Gay Dating

Online Dating für Schwule und Lesben dreht sich oft um das schnelle Vergnügen. Nicht so bei gayPARSHIP. Hier füllt man einen Persönlichkeitstest aus und bekommt dann passende Partnervorschläge zugeschickt. Homosexuelle aus Deutschland, die auf der Suche nach einer echten Partnerschaft sind, haben sehr gute Chancen, hier ihren schwulen Partner oder ihre lesbische Partnerin fürs Leben zu finden.

Gay Dating Apps – die 5 besten Apps im Vergleich

Es gibt allerhand Gay Dating Apps auf dem Markt. Jede davon bedient einen etwas anderen Nutzerwunsch. Hier finden Sie die fünf besten Dating-Apps für Schwule und Bisexuelle mit Ihrem jeweiligen Dating-Fokus.

Gay Dating Apps - die 5 besten Apps im Vergleich

Top 3: Das sind die besten Gay Dating Apps

Gay Dating Apps, also Dating Apps für Lesben und Schwule sowie den Rest der LGBTQA Community, sind total angesagt. Sie sind die willkommene Alternative zu den herkömmlichen Dating Apps, die eher auf ein heterosexuelles Publikum ausgelegt sind. Direkt auf die Gay Community ausgelegte Dating Apps bieten somit auch eine höhere Erfolgschance für die schwule und lesbische Partnersuche. So macht das Online Dating sowie die mobile Suche nach einem Flirt, der großen Liebe und einer festen Partnerschaft wieder Spaß! In diesem Beitrag findet ihr die besten Gay Dating Apps mit Erklärungen zu jedem Angebot.

Top 3: Das sind die besten Gay Dating Apps

10 Best Gay and LGBTQ+ Dating Sites and Apps 2021

According to an Urban Institute study, LGBTQ+ singles experienced a sexual victimization rate of 23.2%. That’s roughly 11% higher than the heterosexual rate. From outlandish statistics to negative experiences, one thing has become blatantly obvious: queer, transgender, and pansexual singles need their own space.

And that’s where LGBTQ+ dating apps come in. Providing an open, safe, and supportive arena for anyone to date anyone else in any way they please, these dating sites and apps are growing in popularity. With millions of members worldwide, LGBTQ+ dating apps cater to those who identify their gender and sexuality differently than the average heterosexual.

10 Best Gay and LGBTQ+ Dating Sites and Apps 2021

Gay Dating Germany – Everything You Need to Know

Finding a dating partner is challenging if you are gay if you are in Germany. But gay dating in Germany online is an excellent way to find a match as most people around you are straight, so the conventional way of finding a partner, like looking at your workplace or college, is not a viable option. However, you easily find a partner online. If you wish, you can find free gay dating apps Germany as there are many sites available where you can join to find a partner without spending anything. You will find a large number of gays looking actively for a match on those platforms. You don’t have to go anywhere; you can be at your home and still find someone to date. Isn’t it a smart way to find your gay partner?

Gay Dating Germany – Everything You Need to Know

Free Gay Dating

Gay Online Dating By LocationView profiles from all over the world or look for a specific location. AllMale brings men from all over together in new ways. Browse local guys below or select a region you wish to view. Register for free, share as much or as little as you’d like and become part of a quickly growing online community.

The 5 Best Dating Sites in Germany (What I Learned)

German Television Presenter – Andrea Kaiser (Source: Wikimedia Commons)

Here is the quick list of my top 5 dating sites in Germany. I’ll go into more detail in my reviews below.

When I first traveled to Germany way back in 2000, online dating really didn’t exist. There were a few sites, but none of them had enough members to make it worthwhile.

Since that time, dating via either your PC or smartphone has exploded in popularity. When I was in Frankfurt, Munich, Stuttgart, Ulm, and Heidelberg, I would regularly login to these sites and apps to find thousands of users online at any given time.

