei ? und so ging es aufwärts. Ich lernte Leute kennen, welche im Verein aktiv mitarbeiten und viel Zeit investieren – für eine solch ehrbare Sache, das find ich super! Es kam eine Veranstaltung nach der nächsten, ja ich wurde richtig reingesogen. Der erste Geburtstag des Vereins, dann die Parade des Christopher Street Day (CSD) in KölnBerlin), Schwimmbad-Nacht nicht zu vergessen und der krönende Jahresabschluss: Silvester 2009 auf 2010.

Dieses Jahr hat mir so unglaublich viel gebracht – ich habe viele ganz liebe Menschen kennengelernt, mein Leben leuchtet auf wie Glühwürmchen in der Nacht (dabei muss ich gerad an Owl City – Fireflies denken ? ). Ich denke vor allem aus diesem Grund war ich diesen Winter nur sentimental – nicht jedoch depressiv.

Mir geht es gut ? und um meinen Jahreswechsel zu verbildlichen, hier das Video von der Silvester-Feier in das neue Jahrzehnt. Die gute Qualität und am Stück gibts auf Hier die zwei YouTube-Teile:

Schaut auch die Seite an – dieser schwul lesbische Verein hat mein Leben ein Stück weit verändert!

Veröffentlicht in AllgemeinSchwulVeranstaltungVideos | Schlagwörter: 20102011berlinboychristopher street daycolognecommunitycsddüsseldorfemoeventfeierfreizeitfreundegaygayuniongeburtstaggemeinschaftgruppejahrzehntjugendgruppejungskölnlesbischlustigmenschenmitlaufennacktparadepartyportalschwimmbadschwimmenSchwulsilvesterVeranstaltungvereinvideo

Das Jahr 2009 neigt sich dem Ende

Eine Philosophie über Glück und Pech – der schwul lesbische Verein veröffentlichte vorhin ein Video, welches klarmacht, dass das Jahr nun schon wieder vorbei ist – und das wir uns alle ein wenig mehr Lieb haben sollten ? Viele Freunde von mir sagen auch schon ständig: Denk doch mal positiv ? und ich muss sagen – es klappt! Aus dem Grund hat mich nachfolgendes Video sehr berührt:

Veröffentlicht in AllgemeinSchwulVideos | Schlagwörter: 20092010bibisexuellfreundegayunionglückhomohomosexualitäthomosexuelllesbischLieb habenpechphilosophiepositivSchwulsilvestervideo

Schwul und HIV – Echt jetzt?! Folge 1

Zum Welt-Aids-Tag bricht jedes Jahr das Präventions-Chaos aus. Die AIDS-Hilfen kommen plötzlich zum Vorschein und werden wieder Medienwirksam, die BZGA ist gut mit Werbung gut dabei – doch was ist von Januar bis November? Der GayUnion e.V. hat sich jetzt mal getraut, Dinge zu sagen, die sonst viele nur denken. Dazu hat der Verein ein Video produziert, welches offenbar zu einer Serie werden soll. „Echt jetzt?!“ wird es genannt und hinterfragt – mal von einer anderen Sichtweise aus. Ich finde dieses Video sehr gut gelungen!

Veröffentlicht in AllgemeinSchwulVideos | Schlagwörter: aidshilfeaufklärungbzgafreundegaygayuniongemeinschafthivhomosexualitäthomosexuellkritikkritischlebenlesbischpräventionSchwulvideowelt-aids-tagweltaidstag

Schwule und Lesben über den Dächern Düsseldorfs

Schwule und Lesben können sehr kreativ sein ? so auch die GayClique Düsseldorf des GayUnion e.V., welche letzten Samstag unter der Rheinkniebrücke auf der Oberkasseler Rheinseite (Düsseldorf) einen Drachen selber baute. Viele Hände halfen das Logo des GayUnion e.V. auf den Drachen zu malen und ihn zum Schluss zu signieren. Kurz darauf ging der schwul lesbische Drache in die Luft. Ein schönes Erlebnis seine Arbeit am Himmel zu sehen, aber seht selbst:

Veröffentlicht in AllgemeinSchwulVeranstaltungVideos | Schlagwörter: dächerdüsseldorfdrachefreundegaygaycliquehimmeljugendgruppekreativlesbischmalenrheinSchwul

Schwule Freunde im Schwimmbad…

… ob das gut geht? Viele werfen schwulen Jung’s und Männern vor, dass sie nur an Sex denken. Sicher, der Mann generell ist häufig sexuell interessierter und unausgelasteter als die Frau. Doch meiner Meinung nach ist das kein Schwul – Problem sondern viel eher das Problem des „Mannes“ an sich ? Wenn man es überhaupt als Problem bezeichnen kann. Wärend der Mann nunmal dauergeil ist gibt es davon nur wenige Frauen ? Wobei man auch die nicht unterschätzen darf… eine Freundin von mir zum Beispiel *hui* da gehts häufig um Sex ^^

Das Schwule Freunde jedenfalls auch ohne Sex geschlossen in ein Schwimmbad können wird hier bewiesen:

Mehr schwul lesbische Videos gibts auf finden im echten Leben unter

Veröffentlicht in AllgemeinSchwulVeranstaltungVideos | Schlagwörter: bisexuellcommunitydüsseldorfeventfraufreundegaygayunionhomohomosexuelljungekennenlernenlesbischmannrheinbadschwimmbadSchwulsex

Schwul Silvester in Düsseldorf feiern…

Am Donnerstag, den 31.12.2009 ist es mal wieder soweit. Das Jahr ist mal wieder wie im nichts rum und bald schreiben wir schon „2010“. Mein Gott geht die Zeit schnell rum! Das denke ich mir jedes Jahr. „Hach, schon wieder ein Jahr“. Vor zwei Jahren habe ich das erste mal mit schwulen Freunden Silvester gefeiert. Der Abend wurde versüßt mit jemandem, welcher sich von der Brücke stürzen wollte ? aber sonst war es wirklich cool! Gesteigert wurde es dann unmittelbar ein Jahr später, nämlich 2008 auf 2009. Ich habe mit dem GayUnion e.V. in Köln gefeiert! Das Gefühl zum Jahreswechsel werde ich nicht vergessen… 3, 2, 1… Tränen floßen und es wurde mit Sekt angestoßen. Die Emotionen kochten. Und ich freue mich auf dieses Jahr, diesesmal in der Diskothek Parkhouse in Düsseldorf.

Veröffentlicht in AllgemeinSchwulVeranstaltungVideos | Schlagwörter: communitydüsseldorffeiernforumfreundegayhomohomosexualitäthomosexuellkennenlernenlesbischparkhousepartySchwulsilvester

Schwul lesbischer Video-Wettbewerb

Gerade eben entdeckte ich auf Schwul lesbischen Film-Wettbewerb. Und zwar geht es darum, dass jeder ein Video – egal welcher Art – produzieren soll und dies dann einreichen soll. Der Gewinner erhält den Geschäftsführer als Preis ? so scherzt er. Aber die echten Preise werden sich noch ausgedacht. Hierbei geht es wohl vielmehr um die Sache als darum, etwas zu gewinnen. Und doch tut man dies: Nämlich Aufmerksamkeit. Die besten Videos werden auf den schwulen Portalen YouTubeDailymotion, MyVideo etc. veröffentlicht. Ein guter PR-Gag für eine gute Sache ? nämlich den GayUnion e.V.

Ich werde mir irgendwas, was mit Schwul zu tun hat, ausdenken und denke ich auch ein kleines Filmchen machen. Mal schauen *g*

Veröffentlicht in AllgemeinSchwulVideos | Schlagwörter: communitydailymotionfilmwettbewerbforumfreundegaygaymotiongayunionkennenlernenlesbischmyvideoportalSchwulvideowettbewerbyoutube

