About and website comments

Description: Reisetipps und Reiseberichte f�r Schwule aus aller Forum f�r Gay Reisen.Private Ferienwohnungen inserieren,Gay Reisepartner oder Urlaubsbegleitung suchen.

Gay-Urlaub Tunesien

Beliebte Gay Suchbegriffe

Immer wieder erreicht uns die Frage, unter welchen Suchbegriffen unsere Schwule Sexgeschichten Seite eigentlich so gefunden wird. Hier listen wir euch eine Reihe der Wörter oder Begriffe auf, unter denen ihr uns häufig im Internet sucht und auch findet.

schwule fussballprofisschwul lesbischenschwule fußballerschwulfernsehenschwul lesbischeschwulehomosexuellschwule maennerschreylschwul lesbischerlesbisch schwulengaystationschwullesbischeschwule geschichtenhomophobielukaschenkosexuelle orientierungstiftung schwulfernsehenschwule männertransen livetestreichschwule lexikonteen gayssexuellen orientierungschwulerhomorientalweekendrockergay filmnachtgaybargay bargay barsanalsex geschichtegay guidegay treffgay reiseforumlive callboysschwule callboysgay callboysgaycallboysschwule boysgay pressebdsm sexgeschichtenmänner sexgeschichteschwuler urlaubgaybayerncruising gaygay cruisinggaycruisinggaykino hannovergay boytucanestucanes gay

Gay Sexgeschichten ✓ schwule Fickgeschichten ✓ Bi Sexgeschichten ✓ kostenlose Männer Sexgeschichten ✓ ständig neu ✓ pervers ohne Ende ✓

Der weltbeste schwule Reiseführer.

Finden Sie die besten Schwulenbars, Schwulenhotels, Clubs, Saunen und Strände. Exklusive Hotelbewertungen, Rabatte und Online-Buchung.

Key West – eines der einladendsten LGBT-Reiseziele der Welt.

Gay: Fotos

Diese Version unserer Website wendet sich an Deutschsprachige Reisende in Deutschland. Wenn Sie in einem anderen Land oder in einer anderen Region leben, wählen Sie über das Drop-down-Menü bitte die Tripadvisor-Website in der entsprechenden Sprache aus. mehr

Gay, Russland Hotel Angebote

Diese Version unserer Website wendet sich an Deutschsprachige Reisende in Deutschland. Wenn Sie in einem anderen Land oder in einer anderen Region leben, wählen Sie über das Drop-down-Menü bitte die Tripadvisor-Website in der entsprechenden Sprache aus. mehr

Neu bei DERTOUR: Gay Travel

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Reiseforum – Reiseberichte. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert.Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können.Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Gay Travel News, Interviews und Features

Luke Millington-Drake hat auf Instagram und Tiktok eine beeindruckende Fangemeinde aufgebaut. Sein Keira Knigh …

„Ich habe versucht zu lernen, mir selbst Tage zu vergeben, die nicht gut sind. Es gibt Tage, an denen ich aufstehe und einfach …

„Mir wurde klar, dass die Hälfte meines Publikums wahrscheinlich Republikaner oder Leute sind, die nicht die gleichen Ansichten teilen. Ich würde …

Gay Gruppenreisen

Dieses 15-tägige Abenteuer beginnt und endet im wunderschönen Bangkok, wo sich viele der besten Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und das beste Nachtleben Asiens befinden. Wir haben dieses …

Diese schwule Gruppenreise basiert nicht auf einer strengen Reiseroute, sodass Sie genügend Zeit haben, sich zu entspannen und Griechenland mit gleichgesinnten Gruppenmitgliedern zu erkunden. Auf diesem t …

Erleben Sie auf dieser Gruppenreise ins schwule Peru die Überreste der Inka-Zivilisation oder die herrlichen Sehenswürdigkeiten von Machu Picchu. Nehmen Sie einen Zug durch die Anden, erkunden Sie eine …

Nehmen Sie an einer schwulen Gruppenreise teil und entdecken Sie Portugal und Marokko. Unser Abenteuer beginnt in Portugal, wo Sie die Stadt Porto entdecken. Diese Stadt ist einfach …

Nehmen Sie an einem schwulen Segeltörn teil und verbringen Sie acht Tage damit, die Karibik zu erkunden. Wir beginnen in Sint Maarten und fahren weiter nach St. Barts, St. Kitts, Anguilla und Beyo …