While you can find good sites in pretty much any niche, the sites and apps I’ll discuss below are geared towards mainstream daters.

Oh, and a couple more things before I get into the reviews…a couple of these sites aren’t accessible outside of Germany. So, if you try to sign up, you will be blocked because of your foreign IP address. For best results, fly to Germany first and then sign up.

Also, although I won’t discuss Tinder in this post, it is worth downloading it to your phone even though I don’t recommend it for finding a long term relationship. You can definitely find some women (and men) on there interested in a real relationship, but in my experience, it is more geared towards 20 and 30-somethings who want a short-term fling.

German Model – Ann Kathrin Brommel (Source: Wikimedia Commons)

Without further ado, here is my detailed analysis of the best dating sites in Germany.

is the best online dating site in Germany if you are 35+ years old (if you are in your 20s or early 30s, continue on to the #2 site below). It is widely considered the most important dating website across all of Europe.

eDarling is another personality-test driven dating website for residents of Germany. eDarling is owned and operated by the same people behind the US website eHarmony. Therefore, a lot of the features you would see on eHarmony, you would also get on eDarling.

A site with more women than men, there is no specific type of single person for the site as people of all ages are on there surfing for dates, although a majority of the members are over 35, as I mentioned before.

eDarling is clean and professional, runs smoothly, has over 2 million members and employs a great matching system based on a lengthy, detailed personality test. The only drawback is that you’ll have to pay for a premium membership to do much of anything on the site.

Bottom-line, if you’re serious about finding a quality match in Germany, and you’re willing to pay, eDarling is a must-try site.

To start, select your gender and match gender, email and password. Next, complete eDarling’s personality test, which takes 30-40 minutes to complete and includes around 200 questions about your feelings, values, interests, passions and basic information. Once you’re done with the test, upload a photo if you like. Once eDarling is finished calculating your matches, you are free to browse around.

There remains quite a lot to fill out in your profile, however, including 12 sections to write about yourself (What my partner should know about me, etc.) and a section to select what habits and traits you would like and dislike in a partner, choosing 10 for each from a long list (e.g. “My partner should be gentle and friendly” and “My partner should not see themselves as a permanently pitiable victim.”).

eDarling takes a unique approach here, as there are no standard search or browse features. Rather, eDarling uses complex computer algorithms to compare your test results with those of others on the site, to recommend matches to you daily.

eDarling limits you to 7 new matches a day, and as a free member, you can view almost everything in the profiles of your matches, including their personality reports. Unfortunately, you can’t see their photos.

As a premium member, you’ll get to see 20 new profiles a day as part of the “What If…” feature.

Free members can add other profiles to their favorites and send Smiles and 5 Questions, which are chosen from 53 options. Example questions include:

Premium members can also send basic text messages to each other.

eDarling’s personality test is truly top-of-the-line. It was developed by expert psychologists to measure 29 aspects of your personality, and upon completion of the test, eDarling provides you with an in-depth Personality Dimension Analysis. This analysis compares your levels of Conscientiousness, Agreeableness, Openness, Extraversion, Neuroticism to the average of other members.

I really enjoyed being able to read the personality reports of my matches. These reports, combined with their basic information and what they wrote about themselves in the available text boxes, give you a highly detailed look into what these people are like.

Even as a free member, without any photos to look at, I was amazed at how well I felt I knew some of these people, just from reading through their profiles.

Like I mentioned in the opening, if you have ever used eHarmony, the site is very similar except it’s in Germany. The site is really for those who are more serious about finding someone and not for a simple hookup.

The personality questionnaire is time consuming and can be a pain, but once you finish it, you feel better about the matches they give you, and it’s interesting to see what other members answered in comparison to yours.

If you’re in Germany or into German men or women, it’s definitely worth the investment, provided you want to find the future love of your life.

LoveScout24 is the second best online dating site in Germany. The site was started in 1997 under the name People United.