06 Kurse Nähere

06 Kurse Nähere Information unter und Facebook: Kulturforum Alte Post oderunter 02131-904122 Veranstaltungen 22.06., 20 Uhr BIG: TheArt of Duo Jazz -Konzert mit Lüning/ Nendzaund Gojo /Decker 24.06.,20Uhr Wirtschaftswunderwelt – 50er Jahre Schlagerrevue von Hans Ennen-Köffers weitere Termine.30.6., 7. und 8.7., jeweils 20 Uhr Kamil Kuzko„Am Gleis” 2011 Städt. Galerie 11.06.2017bis 16.07.2017 TRIANGEL Zwanzig ehemalige Künstler*innen aus der Kunsthochschule Krakau und der KunstakademieDüsseldorf zeigen ihreWerke. Kooperationsprojekt mit 3Orten und 3Eröffnungen: 9.06. um 19.00Uhr Polnisches Institut Düsseldorf Tel: 02131/904122 Tel: 02131/904122 Tel: 02131/904122 10.06. um 18.00 Uhr SITTart Galerie Düsseldorf 11.06. um 11.30Uhr Kulturforum Alte Post Neuss Unter der Schirmherrschaft vonOberbürgermeister Thomas Geisel (Düsseldorf) und Bürgermeister Reiner Breuer (Neuss) Öffnungszeiten Alte Post: Mo. bis Fr.9–17 Uhr Sa. 15 –18Uhr So.12–18 Uhr Geschlossenam18.06.2017 Neustraße 28,41456 Neuss E-mail: Foto: Johan Persson Vortrag &Lesung DÜSSELDORF ➤ Inventur 2|Panels, Diskussionenmit Choreografen, Performern, Tänzern,Autoren, Kuratoren, Direktorenund Professoren aus aller Welt /Themen: Theory (10.00) +Education (14.00) + Strategies of empowerment/The forceofdance(14.00) +Outro (17.00), tanzhaus nrw MÜLHEIM ➤ Stücke |Jurydebatte zur Vergabe des Mülheimer Dramatikerpreises, Theater an der Ruhr,22.15 Für Kinder DÜSSELDORF ➤ Mr.Handicap, Stückvon Thilo Reffert,ab9J., Junges Schauspielhaus, 18.00 Märkte &Messen DÜSSELDORF ➤ Trödelmarkt, Trödelmarkt AachenerPlatz,06.00–16.00 GREFRATH ➤ GartenLeben, Blumen-und Pflanzenschau mitüber 100Ausstellern &Rahmenprogramm, Niederrheinisches Freilichtmuseum,10.00–18.00 Und sonst DÜSSELDORF ➤ Champions League Final, Live-Übertragung, O’Reilly’sIrish Pub ➤ Der beste Ort zum Staunen, Live-Musik vonDsama M´butu Arkestra,Confetti in my hair und Wadokyo, Ausstellung „Colour your life!“, Catwalk u. a.,zum 30-jährigen Jubiläum, Galerie Cebra, 16.00 ➤ DoKomi, Anime-,Manga- &Japan-Convention, Messe, 10.00–20.00 (Cosplayballum 20.30) ➤ Tischtennis WM, Messe, 10.00–21.30 ➤ meet +talk, zur aktuellen Ausstellung, KIT Kunst im Tunnel, 12.00–16.00 GREVENBROICH ➤ Kunstauktion, zugunsten traumatisierter Flüchtlinge,Versandhalle, Stadtparkinsel, 17.00 HÜCKESWAGEN ➤ Weinfest, Schloss Hückeswagen MOERS ➤ Moers Festival |Moers Festival, „Soundsketching“: Experimentalfilmvon Jorgos Katsimitsoulias,inAnwesenheit des Filmemacher,Schlosstheater,13.45 MÖNCHENGLADBACH ➤ Santander Marathon, Innenstadt So.04. Konzerte DORTMUND ➤ Sparkassen-A-Cappella-Festival |Medlz +Füenf +Männersache, Westfalenpark, ab 13.00 DUISBURG ➤ Luft &Liebe, mitDJ-Set von Faithless, Burak Yeter, DJ Koze, Westbam u. v. m.,Villa Rheinperle,14.00 DÜSSELDORF ➤ 78 Twins, Korn Brothers&Martin Ettrich, Caféà Gogo,19.00 ➤ Hofgartenkonzerte |Big Band Intakt, Musikpavillonim Hofgarten, 11.00 ➤ Jazz Rally |Jeff Cascaro, OpenAir,Burgplatz,18.30 ➤ Jazz Rally |Just Another Foundry, Grooves, Townhouse,18.30 ➤ Jazz Rally |Mia Knop Jacobsen Band, 1. Gewinner Sparda Jazz Award/OpenAir,MarktplatzamRathaus,19.30 ➤ Jazz Rally |Scott Hamilton Quartet, Rheingoldsaalder Rheinterrassen,20.00 ➤ Jazz Rally |Shreveport Rhythm, HotJazz und Swing Band, Uerige, 19.00 ➤ Jazz Rally |Sister Sledge, Jazz, Soul, Gospel,Disco,R&B, Burgplatz, 20.30 ➤ Jazz Rally |Superstrut, Funk, Stone im Ratinger Hof, 21.00 ➤ Jazz Rally |Swing Unit, Brauerei Im Goldenen Ring, 11.00 ➤ Jazz Rally |The Jolly Jazz Orchestra &Lous Dassen, Entertainment, Evergreens,Performance,Uerige, 14.00 ➤ Jazz Rally |Wolfgang Lackerschmid Connection, feat.StefanieSchlesinger (voc), Landtag NRW,12.15 ➤ Jazz Rally |Ali Claudi Trio, zum Brunch, Meliá, 11.30 ➤ Jazz Rally |Axel Fischbacher Quintett, Rheinterrassen,18.00 ➤ Jazz Rally |Bednarska Super-Band, akustische undelektrische Sounds,Marktplatzam Rathaus,17.45 ➤ Jazz Rally |Dsama M’butu Arkestra, SpiritualFusion, KIT Bar,19.30 ➤ Jazz Rally |European Jazz Quintett, LandtagNRW,15.15 ➤ Jazz Rally |Gianni Gebbia & Alessandro Bazan, meeting Art EnsembleDüsseldorf, improvisiere Musik,PalaisWittgenstein, 18.00 ➤ Jazz&More |WestcoastJazz, Destille,20.00 GELSENKIRCHEN ➤ Rock Hard Festival, Amphitheater HILDEN ➤ 1. Hildener MusikFestival, mitMartin Engelienu.a., Helmholtz-Gymnasium, 18.00 KÖLN ➤ Die Shitlers +Missstand + Pinguin Flugschau, Punkrock, Sonic Ballroom, 21.00 ➤ Festival der Jugend, Jugendpark ➤ Interstellar 227, Theater der Keller,18.00 ➤ Riaz Khabirpour Elecric Trio, Jazz, ABSClub, 19.30 ➤ Soylent Black +AsWeFucked +Martyrion, Blue Shell, 20.00 MOERS ➤ Moers Festival |Moers Festival, mitPhilipp Gropper’s Philm, discussions: funmedicine?, TheBad Plus,RadioKinshasa, ,Festivalhalle ➤ Moers Festival |Moers Festival, mitdem Satanique Samba Trio,Schlosstheater SCHÖPPINGEN ➤ Grolsch Blues Festival, Vechtebad, 14.00 WUPPERTAL ➤ Roger Hodgson, Singer/Songwriter,Historische Stadthalle Party DUISBURG ➤ Extratanz, Pop, Charts,Alternative, Pulp,22.00 DÜSSELDORF ➤ DJ Henry Storch, Rare Grooves, Funk, Soul und Raritäten, StoneimRatinger Hof, 23.00 ➤ Double BSunday, mitDJBig M&Friends,Kuhstall, 21.00 ➤ Engel Rocks!, Engel Rockbar, 20.00 ➤ Gettin‘ Schicki with it!, Hip- Hop, (Disco)Funk,Elektromit MMJ82 &DJStylo,Schickimicki, 22.00 ➤ Jazz Rally |DJMr. Brown, Funk, Soul, KIT Bar, 21.00 ➤ Jazz Rally |Moon Hooch, Tanzparty, Townhouse, 21.00 ➤ Springbreak Party Night XXL, Charts, R&B, Pop, 80s, 90s, 2000er, K1-Club, 20.00 ➤ Sunday Chillout, K1-Club, 16.00 ➤ Sunday Salsa Stage, mitFabrizio Zoro, Schlösser Quartier Bohème, 21.00 Bodyguard – Das Musical Die Story ist rührend, eine Liebesgeschichte, die von Anfang an das Zeug zur Legende hatte. Noch glamouröser, noch spannender und noch romantischer bringt nun das Musical den unsterblichen Filmstoff auf die Bühne und lässt die Zuschauer ungeniert zuTaschentüchern greifen. 4.6.