Schwule Partys und Events Ereignis hinzufügen

Midsumma bietet darstellende Kunst, bildende Kunst, Tanzpartys, Film, gesprochenes Wort, Sport und andere …

Die Eurovision 2021 findet im niederländischen Rotterdam statt. Wie immer wird die Veranstaltung wahrscheinlich …

Auf dem Stolzmarsch 2019 jährte sich die Stonewall-Rebellion zum 50. Mal, während ein Großteil der …

Die größten Stars von Drag Race werden sich für das größte Drag-Spektakel zusammenschließen, das Großbritannien jemals gesehen hat. Ihr…

Europas größte internationale schwule Tanzpartys und jedes Jahr der Höhepunkt des schwulen Kalenders in Barcelona.

Londons größte jährliche LGBT-Veranstaltung und Parade.

Infos, Reiseziele & Hotels für Schwule und Lesben

Welche Urlaubsländer sind besonders gay friendly? In welchen Hotels trifft man auf Gleichgesinnte und wo finden die besten Events statt? Ich habe die Gay Travel Trends der letzten und nächsten Jahre für euch zusammengestellt.

Wie tolerant sind die Menschen, Urlaubsländer und Gesetze in Sachen Gay Travel? Werden Homosexuelle verfolgt? Gibt es religiöse oder gesellschaftliche Vorbehalte? Ich habe mir das Thema Gay Travel mal genauer angesehen und die wichtigsten Infos für euch in diesem Artikel zusammengestellt.

Was Gay Travel ausmacht

1993 wurde die Reiseorganisation „Gay & Lesbian Travel Associaton“ (IGLTA) von einer Gruppe von Reiseveranstaltern und Hoteliers gegründet. Große Reiseveranstalter wie DERTOUR bieten eigens für diese Zielgruppe Reisekataloge an. Und auch beim Blind Booking können Schwule und Lesben mittlerweile Destinationen auswählen, die besonders gay friendly sind. Selbstverständlich sind die Interessen bei Homosexuellen wie auch bei Heterosexuellen ganz unterschiedlich: Die einen wollen einen Strandurlaub verbringen, die anderen zum Sightseeing in eine Stadt und andere wiederum favorisieren womöglich auch eine Kreuzfahrt, weil sie sich schlichtweg auf kein bestimmtes Land oder keine Stadt festlegen können. Urlaub für Schwule und Lesben ist vielfältig, aber leider keinesfalls grenzenlos möglich.

Das Reiseverhalten von Schwulen und Lesben unterscheidet sich übrigens häufig auch gravierend, denn lesbische Paare haben oft andere Vorstellungen als schwule Paare. Während Frauen einen Urlaub eher mit Kultur, Erholung und Ruhe verbinden, stehen bei den Männern oft Party, Strand und Kultur auf dem Programm. Aufgrund dieses unterschiedlichen Reiseverhaltens ist es auch nicht verwunderlich, dass Reiseveranstalter, Bars, Clubs und manche sogar in kompletten Stadtvierteln ihre Angebote verstärkt auf Schwule ausrichten.

Kreuzfahrten für Gays

Wer sich auf kein bestimmtes Ziel festlegen möchte, sondern die Vielfalt liebt, der sollte eine Kreuzfahrt in Erwägung ziehen. Ob Hetero- oder eben Homosexuell – Die Vorteile einer Kreuzfahrt sind gleich: Man kann es sich auf Deck so richtig gut gehen lassen und bei spannenden Landgängen gleich mehrere Ziele ansteuern. Viele Anbieter wie TUI und Norwegian haben sich mit ihren gay friendly Cruises bereits einen Namen in der Szene gemacht und organisieren regelmäßig Kreuzfahrten für Schwule und Lesben. Die Auswahl der Ziele ist dabei so bunt wie die Community: Kroatien, Griechenland, Istanbul, Rom, aber auch Singapur und Thailand stehen bei solchen Kreuzfahrten auf dem Plan.