LoveScout24 is available to users in Germany, Spain, Holland, Italy, France, Switzerland and Austria, with around 1 million active members in Germany alone. This site is available in the native language in each of these countries, but is not available in English.

What’s more, the site uses advanced security features to check your IP address location and keep you from registering if you’re not in one of their supported countries. LoveScout24 also seems to repel Google Translator for some reason, which makes it difficult to navigate.

If you live outside of Europe, and/or only speak English, this site will be a hassle. But if you are located in one LoveScout24’s supported European countries, and you speak the language, this site is worth checking out, as it has solid features and thousands of quality profiles to look through.

Sign up is quicker than it seems. Enter your gender and the gender you’re looking for in a match, your birthday, username, password and email address to begin. From here you’ll be prompted a number of questions about yourself and your ideal match.

There are around 20 questions, which you can answer now, or later if you like. To start browsing profiles, simply click on the tab for searches and start browsing.

LoveScout24’s search function includes Basic and Advanced searches. Basic searches include 5 options:

For Advanced searches, you have numerous filters to choose from when creating your search, to ensure that you find that perfect match. Searches can be saved for convenient later use as well.

You can look through profiles who are looking for matches that fit your own criteria. You can also give the Shuffle feature a spin. This is basically a Tinder-like feature, in which you’re shown random profiles to like or dislike, and both of you are notified when there’s a mutual match.

To open communication with a potential match, you’ll first have to upgrade to premium. Then you can start things off with a “smile”.

From there, you can move on to actual messages, which unfortunately are text only. You can also start live chats with other online members, also text only. Users can also filter who they receive messages from, and block up to 100 members.

Two features stood out to me on LoveScout24. First, there is the once-a-week email you’ll receive, containing a statistic summary of your profile’s activity, including how many profile visits you received, how many messages were sent and received, etc.

If you’re a busy online dater, this will be helpful in keeping track of all your activities.

Second is the #LoveYourImperfections portion of the sign-up process, where you select two of your imperfections to stand proudly behind. Personally, I am a Night Owl, and I love to eat! This was a small feature, but refreshing to see because so much of online dating seems to revolve around trying to impress and seem as perfect as possible to attract the ideal mate.

is a good third choice if you’ve run out of options at the site above.

is the German version of Parship, a dating website that was originally launched in Germany in 2001 and went international in 2002. Parship is now available in many European countries (England, France, Holland, Italy, Spain and Sweden), and Mexico.

Parship is a serious dating website, built around a strong matching system. Signing up requires a lengthy personality test, and your matches are based on your test results.

While some may be turned off by the time commitment this test requires, I personally love tests like these. If you live in Germany, and you’re seriously looking for a partner, take a look at Parship.

Start with your gender, your ideal match gender, email and password. After this, it’s time for the PARSHIP Principle, a scientific questionnaire that will take you 20-60 minutes to complete, depending on how well you know yourself and how quick you normally are with personality tests.

This test is mostly made up of multiple-choice questions, but also includes more abstract sections like spontaneously choosing your preference between two abstract images, or picking a title for a dream-image. This test serves as a great barrier-to-entry, weeding out people who aren’t serious about dating. And shockingly you are only done with 35% of your profile after completing the test!

Unlike most other dating sites out there, Parship doesn’t have a straightforward search feature. While you can see who is online, or who last logged-in, and you can filter your matches by some basic information, the main focus is on Parship’s partner recommendations.

Parship compares your test results with other matches, and shows you a compatibility score for each profile. This score is summarized by “Matching Points”, of which my highest match had 113.

When browsing through matches, you’ll quickly notice that you can only see blurry photos to begin with. Users either have to explicitly give others’ access to their photos or upgrade to premium to see photos made public. You also don’t see names to begin with, just their occupation (e.g. Nurse, Marketing Executive, etc.), though you can take notes or give profiles nicknames to help you differentiate them.