-27.8. Musical Dome, Köln Ritterspiele Breite Schwerter und Riesenlanzen -zuChristi Himmelfahrt und Pfingsten entführen die Georgs-Ritter ihr Publikum in die Zeit der Ritter, Edeldamen und Turniere. 5.6. Schloss Burg, Solingen Pfingst- Brunch 04.06.2017-AB 10 UHR KREFELD ➤ Gayhappening, Königsburg, 22.00 KÖLN ➤ Ballroom Blitz!, mit Nils,Sonic Ballroom, 23.00 NEUSS ➤ Immer wieder sonntags, Disco-Fox, Schlager,Skihalle, 15.00–20.00 REMSCHEID ➤ Ü30 Revival Party, Club Deja- Vu,21.00 WUPPERTAL ➤ Butan Madness feat. Cari Lekebusch, Techno, House,Butan, 22.00 Comedy &Co. DÜSSELDORF ➤ Kom(m)ödchen-Ensemble: Deutschland gucken, Kom(m)ödchen, 18.00 Musical &Show DÜSSELDORF ➤ Berlin … wie hast dudir verändert, Artistik-Show,Roncalli’s Apollo Varieté,14.00+18.00 OBERHAUSEN ➤ Tarzan, Metronom Theater, 14.00+19.00 RATINGEN ➤ Zelt Zeit |Ratinger Abend, mit René Steinberg, Michael Steinke, Westhäkchen, Ratinger Akkordeonorchester, Tino und Thomas, Tragödchen Ensemble u.a., Grüner See, 20.00 SOLINGEN ➤ Ritterspiele, mitVorführungen der Georgs Ritter, Schloss Burg, 10.00–18.00 Theater &Tanz DÜSSELDORF ➤ Der Idiot, von Fjodor M. Dostojewskij, Central, 18.00 ➤ Der Schrecksenmeister, Figurentheater fürErwachsene nachWalter Moers, Theateratelier Takelgarn, 19.00 ➤ Honig im Kopf, Stück von Florian Bettermann &René Heinersdorff,Theater an der Kö, 18.00 ➤ Trennung für Feiglinge, Komödie von René Heinersdorff,Komödie,18.00 ESSEN ➤ Romeo und Julia, Tanztheater nach Shakespeare von Ben Van Cauwenbergh, mit dem Aalto Ballett, Aalto-Theater, 18.00 KREFELD ➤ Rio Reiser –König von Deutschland, Stück von Heiner Kondschak, Theater, 16.00 ➤ Unterwerfung, Stücknach Michel Houellebecq, Theater, 11.15 (Martinee) LANGENFELD ➤ Is(s) was?!, Stückmit derStudiobühne /Flügelsaal, Kulturzentrum, 19.00 LEVERKUSEN ➤ Eine Stunde Ruhe, Komödie von Florian Zeller,Matchboxtheater,18.00 MÖNCHENGLADBACH ➤ Hitzeperiode, Stückvon Katrin Wiegand, BIS,19.30 WUPPERTAL ➤ Zwei Männer ganz nackt, Komödie von Sébastien Thiéry,Tal- TonTheater,18.00 Foto: Schloss Burg Für Kinder DÜSSELDORF ➤ Jazz Rally |Musik für Kinder von Kindern, Musik-und Jazz- Projekt, Leitung: Dr.WolfDoldinger /Open Air, Marktplatzam Rathaus,14.00 NEUSS ➤ Das Piratenschwein, Stück von CorneliaFunke, ab 4J./Studio, Rheinisches Landestheater, 15.00 RATINGEN ➤ Peter Pan, Stücknach J. M. Barrie,ab3J., Naturbühne Blauer See,15.30 Märkte &Messen GREFRATH ➤ GartenLeben, Blumen-und Pflanzenschau mitüber 100Ausstellern &Rahmenprogramm, Niederrheinisches Freilichtmuseum,10.00–18.00 Und sonst DÜSSELDORF ➤ Airlebnis |TanzTerminal, tanz!, Latein-Turnier um den „DüsseldorfAirport Cup“,Tanz- Aktionen und Rahmenprogramm, Flughafen, 11.00–18.00 ➤ DoKomi, Anime-,Manga- &Japan-Convention, Messe, 10.00–18.00 (J-Disko um 20.30) ➤ Pfingst-Brunch, Bowling World,ab10.00 ➤Tanztee, Freizeitstätte Garath,15.00 ➤Tischtennis WM, Messe, 10.00–21.00 GREVENBROICH ➤ Schallplattenbörse, Museum Villa Erckens,11.00–17.00 HÜCKESWAGEN ➤ Weinfest, Schloss Hückeswagen MOERS ➤ Moers Festival |Moers Festival, „Soundsketching“: Experimentalfilmvon Jorgos Katsimitsoulias,inAnwesenheit des Filmemacher,Schlosstheater,13.45 MONHEIM ➤ Pfingst-Brunch, Bowling World,ab10.00 SOLINGEN ➤ Bonsaitage, mitAusstellung u. a.,Botanischer Garten, 11.00–18.00 WILLICH ➤ Schlossfestspiele |Jawoll, meine Herr’n, Heinz-Rühmann-Abend mit Michael J. Westphal, SchlossNeersen,20.00 WUPPERTAL ➤Offene Bühne,Underground,21.00 Mo.05. Konzerte DORTMUND ➤MondayNightSession, mitOpener Bandund offener Jazz-Jam-Session,domicil,20.00 DÜSSELDORF ➤Düsselmädches, Akkordeon &Saxophon,Aquazoo–LöbbeckeMuseum, 14.00 ➤ Jazz&More |Kozmic Blue, Destille,20.00 ➤Kultsonic, Aquazoo–LöbbeckeMuseum,18.00 ESSEN ➤ Jazzpalast, mitPhilharmoe,Trío Electrónico,Südrock, 21.00 KÖLN ➤ Depeche Mode, RheinEnergieStadion ➤ Faey, Folkpop,FühlingerSee ➤Grünen, live Recording Session,Loft, 20.30 ➤ Molly Burch, Vintage Pop, Die Wohngemeinschaft, 20.30 ➤TimBendzko &Band, LanxessArena,19.30 ➤Wednesday 13, Support: NeverlandInAshes, Luxor,20.00 MOERS ➤ Moers Festival |Moers Festival, mitDorian Wood &Ensemble, CocainePiss, Ingrid Laubrock OrchestralPieces,Battle Trance,ELEW Trio,Festivalhalle REMSCHEID ➤ Soul Shake Party, mitder Jim RockfordBand &Gästen, Klosterkirche Lennep,20.00 SOLINGEN ➤ Solinger Jazz- und Bluessesion, mitOpener, Pub TomBombadil, 19.30 Party KÖLN ➤ Depeche Mode Aftershow, Synthie Pop, SynthRock, Live Music Hall, 23.00 ➤ Dhoop Garden, DubGrooves, Downbeat, Chillout, Underground, 21.00 LEVERKUSEN ➤ Twingle Rock Party, Shadow, 21.00 WUPPERTAL ➤ Tangosalon, Café Ada, 20.30 Comedy &Co. DÜSSELDORF ➤ Kom(m)ödchen-Ensemble: Deutschland gucken, Kom(m)ödchen, 18.00 Musical &Show DÜSSELDORF ➤ Berlin … wie hast dudir verändert, Artistik-Show,Roncalli’s Apollo Varieté,14.00 SOLINGEN ➤ Ritterspiele, mitVorführungen der Georgs Ritter, Schloss Burg, 10.00–18.00 Theater &Tanz DÜSSELDORF ➤ Das Blau in der Wand, Stück vonTankred Dorstund Ursula Ehler,Central, 18.30 ➤ Der Idiot, von Fjodor M. Dostojewskij, Central, 18.00 ESSEN ➤ Ptah IV, Tanzaufführung von jungen Choreographen, Aalto- Theater,19.00 LANGENFELD ➤ Is(s) was?!, Stückmit derStudiobühne /Flügelsaal, Kulturzentrum, 19.00 Vortrag &Lesung DÜSSELDORF ➤ Claire Bishop &Alexandra Pirici, Künstler-Gespräch zur Ausstellung, Kunsthalle,19.00 ➤ Montagsgespräch, onomato künstlerverein e. V.,19.00 KREFELD ➤ Montagslesung, Platzvor der ehem. Uerdinger Bücherei, 18.30–19.00 Für Kinder RATINGEN ➤ Peter Pan, Stücknach J. M. Barrie,ab3J., Naturbühne Blauer See,15.30 Märkte &Messen GREFRATH ➤ GartenLeben, Blumen-und Pflanzenschau mitüber 100Ausstellern &Rahmenprogramm, Niederrheinisches Freilichtmuseum,10.00–18.00 Und sonst DÜSSELDORF ➤ Mündige Menschen mischen mit…, Diskussion über Demokratie,Abraxas,19.00 ➤ Tischtennis WM, Messe, 10.00–18.30 ➤ TopSecret International (Staat 1), Audiowalk von Rimini Protokoll, Gastpiel derMünchner Kammerspiele,Museum Kunstpalast, 13.00–15.45 (Einlassalle 15 Minuten, öffentliche Probe) SOLINGEN ➤ Bonsaitage, mitAusstellung u. a.,Botanischer Garten, 11.00–18.00