Gay Travel Geheimtipps

Der Blick auf den Gay Travel Index zeigt aber nicht nur Länder wie Schweden, die wir sowieso schon als besonders gay friendly empfunden haben, sondern auch Reiseziele, mit denen viele von euch in diesem Zusammenhang vielleicht gar nicht unbedingt gerechnet hätten:

Gefährliche Länder für Schwule und Lesben

Wie bereits am Anfang des Artikels erwähnt, gibt es viele Länder, die als weniger schwulenfreundlich bis hin zu gay feindlich gelten. In manchen Ländern befinden sich Homosexuelle sogar wahrlich in Gefahr, wenn sie ihre Sexualität offen ausleben.

Durch die Beurteilung des Gay Travel Index fällt auf, dass Länder wie der Iran, die Vereinigten Arabischen Emirate, Nigeria und Ägypten gleichgeschlechtliche Paare keinesfalls tolerieren. Im Gegenteil: Es werden zum Teil sogar Todesstrafen für homosexuelle Handlungen verhangen. So werden im Iran, der mit dem 194. Platz den viertletzten Rang belegt, Menschen alleine für ihre homosexuelle Zuneigung öffentlich hingerichtet. Ausschlaggebender Grund für dieses Verhalten ist besonders der sehr hohe religiöse Einfluss in der Gesellschaft. Auch in Russland und Jordanien werden Schwule und Lesben wegen ihrer Homosexualität oftmals verfolgt. Laut des Gay Travel Index gelten folgende, durchaus beliebte Urlaubsländer, für Schwule und Lesben als ungeeignet bis gefährlich:

Lesben, Schwule und Bisexuelle: Nach Zielgruppen

· Angebotsübersicht des auf schwule Männer spezialisierten Rei…

· Programmübersicht des schwulen Reisevermittlers, der neben d…

· Informationen über schwule Großereignisse sowie über Reisezi…

· Vermittler und Veranstalter für weltweite Reisen für Schwule…

· Schwuler Reiseführer für Europa mit Szeneinformationen, Gay …

· Der Anbieter von Flügen und Reisen für Lesben und Schwule st…

· Auf lesbische Kundinnen spezialisiertes Reiseunternehmen. Vo…

· Anbieter von Gayreisen weltweit zeigt eine Übersicht.

· Das Schweizer Reiseportal bietet neben den üblichen Online-B…

Thematisch passend zu

· Kostenlose Reise-Community mit zahlreichen Funktionen wie Re…

· Umfangreiche Sammlung von Reiseberichten und Erzählungen wel…

· Informationen rund um die Metropolitan Community Church (MCC…

· bietet aktuelle Informationen für Lesben und Schwule …

· Eine Community für Schwule und Lesben mit Umfragen, Nachrich…

· Fotos aus der gay-community mit Bildern und Stadtführer durc…

· Entertainment, Informationen und Community für schwule Jugen…

· Community und Online-Magazin (auch mit Beratung) für Schwule…

· Verzeichnis deutscher und internationaler Berufsverbände für…

· Die griechische lesbisch-schwule Community präsentiert ihre …

· Schwule Jugendgruppe Düsseldorf mit Infos, Unterhaltung und …

· Treffpunkt für schwule Kameraden in den Feuerwehren in Deuts…

· Schwule Experten beraten Schwule, Lesben, Bisexuelle, Transg…

· Die AG setzt sich für lesbisch-schwule Politikthemen in der …

Gay Travel Index: Die schwulenfreundlichsten Länder

Auch wenn die Menschen in vielen Ländern Schwulen und Lesben gegenüber toleranter und gelassener geworden sind, gibt es immer noch einige Ausnahmen. Im hat der Berliner Bruno Gmünder Verlag die Länder der Welt hinsichtlich diverser Kriterien untersucht: Gibt es Gesetze gegen Diskriminierung? Wie sieht es mit der Homo-Ehe aus? Dürfen Schwule und Lesben Kinder adoptieren? Auf Platz eins und damit die schwulenfreundlichsten Länder der Welt sind Portugal, Schweden, Österreich und Kanada! Aber auch Urlaub in Belgien ist empfehlenswert. Zu den am wenigsten geeigneten Urlaubsregionen der Welt für Schwule und Lesben gehören Tschetschenien, Saudi-Arabien, die Vereinigten Arabischen Emirate, Russland, Jamaika und auch das beliebte Urlaubsland Ägypten.