To contact other members, you’ll first have to complete at least 50% of your profile. Once you’ve done that, you can add them to your favorites, release your photos to them, or send a compliment (small thumbs up button), a Smile, an “icebreaker” message (mini multiple choice questionnaire), or a text message.

Beyond these basics, you’ll communicate a lot to every profile that visits you without saying a word, simply because Parship’s profile compatibility reports are so detailed.

While matching systems can be found on many different dating websites, Parship’s shines as especially impressive. 40 years of research are behind their detailed compatibility test, developed by a Hamburg University Psychology professor. Premium members gain access to their full test results, a whopping 40-page psychological evaluation.

But even as a free member, I was pleasantly surprised how much information is available to you. I read through my test results and learned quite a bit about myself, how I work in relationship, and what kind of partner would fit me well. I also found the comparisons between my results and those of other profiles helpful, detailed and illuminating.

Parship is so confident in this matching system that they offer a Contact Guarantee: If you have not successfully made contact with another member within 6 months of signing up for a premium membership, you’ll be given another 6-month membership for free.

The Parship app is available on both Apple and Android platforms, making it accessible to just about everyone. The most powerful and unique feature of the app is the Parship test, which is proprietary and specific to this app. By working with this unique testing system, Parship can bring something new to the table that other sites can’t.

Finya is a dating site for residents of Germany, Austria and Switzerland. The site launched in 2001, has over 1 million members, and is completely free to use. This can have both positive and negative effects on your experience of this site.

The positives are obvious: free is always in the budget! Yet, because it’s free, Finya tends to attract many fake and scammy profiles, and Finya keeps itself free by selling advertising space on the site, which many other users have reported as overly intrusive.

I saw hardly any ads in my time on the site, however. Overall, Finya is a great site with an inviting design, solid features, and a huge pool of users to search through. If you’re on a tight budget and looking for some German love, make sure you give this site a try.

Signing up is just two steps. First, enter your gender, preferred match gender, email, username, birthday and location. Second, check your email for a verification link. And you’re done.

When you’re ready, you can finish filling out your profile by sharing your education, occupation, appearance, what you like and don’t like, and your favorite brands. You can also define who you are looking for, upload photos, and answer up to 100 questions, in 12 categories, including Love and Relationships, Lifestyle, and Character.

When searching for matches, you have many filter options. There are all the basic filters you’d expect to see (age, location, photos, etc.) and a few unique options, such as whether they’re willing to relocate or their photo rating score.

Another option is the Gallery feature, a Tinder-like feature which shows you photos of profiles to like or pass on, and you are notified when there is a mutual match. You can see all the profiles you have liked, and all those who have liked you back, in the Matching tab.

You can also find profiles in the Voting section, detailed below.

Communication features are basic but solid. You can add profiles to your favorites, start instant chats with users that are online, and send messages, which are text only. Unfortunately, there is no audio or video support for messages or chat.

In the Voting section, you are shown two profile photos side-by-side, and you choose who you find more attractive. You can filter the profiles by age, and your selections are kept anonymous.

Finya will calculate how attractive each profile is on a scale of 1-10, based on your and other users’ selections when using this feature. Note that you need to have a profile photo uploaded for your selections to be registered.

A small feature I liked was the use of dots and dashes to indicate the activity levels of users:

OKCupid is known for relying heavily on user-provided data to find better matches for its diverse user base. This free service lets you answer as many or as few questions as you prefer, and it uses your responses to calculate good potential partners.

Although OKCupid targets a massive international crowd, some German users have complained about the low quality. For instance, although having around 30 million possible matches to choose from seems great, the service’s free nature means you’ll probably have to filter through scams to find your next dream date or casual fling.

I recommend you try OKCupid as a last resort if you have run out of options at the sites above (I’ve run into some crazy people on OKCupid).

OKCupid lets users register via Facebook or create completely independent profiles. Everyone chooses a unique username and password, and at the start, you’ll be given a chance to write your own witty description and answer five basic personality questions. From there, all you have to do is “Like” three profiles so that the site knows what you’re looking for.