Foto: SparkassenPark Mönchengladbach Di.06. Konzerte DÜSSELDORF ➤ Gregory Gaynair Quartett, Soul-Jazz, Em Pöötzke, 21.00 ➤ Satanique Samba Trio, Samba, Forró,BossaNova, Lambada (BR),KIT Bar,20.30 KÖLN ➤ Deep Purple, Rock, Support: Monster Truck, Lanxess Arena, 20.00 ➤ Grünen, liveRecording Session, Loft,20.30 ➤ James Arthur, Palladium, 20.00 ➤ Jazz-O-Rama, mit demGille- Nabatov-Helm-MahnigQuartett, Artheater,21.30 ➤ Mandolin Sisters +Cellular Chaos, Studio 672, Stadtgarten, 20.30 ➤ Remember Why We’re Here +Scargot, TsunamiClub, 20.00 ➤ Royal Trux, Rock,BlueShell, 21.00 ➤ The Go Set +Wantu &The Srie 4s, Folkpunk, Punkrock, SonicBallroom, 21.00 SOLINGEN ➤ Wald Unplugged |Martin Gerschwitz, WalderWeinladen, 19.00 Party DÜSSELDORF ➤ Fat Tuesday, Black, House, Charts &Partyhits,Kuhstall, 17.00 Musical &Show OBERHAUSEN ➤Tarzan, Metronom Theater,18.30 Theater &Tanz DÜSSELDORF ➤Fünf Frauen und einMord, Krimistück vonGladys Heppleworth,Theater an der Luegallee,20.00 ➤ Gesellschaftsmodell Großbaustelle (Staat 2), von Rimini Protokoll, Central, 19.30 ➤ Honig im Kopf, Stückvon FlorianBettermann &René Heinersdorff,Theater an der Kö, 20.00 ➤ Trennung für Feiglinge, Komödie von René Heinersdorff,Komödie,20.00 Oper &Klassik WUPPERTAL ➤ Kontrabassabend, mitStudierenden, Hochschulefür Musik und Tanz, 19.30 Vortrag &Lesung DÜSSELDORF ➤ Vélomanie |Schnecke gegen Rennpferd, Vortragvon AchimSchmidt über Leistungsparameter vonHobbyradlernund RadprofisimWandel der Zeit, Haus der Universität,20.00 Für Kinder DINSLAKEN ➤ Foufou auf großer Suche, Theater,Tenterhof,10.45 DÜSSELDORF ➤ Adams Welt, Stückvon Gregory Caers&Ensemble, ab 2J., Junges Schauspielhaus,10.00 Und sonst MONHEIM ➤College Night, Bowling World,20.00 Mi.07. Konzerte BOCHUM ➤ New York Nights, Coversongs aus4Jahrzehnten mit Pamela Falcon &Band, Riff,20.00 DORTMUND ➤ Deep Purple, Rock, Support: Monster Truck, Westfalenhallen, 20.00 ➤ Mittwochs-Session |Jamroulette, offene Groove-Session mit derHausband Casino Schneider,domicil,21.00 DÜSSELDORF ➤ Funkzentrale Mertensgasse, Funk,AcidJazz,Hip-Hop,EmPöötzke, 21.00 ➤ Klangkosmos Weltmusik | Boxgalopp, Jazzschmiede, 20.30 ➤ Max &Iggor Cavalera, Thrash Metal, +Support, zakk, 20.00 ESSEN ➤ Soundtrips NRW 34 |Wiesbadener Improvisationsensemble, mitDirk Marwedel (sax),Ulrich Phillipp (b), Wolfgang Schliemann (dr), Gast:Felix Fritsche (Sax),Goethebunker, 20.00 KEMPEN ➤ Go Music, Session mitMartin Engelien(b),Gäste: GregorHilden(g),Dieter Steinmann(dr), TheWhistle,19.30 KREFELD ➤ Johnny Mastro &Mama’s Boys, Blues (USA), Kulturrampe, 20.30 KÖLN ➤ Grünen, live Recording Session, Loft, 20.30 ➤ Hard Action +Plastic Tones, Rock‘n’Roll, Rock,Punkrock, SonicBallroom, 21.00 ➤ Liniker &OsCaramelows, Yuca, Club BahnhofEhrenfeld, 19.00 ➤ Spoken Sounds, mitChris Mann +Swantje Lichtenstein/ Studio672, Stadtgarten,20.00 ➤ The Bats, King Georg, 21.00 Party DÜSSELDORF ➤ Hustle Night, Black, House, Charts &Partyhits mitDJBIG M &Friends,Kuhstall, 17.00 ➤ Mittwochssubbing, Partyclassics,Urban Hits,House mit DJs DavidChristopher &Aaron Hix, Sub,21.00 ➤ Noche delaSalsa, mitwechselnden DJs,tanzhaus nrw, 21.15 KÖLN ➤ My Generation –ACelebration, Ü30-Party mit80s,90s, 2000er,Kantine,20.00 WUPPERTAL ➤ I3Generation HiFi, Reggae mitDJs Anjira und Geli, Chili Royal,ca. 20.00 ➤ Salsacafé &Bachata, Tanzabend mit DJ Alessa, Café Ada, 20.00 Comedy &Co. DÜSSELDORF ➤ Helmut Schleich: Ehrlich!, Kom(m)ödchen, 20.00 MOERS ➤ Comedy Salon, Bollwerk 107, 20.00 Musical &Show OBERHAUSEN ➤Tarzan, Metronom Theater,18.30 Theater &Tanz DÜSSELDORF ➤ Das Royal Opera House live im Kino |Ballette von Frederick Ashton, „The Dreams“, „Symphonic Variations“, „Marguerite andArmand“, UCI, 20.15 ➤ Die dritte Haut ::Der Fall Simon, Stückvon BernhardMikeska,Lothar Kittstein und Alexandra Althoff, Dreischeibenhaus, 17.36–21.48 (alle 12 Minuten) ➤ Ein Sommernachtstraum, Stücknach Shakespeare, mitMusik von Mendelssohn, fürErwachsene undKinderab10J., Marionetten-Theater,20.00 ➤ Farm Der Tiere, Stückvon George Orwell,Central, 11.00 ➤ Fünf Frauen und ein Mord, Krimistück von Gladys Heppleworth,Theater an der Luegallee, 20.00 ➤ Gesellschaftsmodell Großbaustelle (Staat 2), von Rimini Protokoll, Central, 19.30 ➤ Deep Purple „The long Goodbye Tour“ ist der Titel ihrer Tournee, der die 1968 gegründete Band noch einmal über den Globus tingeln lässt. Und wer weiß, vielleicht ist es tatsächlich das letzte Mal, dass man die alten Haudegen und ihre unverwüstlichen Hardrocknummern zu sehen bekommt? 6.6. Lanxess Arena, Köln Honig imKopf, Stückvon FlorianBettermann &René Heinersdorff,Theater an der Kö, 20.00 ➤ Trennung für Feiglinge, Komödie von René Heinersdorff,Komödie,20.00 MOERS ➤ Das Haus in Montevideo, Gastspiel der Theatergruppe Bilanz, Schlosstheater, 19.30 MÖNCHENGLADBACH ➤ Gelegenheit macht Diebe, Tanztheaterprojekt mit dem Jugendclub,Theater,20.00 ➤ Kunst gegen Bares, offene Bühne, BIS,20.00 SOLINGEN ➤ Ballett-Gala, klassische und moderne Stückemit demBundesjugendballett /Pina-Bausch- Saal,Theater-und Konzerthaus, 19.30 Oper &Klassik WUPPERTAL ➤ Das Lied –Familiengemälde, Liederabend mitWerkenvon Schubert, Schumann, Brahmsu. a. mit TanjaTismar (p)&Studierenden, Hochschulefür Musik und Tanz, 19.30 Vortrag &Lesung DÜSSELDORF ➤ Demokratie und Kapitalismus –Geschwister oder Gegner, Vortragund Diskussion mit Andreas Fisahn, Moderation: Thomas Eberhardt-Köster,BiBa- BuZe,19.30 ➤ Literaturtage |Weit über das Land, Lesungmit Peter Stamm,Moderation: Maren Jungclaus,Literaturbüro NRW, 20.00 ➤ Literaturtage |Yseut, Lesung mit MarleneStreeruwitz, Moderation: Füllner,Heinrich-Heine-Institut, 19.30 ➤ Literaturtage |Zehn Jahre erfolgreiche Verbrechens- Entwicklung, Lesung mit dem Krimi-Duos Hoeps &Toes,Zentralbibliothek, 20.00 ➤ Plus que 50 ans après – Mehr als 50 Jahre später, Abend zu Broodthaers‘ Kontaktenins Rheinland, im Rahmen des KPMG-Kunstabends, Schmela-Haus,20.00 MONHEIM ➤ #vote17 –Fake News –Was kann ich heute noch glauben?, Informationsveranstaltung fürErstwähler u. a.,Rheincafe, 18.00 Für Kinder DÜSSELDORF ➤ Dicker Käfer Fridolin, ab 3J., Puppentheater Helmholtzstraße, 16.00 ➤ Minitou +Lieselotte macht Urlaub, Bilderbuchkino,ab4J., Buchhandlung Schulz &Schultz, 16.30 Und sonst BOCHUM ➤ 13. Bochumer Rudelsingen, Bahnhof Langendreer,19.30 DÜSSELDORF ➤ College Night, BowlingWorld, 20.00 ➤ Ghost World, Spielfilmvon Terry Zwigoff, Künstlerverein WP8 e. V.,20.00 ➤ KPMG-Kunstabend, GemischtesDoppel,Werke im Zwiegespräch, Themenführungen, Galery Talk u. a. /imK20+21, K21, 18.00 MOERS ➤ Kickertreff, Bollwerk 107, 20.00 Do.08. Konzerte DUISBURG ➤ Marissa Müller &Patricia Martin, Chansons,Kultur- & BürgerzentrumSteinhof,20.00 DÜSSELDORF ➤ Bücherbummel |Tuco & Blondie, Fusion,Latin Jazz, Lesezelt aufder Kö, 12.00 ➤ Johannes Motschmann Trio, elektronische Tanzmusik, Avantgarde,orchestrale Klangsphären, FFT Kammerspiele,20.30 ➤ PowerKraut, Dixieland, Traditional Jazz, Swing,EmPöötzke, 21.00 ENNEPETAL ➤ , Blues /Café, Kurklinik Königsfeld, 19.00 ESSEN ➤ Klavier-Festival Ruhr |Jazz- Line –Chilly Gonzales, Philharmonie, 20.00 KÖLN ➤ Close Talker, Indierock(CDN), Stereo Wonderland ➤ Current Swell, Indierock (CDN), Artheater,20.00 ➤ Don’t +Smokebox, Postpunk, Punkrock, Sonic Ballroom, 21.00 ➤ Espen Eriksen Trio, Salon de Jazz, 20.00 ➤ Grünen, liveRecording Session, Loft,20.30 ➤ Jam Session, mitOpenerBand, Barinton, 21.00 ➤ JazzTrane, mitMax Blumentrath (org), DenisGäbel (sax),Johannes Behr (g), Florian Esch (dr) /Studio 672, Stadtgarten, 20.30 ➤ Kasalla, Volksbühne am Rudolfplatz, 19.30 ➤ Kristjan Randalu, Loft, 20.30 ➤ Wheatus, Poprock, Blue Shell, 21.00 LEVERKUSEN ➤ Crazy Freilach, Klezmer,Folk, Weltmusik, Ev.Gemeindehaus BergischNeukirchen, 20.00 MÖNCHENGLADBACH ➤ Wolfgang Theuerzeit, Singer/Songwriter, TIG Theater im Gründungshaus,20.00 RÖSRATH ➤ Saitenklänge |Simon Kempston, Schloss Eulenbroich WUPPERTAL ➤ Bowriders String Quartett, swanecafé, 21.00 ➤ Klangkosmos Weltmusik | Boxgalopp, Lutherstift, 18.00 Party DÜSSELDORF ➤ Heart Club, Ufer8,21.30 ➤ Start upfor the Weekend, Black, House, Charts &Partyhits, Kuhstall, 17.00 ➤ Tango-Salon, Bürgerhaus Bilk im Salzmannbau, 18.00 ➤ Tanz aus der Reihe, Mixed Musicmit KilleX&Friends /Studenten-Party,Schickimicki, 21.00 ➤me andall Feierabend, Beatsund Live Vocalsmit demDJ-DuoVerbund West,meand allhotel,18.00 WUPPERTAL ➤ Milonga, mitDJDon Esteban, Die Börse,20.00 Comedy &Co. DÜSSELDORF ➤ Robert Griess: Hauptsache es knallt, KaBARettFlin,20.00 ➤ Sebastian Schnoy: Luther war ein Blogger, Kabarett über den Keynote-Speaker der Frühen Neuzeit,Haus der Universität,18.00 ➤ Sushi. Ein Requiem, Kom(m)ödchen, 20.00 LEVERKUSEN ➤ Guido Cantz: Blondiläum, Scala Club,19.30 NEUSS ➤ Basta:Freizeichen, RheinischesLandestheater,20.00 SOLINGEN ➤ Bastian Bielendorfer: Das Leben ist kein Pausenhof!, Cobra,20.00 ➤ Nessi Tausendschön: Die wunderbare Welt der Amnesie, im Kleinen Konzertsaal, Theater-und Konzerthaus,20.00 Musical &Show DÜSSELDORF ➤ Berlin … wie hast dudir verändert, Artistik-Show,Roncalli’s Apollo Varieté,20.00 ➤ Schlaf! Mit mir!, Hypnoseshow mit Aaron,Theateratelier Takelgarn, 20.00 OBERHAUSEN ➤ Tarzan, Metronom Theater, 19.30