Top 5 der Risikoländer

Deutschland ist im Gay Travel Index 2019 von Platz 3 auf Platz 23 abgerutscht. Als Grund dafür wird unter anderem die Zunahme der Gewalt an der LGBT Gemeinde im Land aufgeführt. Weiter unten im Artikel findet ihr eine Auflistung der Länder, die bei Urlaubern sehr beliebt sind, für Schwule und Lesben allerdings nicht die erste Wahl sein sollten.

Gran Canaria, Mykonos & Berlin – Gay Travel in Europa

Europa hat viele interessante Reiseziele zu bieten, an denen Schwule und Lesben ohne Sorge vor Ablehnung und schrägen Blicken urlauben können. Auch der bereits erwähnte Gay Travel Index zeigt, dass viele Länder, die als besonders gay friendly eingestuft werden, in Europa liegen.

Ein Favorit unter den Reisezielen für Schwule und Lesben in Europa stellt dabei die Insel Gran Canaria dar. Hier befinden sich jede Menge Bars, Diskotheken und Strände, die sich perfekt auf die Queer-Community eingestellt haben. Als Zentrum der Community gilt hier das Yumbo Center in Playa del Inglés, das nicht nur mit zahlreichen Shoppingmöglichkeiten, sondern auch mit bunten Bars, wie der Bar Adonis oder der Bar Diamonds, sowie hippen Clubs überzeugen kann. Tipp: Jedes Jahr im Mai – in diesem Jahr vom 07. bis 17. Mai 2020 – findet auf Gran Canaria die beliebte Gay Pride Maspalomas statt. Eine Woche lang feiern, sonnen und neue Leute kennenlernen. Übrigens: Alle Gran Canaria Sehenswürdigkeiten findet ihr in meinem Reisemagazin.

Spanien ist in Sachen Gay Travel ein echtes Trendziel, denn nicht nur Gran Canria, sondern auch die Baleareninsel Ibiza ist ein Urlaubsparadies und zählt nach wie vor zu den Top Destinationen der Schwulen- und Lesbenszene. Dabei ist vor allem der Platja d’es Cavallet im Süden der Insel ein bevorzugter Treffpunkt. Erfahrt in meinen ausführlichen Ibiza Tipps, wo die Partyhotspots sind, außerdem habe ich für euch ausgekundschaftet, wo ihr die schönsten Strände auf Ibiza findet.

Immer weiter in den Fokus der Reisenden rückt Portugal. Das Land, das im Gay Travel Index 2019 gemeinsam mit Schweden und Kanada den ersten Platz belegt, tut einiges für die Stärkung der Rechte der LGBT Gemeinde und wird so auch immer mehr zum beliebten Reiseziel. Wie wäre es also mit einer Portugal Rundreise, bei der ihr auch an interessanten Städten wie Lissabon und Porto vorbeikommt?

Wenn die Rede von Urlaubszielen ist, die besonders gay friendly sind, darf die griechische Insel nicht fehlen. Zahlreiche Gay-Strände wie der Super Paradise Beach und ein buntes Nachtleben in den unzähligen Bars und Clubs der Insel sind das schlagende Argument für einen Griechenland Urlaub auf einer der wohl schönsten Kykladeninseln. Vor allem das Stadtviertel Klein-Venedig im Zentrum von Mykonos Stadt ist ein beliebter Treffpunkt der Community.

Weil die Insel zu den beliebtesten Urlaubszielen der Szene gehört, habe ich der Schwuleninsel Mykonos bereits einen eigenen Artikel in meinem Reisemagazin gewidmet. Hier erfahrt ihr die Hotspots der Insel und welche Events ihr nicht verpassen dürft! Bei Gay Travellern nicht minder beliebt ist übrigens auch die griechische Insel Lesbos. So ist der kleine Küstenort Skala Eressos einer der Orte, der insbesondere lesbische Reisende anspricht. Diese kommen vor allem an einem Termin auf die schöne Insel: im September, wenn das Festival Sappho Women stattfindet. In diesem Jahr findet das Festival, bei dem Workshops, Konzerte und Partys auf dem Programm stehen, übrigens vom 05. bis zum 19. September 2020 statt.