66 Do

66 Do | |20:00 DÜSSELDORF JAZZ TRIO FEAT. BRUNO MÜLLER (GIT) Schulstraße11·40213 Düsseldorf·Tel.0211.9010252| WE COMINGSOON ADVERTORIAL APASSIONATA TOURFINALE APASSIONATA: „Cinema of Dreams“ lässt das Publikum in die fantastische Welt eines Kinos eintauchen. Einzigartige Leinwandprojektionen, liebevoll gestaltete Kostüme und energiegeladene Tanzchoreografien umrahmen die Darbietungen traumhafter Pferde. Hohe Schule, Freiheitsdressur, actionreiches Stuntreiten und fröhliche Comedy verschmelzen zu einem Gesamtkunstwerk, das Groß und Klein begeistert! 10.-11.06.2017, ISSDOME, DÜSSELDORF WeitereInfoszuTicketsund TerminenfindenSieunter: FINK´s Sunday Night BluesClub Tour Fin Greenall und Special Guests werden bei einigen, wenigen Terminen Fink´s Sunday Night Blues Club live performen! Dieses Side-Projekt ist bei den Aufnahmen zu seinem später im Jahr erscheinenden neuen Album entstanden -gemixt und produziert von FINK und FLOOD. Düsseldorf, Savoy Theater, 09.05.2017, 20 Uhr Kartenanallen Ticket-Hotline 0211/274000 THE GUITAR EVENT OF THE YEAR 2017 JOE BONAMASSA Leidenschaft, Professionalität und Visionen, dies alles bringt der Superstar des Bluesrocks mühelos unter einen Hut. Live in Concert begeistert Bonamassas charismatische Stimme, sein feuriges Gitarrenspiel und sein facettenreiches Songwriting. Zu sehen ist er am 06. Mai in Münster und am12. Mai in Düsseldorf. 6.5.2017 Halle Münsterland, Münster 12.5.2017Mitsubishi Electric Halle,Düsseldorf Ticketsanallen YOU Foto: Domhan Und sonst DÜSSELDORF ➤ Eierversteigerung, Schönes undScheußlichesmit Manes Mackenstock zugunsten derSpende- Zeit,Kurhaus,18.00 ➤ Flamenco Festival |Physical Introduction: Catedral, Warm-upzum Tanzstück vonPatriciaGuerrero,tanzhaus nrw, 19.00 (vor demTanzstück) ➤ Oster Chillout, K1-Club, 20.00–04.00 Sa.15. Konzerte BOCHUM ➤ Wolfsfest, Metal mitVarg, Debauchery,MilkingThe Goatmachine,Matrix, 18.00 ➤ ZSK, Punkrock,Zeche,18.50 DUISBURG ➤ The Hubschrauber, Support: Dieganz normalenBürger+Jellephant,Djäzz, 20.00 DÜSSELDORF ➤ Bändfäst, BenefizfürsFlingern OpenAir,Haus Spilles,19.00 ➤ Dixie Tigers, New Orleans, Swing, Evergreens,EmPöötzke, 21.00 ➤ Dog Eat Dog +Tuxedoo, Crossover,Stone im Ratinger Hof, 20.30 ➤ Fightball, TheTube, 21.00 ➤ Fräulein Swing, Swingklassiker /CaféSperrmüll, Trödelmarkt AachenerPlatz,11.30 ➤ Motörblast, Tribute to Motörhead,Pitcher, 18.00 (Einlass) ➤ Sarah Lesch, Liedermacherin, zu Gast:Ju&Me,Spektakulum, 20.30 ➤ Sila &Band, MitsubishiElectric Halle,22.00 ➤ The Wakes +Sinnfrei, Folk’n’Roll (GB), Ska-Punk,Linkes ZentrumHinterhof,19.00 ESSEN ➤ Klaus Vanscheidt, Sailor’sPub, 21.00 ➤ Necrobreed Alliance, Deathgrindmit Benighted,Wormed, Unfathomable Ruination, Omophagiau.a., Turock,19.00 ➤ Root4 +Dynastie, Elektro, EBM, Don’tPanic, 19.00 KREFELD ➤ Outrage, Rock‘n’Roll (F), Kulturrampe, 21.00 KÖLN ➤ Black Sun Empire, HeinzGaul ➤ Emergenza, Nachwuchsfestival, Underground, 19.00 ➤ John Diva And The Rockets OfLove, anschließendAftershowparty (23.00),Luxor,19.30 ➤ José James, Club BahnhofEhrenfeld,18.30 (Einlass) ➤ KC Rebell, Palladium, 20.00 ➤ Krawalliere +The Dirty Lovemachines +Geklonte Helden, Tsunami Club, 19.00 ➤ Nervous Twitch + Les Fleurs Noires, SonicBallroom, 21.30 ➤ Ost+Front /+ Schlagwetter, Blue Shell, 21.00 ➤ Paul Kalkbrenner, Techno, E- Werk,21.00–01.00 ➤ The Living Daylights + As We Go, Punkrock, Limes, 20.00 ➤ William McCarthy, Gebäude 9, 20.30 LEVERKUSEN ➤ Florian Lohoff Band, Blues, Topos,20.30 MONHEIM ➤ Satans Mineons, Sojus7, 20.00 MÜLHEIM ➤ Fiducia Festival, Hardcore, Screamo,Emo Violence u. a.,AZ, 16.00 (Einlass) SOLINGEN ➤ Chris Keys, Singer/Songwriter (IRL), PubTom Bombadil, 19.30 WUPPERTAL ➤ ASP, Historische Stadthalle, 20.00 ➤ Der Weise Panda, +Aftershow-Party (ab22.00) mitDJ MaikOllhoff,Jazz ClubimLoch, 20.00 ➤ Ocotillo, Singer/Songwriter, Domhan, 20.30 Party BOCHUM ➤ Empire ofDarkness, Special im Rockpalast, Matrix, 23.00 ➤ The Ballroom, 1st: Charts,Pophits u. a. /2nd: Rock, Alternative, Nu Metal,Post Hardcore/3rd: 90s, 2000er,Classics,Matrix, 23.00 DINSLAKEN ➤ Clubstyle, KuKa, 22.00 DUISBURG ➤ Schloss-Party II, 1st: Pop, Charts /2nd: Partyhits,Classics / 3rd: Rock,Alternative,Pulp, 22.00 DÜSSELDORF ➤ 90 plus minus 5, 90er,2000er und eine Prise80er JahreSound mit RemiDany &Friends,Schickimicki, 22.00 ➤ Clubbing, House,Black,Classics mitResident-DJs,Hausbar,22.00 ➤ Das Original, Schlager,Discofox, NDW, Karneval, Charts,Kneipenhits /auf 3Floors, Ballermann6,19.00 ➤ Devil’s Dance Floor, Rock‘n‘Roll,60s Soul,Hip-Hop, Punkrock Klassiker,Ska undReggae oder PopRock‘n’Roll, Stone im Ratinger Hof, 22.00 ➤ Easter-Party XL, Charts,R&B, Pop, 80s,90s,2000er,K1-Club, 20.00–04.00 ➤ Electronic, Kammer, 23.00 ➤ Elektro Swing Party, Prohibitionsparty mitD’Jammeh /im Club, zakk, 23.00 ➤ Goldrausch, Funky Tunes,Sexy Beats, ClassicGrooves,Dance, Elektro,House,Black Musicmit DJ Sascha,Rosenrot,22.00 ➤ Ladies Night, mitDJJul Davis, SchlösserQuartier Bohème, 22.00 ➤ Samstag-Nacht, House,SelectedBlack,Partyclassics mitDJs DavidChristopher,Aaron Hix, Sub,21.00 ➤ Saturday Knight, Partyclassics, House,Charts,R&B,Knight Club, 22.00 ➤ Saturday Night, 1st: Black, House,Charts,Party Hits /2nd: Electro,Minimal &House,Kuhstall, 17.00 ➤ Saturday Shakedown, Clubhouse,Hip-Hop, R&B,ElPapagayo Club, 20.00 ➤ The QKIT Edition, Modern Soul, Disco,Funk, Hip-Hop, 60s R&B mitMr. Q,KITBar,22.00 ➤ Wir können auch anders, Ü50mit DJ Ingwart, Beatmusik der60er,zakk,19.00 KLEVE ➤ NeoPhobie, Rock,Alternative, Indie,Elektro,Hip-Hopmit DJ Andre,Radhaus,20.00 KÖLN ➤ 1. Bierbrunnen Revival, Kantine,19.00 ➤ 90‘s Reloaded, Live Music Hall, 22.00 ➤ Clubnight, Charts,R&B u. a., Kantine, 22.00 ➤ Cologne’s Easter Jam, Stadtgarten, 23.00 ➤ ILove myJob, Rock, Funk, Soul, Jazz, Barinton, 23.00 ➤ Official Airbeat One PreParty, mitOliver Heldensu.a., Bootshaus,22.00 ➤ Radio Sabor, ClubBahnhof Ehrenfeld, 23.00 ➤ Right to Love, mitH.O.S.H. und Rafael da Gruz, Gewölbe,23.30 ➤ Shake Appeal, 60sPunk, Garage,Soul,R&R,Punkrock, Sonic Ballroom, 23.00 ➤ Step it Up, Rock,Pop und Charts /Club, Herbrands,22.00 ➤ TanzBar, Pop, Rock, Alternative, House,Dancefloor,ABS Club, 22.30 ➤ The Party Starts Now, 1st: New, Evergreens,ClubSounds/ 2nd: NaturalFunk, Underground, 22.00 ➤ Unicorn –The 80s Night, mit MartinHeiland, TsunamiClub, 23.00 ALLE MÄRKTE! ALLE MESSEN! IMMERAKTUELL Ocotillo Kirsty McGee und Robert Garson sind Ocotillo. Und das spricht man Ock-a-tee-oh. Mit Einflüssen von Louis Armstrong und Größen des Genre sowie Liebe für das Great American Songbook wird Kirstys Stimme zueiner Textur von Samt und Rauch auf Rythm and Blues von Bakersfield bis New Orleans. 15.4. Domhan, Wuppertal ➤ VNV Nation, „Futureperfect Night“,Luxor,23.00 ➤ bigFM Hip Hop Night, Nachtflug, 23.00 LEVERKUSEN ➤ Schattentanz, Dark Querbeet, Dresscode: Szene,Shadow,21.00 MOERS ➤ Audio Totale Easterspecial, 1st:Classics,80s,90s /2nd: Charts,Hip-Hop,R&B,Dancehall, House,Röhre, 22.00 MÖNCHENGLADBACH ➤ Block Party, Hip-Hop mit Live- Acts und DJ BarilaFunk, Projekt 42, 23.00 NEUSS ➤ Klangfamilie, Jazztechno, Elektro mitDJH.O.S.H., Rennbahn, 23.00 REMSCHEID ➤ Kult-Komplex, Rock, Popmit DJ Ulli, ClubDeja-Vu,21.00 SOLINGEN ➤ Easter Party, mitDJChris Zilles,Hitze-Frei, 23.00 ➤ Kunstkerle, Elektro,Bouncy House,Getaway,21.00 ➤ Zurück in die Zukunft, 80s, 90s mitDJCarsten, Getaway, 21.00 WUPPERTAL ➤ Campus Nacht, 1st:Charts, ClubHits, Party Classic/2nd: Trash, 90s Pop/3rd: 2000er Pop/ 4th: Alternative, Butan,22.00 ➤ Classic-Capitol, Ü30-Party, Charts,Discofox u. a., Capitol, 21.00–05.00 ➤ KitchenKlub Samstag, mit verschiedenen DJ´s,KitchenKlub, 22.00 ➤ Tangosalon, Café Ada, 21.00 ➤ Verrückt!, Querbeet mitDJRolle Rückwerts,Underground, 22.00 ➤ Vogel &Frei, mitMoodcut, DCHM,Colkinund Facito,Mauke Comedy &Co. DÜSSELDORF ➤ Kom(m)ödchen-Ensemble: Deutschland gucken, Kom(m)ödchen,20.00 RATINGEN ➤ Manes Meckenstock: Lott Jonn…, Ratinger Brauhaus,20.00 Musical &Show DORTMUND ➤ Soy de Cuba, Tanzmusical, Konzerthaus,20.00 DÜSSELDORF ➤ Die Zwerge, Markus Heitz‘ Fantasy-Bestseller live, Capitol Theater,20.00 ➤ Ich will keine Schokolade, Trude Herr Abend in Szenen und Schlagern, Theater an der Luegallee,20.00 ➤ Karneval in Venedig, Artistik-Show, Roncalli’s Apollo Varieté,16.00+20.00 OBERHAUSEN ➤ Tarzan, Metronom Theater, 14.30+19.30 Theater &Tanz DÜSSELDORF ➤ Flamenco Festival |Catedral, Choreografie&Tanz: PatriciaGuerrero,tanzhaus nrw, 20.00 (anschließendPublikumsgespräch) ➤ Glück, Komödie von Eric Assous, Theater an der Kö, 17.00+20.00 ➤ Norbert Nackendick, musikalische Fabeln vonMichael Ende & Wilfried Hiller,für Erwachsene undKinder ab 8J., Marionetten- Theater,15.00+20.00 ➤ Terror, Drama vonFerdinand vonSchirach, Central, 19.30 ➤ Tratsch im Treppenhaus, Schwank von Jens Exler,Komödie, 20.00 METTMANN ➤ Um null Uhr schnappt die Falle zu!, Kriminalstück mitmit Claus Wilcke u. a.,Kammerspielchen, 20.00 MÖNCHENGLADBACH ➤ , Schauspiel von Igor Bauersima/Studiobühne, Theater,20.00 WUPPERTAL ➤ Ein Hypochonder kommt selten allein, Komödie, Tanzhaus Wuppertal, 19.30 ➤ Volle Tönung! Blondinen greifen an, Swing-Revuelette, Komödie Wuppertal, 20.00 Oper &Klassik KREFELD ➤ Lohengrin plus |Lohengrin, Oper vonWagner, Theater,17.00 WUPPERTAL ➤ Rigoletto, Opervon Verdi, Opernhaus,19.30 Vortrag &Lesung DÜSSELDORF ➤ Joseph und seine Brüder, szenisch-musikalischeLesung Thomas Mann, mit Moritz Führmann und Anna Schudt, Central, 20.00 Märkte &Messen DÜSSELDORF ➤ Trödelmarkt, Trödelmarkt AachenerPlatz,06.00–16.00 Und sonst DÜSSELDORF ➤ Autorenfrühstück, Moderation:Detlef Knutund Elisabeth Esch, Destille,11.00 ➤ Flamenco Festival |Flamenco –Gesichter eines Tanzes, Dokumentarfilmvon Sibylle Tiessen, tanzhaus nrw, 18.00 ➤ Karaoke Madness, mitLive- DJs, O’Reilly’s Irish Pub,22.00 ➤ meet +talk, zur aktuellen Ausstellung, KIT Kunst im Tunnel, 12.00–16.00 So.16. Konzerte BOCHUM ➤ Terror, Hardcore, Punk, Support: BornFromPain, HigherPower /Halle,Bahnhof Langendreer, 19.30 DUISBURG ➤ Skarra Mucci &Dub Akom Band, Soul,Gospel,Reggae,Rap /Aftershowparty mitDJLorest + Rootzfaya Sound,Grammatikoff, ab 22 Uhr ➤ Stingray, Pop, Unplugged,Café Steinbruch, 19.00 ➤ Teddy King, Tribute to Elvis, Anne Tränke, 18.00 DÜSSELDORF ➤ 100blumen +Pyro One + Blue Chips to Eat, Soliabend zugunsten der Rechtshilfe Gruppe Düsseldorf,zakk, 20.00 ➤ D’Sama Mbutu Arkestra, Fusion, Café àGogo,19.00 ➤ Gentle Bandits, Akustik-Duo, O’Reilly’s Irish Pub,19.30 ➤ WestcoastJAZZ, Session mit verschiedenen Künstlern, Destille, 20.00 ESSEN ➤ Ruhrpott Rumble, HC-Metal mitDemonwomb, Code BlueComa, Ratlord, Rites,Piece, Don’t Panic, 18.30 KREFELD ➤ The Fog Joggers, Indierock, Kulturfabrik,keine Zeitabgabe KÖLN ➤ African Angels, Oper, Gospel, African Traditionals mitdem Cape Town Opera Chorus, Philharmonie, 19.00 ➤ Big Business, Rock, Underground, 20.00 ➤ Die Heart, MTC, ca. 20.00 ➤ Dominic Miller, Jazz, Stadtgarten, 18.00 ➤ Kollegah, Rap,Palladium, 20.00 ➤ Mülheim Asozial +Pogendroblem, Punk, Sonic Ballroom, 21.30 ➤ Real-Live-Jazz, ABSClub, 19.30 ➤ Sean Paul, Dancehall, E-Werk, 20.00 ➤ Tini, Pop, Support: New Hope Club, Lanxess Arena, 14.00+18.00 ➤ Valley +Sleepers +Betray Your Idols, BlueShell, 20.00 ➤ Vitja, Support: Breathe Atlantis, Improvement+Die Heart, MTC MÜLHEIM ➤ Fiducia Festival, Hardcore, Screamo,Emo Violence u. a.,AZ, 16.00 (Einlass) WUPPERTAL ➤ Sofa unplugged, mitPasampa &Daeng*, Zweistein, 20.00