Gaytravel in Deutschland

Wer statt Strandurlaub lieber einen Sightseeingtrip in eine Metropole bevorzugt, wird ebenfalls in Europa fündig. Ganz vorne mit dabei ist unsere trendige Hauptstadt Berlin, die sogar zu den größten Gay-Metropolen Europas zählt. Eventtipp: Am 25. Juli 2020 findet auf dem Berliner Kurfürstendamm der alljährliche Christopher Street Day statt. Seid dabei, wenn die Vielfalt in unserer Hauptstadt gefeiert wird! Alle Highlights der Stadt erfahrt ihr übrigens in meinen ausführlichen Berlin Tipps.

Natürlich darf auch die rheinische Metropole Köln in der Auflistung der gay friendly Städte in Deutschland nicht fehlen. Kaum eine andere Stadt ist so bekannt für ihre Schwulenszene, nirgendwo sonst scheinen Gays so akzeptiert zu werden – Köln in NRW ist eben ein echtes Paradebeispiel wenn es um die Gleichstellung Homosexueller geht. Am 05. Juli 2020 geht es dann besonders bunt zu, denn dann findet der alljährliche CSD Köln statt. Anregungen für euren Städtetrip bekommt ihr in meinen Köln Tipps.

Weitere spannende Ziele für einen gay friendly Städtetrip in Europa sind zum Beispiel die Metropolen München, Wien, Stockholm und Kopenhagen. Neben den typischen Szenebars und Clubs bieten diese Städte auch Platz für tolle Events, wie spezielle Weihnachtsmärkte oder Gay Pride Paraden. Die Übersicht aller CSD Termine zeigt, dass viele europäische Städte den Queers tolerant und offen gegenüberstehen und Gleichberechtigung und Vielfalt unterstützen. Tipp: Wenn ihr noch auf der Suche nach einem passenden Angebot für euren nächsten Städtetrip seid, empfehle ich euch einen Blick in meine aktuellen Angebote.

Gay Travel in Thailand, Südafrika & Israel

Seit einigen Jahren zieht es Gay Traveller auch in bisher von der Community unentdeckte Gefilde. Ganz vorne mit dabei sind Destinationen in Thailand, Südafrika und Israel.

Besonders die Thailänder gelten als offene und tolerante Gesellschaft, schließlich sind hier auch Transsexuelle und Ladyboys etwas ganz Normales. Auf allen beliebten Inseln, wie Koh Samui, Koh Phangan und Koh Chang, gibt es Bars und Hotels, die sich perfekt auf die Wünsche der Gays eingestellt haben und so für einen unbeschwerten Urlaub im Paradies sorgen. Schaut euch doch mal meine Thailand Tipps an und entscheidet, welche Insel am besten zu euch passt!

Werden Schwule und Lesben auf dem afrikanischen Kontinent oftmals diskriminiert und sogar verfolgt, stellt das Land Südafrika einen Kontrast zum Rest des Kontinents dar. Besonders in Kapstadt und Johannesburg hat sich mittlerweile eine bunte Szene etabliert, die sich kaum von der in den Gay-Metropolen Europas unterscheidet. Mit der Cape Town Pride im Februar und der Johannesburg Pride im Oktober eines jeden Jahres haben die Gay Pride Paraden schon vor Jahrzehnten Einzug in Südafrika gehalten. In meinem Reisemagazin habe ich ergänzende Kapstadt Tipps und Johannesburg Tipps für euren Urlaub.

Gay Travel – Freiheit, du selbst zu sein

Schwule Reisende in Europa und Nordamerika profitieren von umfassenden Antidiskriminierungsgesetzen und liberalen sozialen Einstellungen. Leider ist Homosexualität in über 70 Ländern immer noch illegal – fast die Hälfte aller UN-Mitgliedstaaten.

Außerhalb Europas und der USA gibt es viele Zeichen der Toleranz. Taiwan und Thailand sind sehr herzlich zu LGBT-Menschen. In China liberalisieren sich die Einstellungen, insbesondere in den großen Städten.

Gay Gruppenreisen

Wie könnte man die Welt besser erkunden als mit einer Gruppe gleichgesinnter LGBT-Reisender? Vom Inselhüpfen in Europa bis zur Erkundung des weltberühmten Machu Picchu haben wir viele Gruppenreisen für Schwule zur Auswahl. Nehmen Sie an einer Gruppenreise für Schwule teil.

Facebook TravelGay Instagram TravelGayWomen Instagram Twitter Youtube