Foto: Christian Vassdal Party DUISBURG ➤ Urban Easter, Reggae,Pop,Alternative, Pulp,22.00 DÜSSELDORF ➤ Das Original, Schlager,Discofox, NDW, Karneval, Charts,Kneipenhits /auf 3Floors, Ballermann6,20.00 ➤ Hoch den (Mini) Rock, Rock, Indie,Alternative, Metal &HC mitRockaholic &Quinten Quist, Schickimicki, 22.00 ➤ Oster Rave XXL, mitDJs Spektre,Chris Nait,Reker,Deckeru. a.,Sektor 7, 20.00 Oster- Bowling -Brunch 16.04.17 10-13Uhr KLEVE ➤ Beats and Bunnies, Rock,Alternative, Indie,Elektro,Hip-Hop, Radhaus,20.00 KREFELD ➤ Gayhappening, u. a. mit DJ Line Up,DJKarlKay,Königsburg, 22.00 KÖLN ➤ 90‘s McFly, Herbrands ➤ Ballroom Blitz, mit Nils & Niels,Sonic Ballroom, 23.00 ➤ Dystoplan, mitMonoloc, und John Hester,Gewölbe,23.30 ➤ Ostern, Underground, 23.00 ➤ Ostersonntag, Kantine,21.00 ➤ Partymonium, Rock,80s, Metal, Live Music Hall,22.00 ➤ PollerWiesen Opening, Jugendpark,12.00–22.00 ➤ Ponte Loca, Latin,Hip-Hop, R&B, Nachtflug, 23.00 ➤ Salsa Cologne, Kantine, 19.00 ➤ United Campus –Ostern, Party,Charts,Cent Club,22.00 ➤ Wobble, Dubstepmit Cookie Monsta, Autodrive undMoWoG, Domhof, 23.00 ➤ cologne Sessions –6Jahre, House,Techno/Studio 672, Stadtgarten, 23.00 LEVERKUSEN ➤ Decision Rock, Alternative, Rock, Indie,NuMetal u. a. mitDJJohnny Justice, Shadow,20.00 MÖNCHENGLADBACH ➤ AParte Cirque d‘ Electronique, mitMeggy,Monotunes und Artique,Projekt42, 23.00 REMSCHEID ➤ Ü30Revival Party, ClubDeja-Vu, 21.00 WUPPERTAL ➤ Back tothe 80‘s, NDW, Pop, Rock, New Wave,Underground, 22.00 ➤ Doin It, Hip-Hopmit DJ Excez, Mauke ➤ Osterrave 2017, mitFormat:B, Bauherrn,Räucherkammer u. a., Butan, 22.00 ➤ Salsa in der City, mitDJCarlos, LCB, 15.00–22.00 Comedy &Co. DÜSSELDORF ➤ Kom(m)ödchen-Ensemble: Deutschland gucken, Kom(m)ödchen,18.00 Musical &Show DORTMUND ➤ Soy de Cuba, Tanzmusical, Konzerthaus,15.00 DÜSSELDORF ➤ Ich will keine Schokolade, Trude Herr Abend in Szenen und Schlagern, Theater an der Luegallee,18.00 ➤ Karneval in Venedig, Artistik-Show, Roncalli’s Apollo Varieté,14.00+18.00 OBERHAUSEN ➤ Tarzan, Metronom Theater, 14.00+19.00 Theater &Tanz DÜSSELDORF ➤ Faust (to go), mobile Inszenierung nach Goethe,Central, 20.00 ➤ Flamenco Festival |Aviso: Bayles de Jitanos, mit der Compañía Antonio Molina „El Choro“, tanzhaus nrw, 20.00 ➤ Flamenco Festival | , Performancevon Julia Petschinka, tanzhaus nrw, 19.00 ➤ Glück, Komödie von Eric Assous, Theater an der Kö, 18.00 ➤ Michael Kohlhaas, von Heinrichvon Kleist,Central, 18.00 ➤ Tratsch im Treppenhaus, Schwank von Jens Exler,Komödie, 18.00 ENNEPETAL ➤ Musiktheater Kolorid, mit Rotraud Deneckeund Thomas Volk /Aula, KurklinikKönigsfeld, 20.00 MÖNCHENGLADBACH ➤ Mondlicht und Magnolien, Komödie vonRon Hutchinson / Studiobühne,Theater,20.00 WUPPERTAL ➤ Ein Hypochonder kommt selten allein, Komödie, Tanzhaus Wuppertal, 18.00 ➤ Volle Tönung! Blondinen greifen an, Swing-Revuelette, Komödie Wuppertal, 18.00 Oper &Klassik DÜSSELDORF ➤ Neander-Sinfonietta +Chor der Neanderkirche, Werke von Bach, Neanderkirche,11.00 Für Kinder DÜSSELDORF ➤ Adams Welt, Stückvon Gregory Caers &Ensemble, ab 2J., JungesSchauspielhaus,16.00 Märkte &Messen JÜCHEN ➤ Schlossfrühling, Gartenmarkt mitRahmenprogramm, Schloss Dyck,10.00–18.00 Und sonst DORMAGEN ➤ Pell‘ ein Ei, Boggie-Tanznachmittag, Phono- &Radio-Museum, 15.00 DÜSSELDORF ➤ Oster-Bowling-Brunch, Bowling World,10.00–13.00 ➤ Tanztee, deutscherSchlager, Discofox,Fetenklassiker, Ballermann6,18.00 MONHEIM ➤ Oster-Bowling-Brunch, Bowling World,10.00–13.00 WUPPERTAL ➤ Tanztee, Standardtänze,Discofoxu.a., Capitol, 15.00–20.00 Mo.17. Konzerte DORTMUND ➤ Monday Night Session, mit Opener Band und offener Jazz- Jam-Session,domicil, 20.00 DÜSSELDORF ➤ Jazz in Eden, Junges Schauspielhaus,19.00 ESSEN ➤ African Angels, Oper, Gospel, African Traditionals mitdem Cape Town Opera Chorus, Philharmonie, 19.00 ➤ Mariza, Fado,Lichtburg,20.00 ➤ Persefone, Progressive Metal, Support: Poem,SamsaraCircle, Turock,19.30 HILDEN ➤ Blue Monday, Jazz mitAxel Fischbacher (g), JürgenDahmen (p), Emanuel Stanley (b), Martell Beigang (dr),BlueNote, 20.30 KÖLN ➤ Cameron Avery, Support: You &Me, BlueShell, 21.00 ➤ Emma6, Pop, Rock, Indie,Stadtgarten, 20.30 ➤ En Vogue, Gloria ➤ My Baby, Yuca, Club Bahnhof Ehrenfeld, ca. 20.00 Satans Mineons Laut, durchdringend und mitreißend wird es am Ostersamstagabend, wenn das Quartett aus Nottingham kraftvollen und progressiven Punk-Rock raus haut. Die Musik ist wild und originell, der Rhythmus eindringlich und ausgefallen ihre Jazz- Melodien. Gerade richtig also für einen Abend wie diesen. 15.4. Sojus 7, Monheim SOLINGEN ➤ Code Blue Coma +Blank + Graben +Rites, Waldmeister Party DÜSSELDORF ➤ Bunny Night XL, Charts,R&B, Pop, 80s,90s,2000er,K1-Club, 20.00 KÖLN ➤ Fuckin‘ Monday, House,Hip- Hop,Reggae,Elektro,Charts, R&B, Roonburg, 22.00 WUPPERTAL ➤ Tangosalon, Café Ada, 20.30 Comedy &Co. DÜSSELDORF ➤ Kom(m)ödchen-Ensemble: Deutschland gucken, Kom(m)ödchen,18.00 Musical &Show DÜSSELDORF ➤ Karneval in Venedig, Artistik-Show, Roncalli’s Apollo Varieté,14.00 HAGEN ➤ Johnny Cash Roadshow, mitCliveJohn, Stadthalle,20.00 Theater &Tanz DÜSSELDORF ➤ Flamenco Festival |Aviso: Bayles de Jitanos, mit der Compañía AntonioMolina „ElChoro“, tanzhaus nrw, 20.00 (anschließend Publikumsgespräch) ➤ Flamenco Festival |Showing, von Javier Latorre,tanzhaus nrw, 19.00 ➤ Planet Magnon, Stück vonLeif Randt,Central, 18.30 ➤ Romeo und Julia, Stück von Shakespeare, Central, 18.00 Vortrag &Lesung KREFELD ➤ Montagslesung, Platz vor der ehem. UerdingerBücherei, 18.30–19.00 Für Kinder WUPPERTAL ➤ Dornröschen, nach denBrüdernGrimm, ab 3J., MüllersMarionettentheater,16.00 Märkte &Messen JÜCHEN ➤ Schlossfrühling, Gartenmarkt mit Rahmenprogramm, Schloss Dyck,10.00–18.00 Und sonst DÜSSELDORF ➤ Mündige Menschen mischen mit…, Diskussion über Demokratie,Abraxas,19.00 Di.18. Konzerte DORTMUND ➤ KC Rebell, Hip-Hop, FZW,20.00 DUISBURG ➤ Shanai, Singer/Songwriter,Café Steinbruch, 20.30 DÜSSELDORF ➤ Benne, Singer/Songwriter,Pop- Melodien, FFT Kammerspiele, 20.30 ➤ Gregory Gaynair, Soul Jazz, Modern,Em Pöötzke, 21.00 ➤ Jam Session, Jazzschmiede, 20.00 ESSEN ➤ Kyle Gass Band, Rock‘n’Roll, Turock,20.00 KÖLN ➤ Bry, Singer/Songwriter (IRL), Luxor,20.00 ➤ Einar Stray Orchestra, Indie Pop, Postrock (N), Artheater, 20.00 ➤ Jamie Lee, Pop, Stadtgarten, 19.00 ➤ Luis Schwamm +Leonard Ottolien &Band +Urlaub am Meer, BlueShell, 20.00 Schnapp dir dein Ticket auf in Kooperation mitADticket ➤ Messer Chups, Surf, Garage, Sonic Ballroom, 21.00 ➤ Pallbear, Metal,Underground, 20.00 OBERHAUSEN ➤ Candelilla, Rock,Druckluft, 20.00 WUPPERTAL ➤ Chris Keys, Singer/Songwriter (IRL), Viertelbar, 20.00 Party DÜSSELDORF ➤ Das Original, Schlager,Discofox, NDW, Karneval, Charts,Kneipenhits /auf 3Floors, Ballermann6,20.00 ➤ Easter Chillout, Charts,R&B, Pop, 80s,90s,2000er,K1-Club, 20.00 ➤ Fat Tuesday, Black,House, Charts &Partyhits, Kuhstall, 17.00 ➤ Unigeflüstert, Studentenparty, El Papagayo Club,20.00 KÖLN ➤ Der Dienstag, DJs:Bless, Teddy-Ound Arndvan Lendt, Nachtflug, 23.00 Comedy &Co. DÜSSELDORF ➤ Der Unglaubliche Heinz: Lachkraft, LVR-Klinikum (Sozialzentrum),19.00 ➤ Die drei vom Kom(m)ödchen: SEK Wahlkampf, mit Daniel Graf,HeikoSeidel und MartinMaier-Bode,Kom(m)ödchen, 20.00 Musical &Show LEVERKUSEN ➤ Kunst gegen Bares, Offene- Bühne-Show mit TorstenSchlosser, Markus Steinacker und Gästen, Kulturausbesserungswerk, 20.00 07.–17.04.2017 tanzhaus nrw Erkrather Str. 30 40233 Düsseldorf Bodo Wartke 06.04. Stadthalle Hagen CHRISTIAN STEIFFEN 03.05. Krefeld Maxi Gstettenbauer 06.04. Bahnhof Langendreer 13.04. Kulturfabrik Krefeld 20.04. Cobra Solingen Suchtpotenzial 22.04. Südbahnhof Krefeld Olaf Schubert &Freunde 26.04. Seidenweberhaus Krefeld Joy Denalane 02.05. Kulturfabrik Krefeld Christian Steiffen 03.05. Kulturfabrik Krefeld Titanic BoyGroup 04.05. Kulturfabrik Krefeld NightWash Live 11.05. Kulturfabrik Krefeld Jochen Malmsheimer 12.05. Kaiser-Friedrich-Halle Mönchengladbach Guido Cantz 18.05. Kulturfabrik Krefeld Christina Stürmer 20.05. Ringlokschuppen Bielefeld 2017 67

Gay Happening feiert 100. Jubiläum!

Gay Happening // Mi 26.12.12 Nachtresidenz 139 Fotos Einhundert Mal „Gay Happening“! Das sind einhundert Mega-Partys mit Künstlern wie Hella von Sinnen, Boy George oder The Weather Girls, Holly Johnson of franky goes to hollywood, Grace Jones, Guru Josh, Marianne Rosenberg oder Dirk Bach, die das „Gay Happening“ zu DER Partynacht für alle Nachtschwärmer der Regenbogen-Community machten.

Die Partyreihe wurde 15 Jahre lang als Gay Happening „for men only“ in der Königsburg in Krefeld berühmt. Nach ihrer Schließung im Jahr 2000 zog das Gay Happening dann nach Düsseldorf in die Nachtresidenz, wo sich nun vier Mal im Jahr eine bunte Mischung sämtlicher Nationen, Religionen und auch Geschlechter tummelt. Das große 100. Jubiläum steigt am zweiten Weihnachtsfeiertag in der Nachtresidenz.

Mit im bunten Gepäck der Partyreihe für Schwule, Lesben und alle, die es etwas ausgeflippter mögen: Gay Classics, 80ies Sound und House und Electro von DJ Reiner und DJ Janplayer.

Gay Happening // Di 02.10.12 Nachtresidenz 138 Fotos International Gayhappening // So 27.05.12 Nachtresidenz 166 Fotos Gay Happening // Mo 26.12.11 Nachtresidenz 49 Fotos

GAYhappening in memorian DJ Helmi

Neu bearbeitet und nicht von Facebook verwurschtelt und wegen „Nachtheit“ zensiert. Die restlichne Bilder folgen im Lauf der Jahres.

Explore this photo album by andreas schorsch on Flickr!

? Krefeld soll im kommenden Jahr einen eigenen Christopher Street Day (CSD) bekommen. Das geht aus einer Einladung des neugegründeten Vereins Crefelder CSD hervor, der in der kommenden Woche über Einzelheiten informieren will. Am 27. Juni 2020 soll dann auch in Krefeld mit einem Umzug für die Akzeptanz und die Rechte von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Transsexuellen und queeren Menschen demonstriert werden.

Gayhappening 25 Dez. 2016

12/2016 .. was man nicht noch alles findet. „STUDIO Essen“ (Damenklo)

Das GayHappening ist leider (vorerst) nicht zum CSD in Essen zurück, aber einer unserer Resident DJs: DJ EisBaer ist für Euch wieder im Studio und hat Euch ein CD „Charts&Classics – Pop – ESC – Latin – Dancehall – Black“ Paket gepackt, als ob er nie war weg auf dem „Floor 2“ Der Link zur Veranstaltung:

[07/17/18]  WIR SAGEN DANKE AN EUCH FÜR DIE GUTE LAUNE ,UND HELMI HAT ES BESTIMMT AUCH GEFALLEN.. WIR SIND 2019 WIEDER FÜR EUCH DA !

Ende einer Ära: Krefelder Diskothek Königsburg wird abgerissen

In Krefeld haben am Montag die Abrissarbeiten an der Diskothek Königsburg begonnen. Damit endet eine Ära, die 1892 begann, denn in diesem Jahr wurde an der Stelle eine Versammlungs- und Veranstaltungsstätte errichtet.

? 41. PINK MONDAY IN DER SCHWARZWALD CHRISTEL ? (präsentiert exclusiv weiterhin von Schausteller Familie Bruch mit Zusammenarbeit vom Gay GayHappening) UND NIEMAND ANDERER ! NEU – GROSSES DELUXE SHOWPROGRAMM(info/contact: – DJ EISBAER (GAY HAPPENING / SEXY / QUEENZ)(Info/contact: )NEU – MUSIK: DISCO TOTAL & CHARTS & CLASSICS(Disco – House – Latin – Pop – Dancehall – Oriental – Schlager)NEU – VIELE WEITERE ÜBERRASCHUNGEN ABER HELMIS MOTTO, DAS BLEIBT:“OFT KOPIERT, NIE ERREICHT, DAS ORIGINAL BLEIBT IN DER SCHWARZWALD CHRISTEL (AUCH 2019 IST SCHON IN PLANUNG) „IN GEDENKEN AN EINEN GROSSARTIGEN MENSCHEN“HELMI CLAHSEN, LASST UNS ZUSAMMEN MONTAG FEIERN !Mit DJ EisBaer (bekannt aus dem Gay Happening / Fiasco / C4 Essen / Queenz Düsseldorf / WarmUp! Duisburg / Sexy Cgn)(70er – 90er, Gayclassics, Latin, Schlager und Charts) EINTRITT FREI !

Letztes Jahr ein letzes Mal in der Königsburg 🙁 (wenigstens bleibt Euch das Gay Happening Team auch im 41. Jahr zum Pink Monday in der Schwarzwald Christel am 16.07.18 treu)

Die Königsburg wird abgerissen

Das Gebäude in der Innenstadt ist laut der Stadt Krefeld kein Denkmal. Ob dort Parkplätze entstehen, ist noch nicht entschieden.

Ostern 1993 | Königsburg 19. Gay HappeningFotos: Helmut Clahsen

Heute, am wäre Helmut Clahsen 70 Jahre jung geworden. Mit seinen Gay Happenings hat er in der Königsburg eine Partykultur geschaffen, die unzählige Menschen verzaubert und die Burg zu einem einmaligen Krefelder Anziehungsmagneten für Besucher aus Nah und Fern gemacht hat. Am 3. Dezember 2017 hat er die irdische Welt verlassen. Grüße nach oben Helmy. Danke.

Rollacosta kämpft ums Überleben

An Weihnachten glitzert es sowieso schon, wohin das Auge reicht. Besonders schrill glitzert es aber am zweiten Weihnachtstag, wenn die Weihnachtsmänner wieder in die Nachtresidenz strömen, um das 100. Jubiläum des „Gay Happening“ feiern.