Signing up doesn’t take long unless you really want to go all out. You can add photos, answer numerous questions and share in-depth personal stats or simply follow the default prompts to get to meeting people quicker. How to Locate Potential Matches

OKCupid has a pretty simple default interface that lets you browse through other users easily by photo, username, locations and age. Each profile listing also shows percentages. These numbers represent how well the site’s algorithm thinks you match or clash depending on the answers you’ve provided to the questions.

In addition to checking out how others described themselves, you can get an idea of what sort of issues matter to them by browsing their profiles in detail. After finding someone you fancy or dislike, you can use the Quickmatch function to indicate how you feel. If two people like each other, the site lets them know.

OKCupid makes it easy to communicate with someone by liking them, and those with Premium memberships can view their incoming likes. Or send a message using the free text feature. Bear in mind that people can see who viewed their profiles, so your subtle browsing is likely to attract notice.

Unique Site FeaturesIn addition to answering questions about your habits, preferences and sexuality, you can automatically filter out people who don’t fit the bill. For each question you answer, simply pick the responses you’d find acceptable from a potential partner.

Although there are thousands of available questions, many users report that answering as many as possible helps them find better matches. These answers also let the site get a better feel for your personality. For an interesting look behind the scenes of the OKCupid landscape, you can check out the site’s development blog to discover more.

As I mention in my , with all of the dating sites above, just like the real world, there will be women or men who you will not click with or who don’t respond to your messages (or just disappear). There will be women or men who might only be interested in helping you to part with your money. That is life. Just keep sending out messages and reach out until you find the person you are looking for and get success.

As is typical with online dating, expect a response rate of around 1-10%. This response rate will depend largely on the quality of your photos and how good your profile is. (response rate = people who will respond back to you to whom you sent an introduction message).

So there you have it. The best dating sites and apps in Germany.

Worldwide Online Dating Site Reviews: Be sure to check out my country-by-country reviews of the best online dating sites in the world.

Worldwide Moving Guide: Everything you need to know in order to plan your move to 65+ countries around the world.

Worldwide Jobs Guide: If you are interested in working in this country, be sure to check out my posts on how to find jobs in this country and other countries around the world.

Worldwide Apartments Guide: If you are interested in renting an apartment in another country, take a look at my articles on how to find an apartment in various countries around the world.

Hey! I’m Addison Sears-Collins, the founder of Visa Hunterhere. Connect with me by liking my fan page on Facebook, connecting with me on Twitter, or check out my website Automatic Addison where I build robots and embedded systems.

accepts no responsibility or liability whatsoever with regard to the accuracy of the information contained on this site. Please read the Visitor Agreement and Disclaimer. If you think there is an error in the information, please bring it to our attention so that we can correct it. Also, some of the links above could be affiliate links, which means that I will earn a commission (at no additional cost to you) should you decide to click on the links and make a purchase. I recommend sites from time to time, not because I get a tiny commission if you click on the links and make a purchase, but because, I want you to focus on the places that will deliver you the most value and the best results. Good luck!

100% kostenlose Dating-Seite.

ist eine komplett kostenlose Singlebörsen. Sie können Ihr Profil anlegen, suchen, Nachrichten senden und bekommen ganz kostenlos, wir bieten keine Leistungen gegen Entgelt an. Alles ist kostenlos!

Schwule Apps: Tinder, Gayromeo App, Grindr und vieles mehr!

Egal ob Mann nur Spaß haben will, einfach mal wieder ein Date möchte oder sich nach einer festen Beziehung sehnt, für so ziemlich jedes Bedürfnis gibt es mittlerweile die richtige App. Bei der Fülle an Möglichkeiten verliert man schnell die Übersicht. Deswegen stellen wir euch hier die vier wichtigsten Apps für homosexuelle Männer (und Frauen) vor, die Gleichgesinnte suchen.

Beliebte Portale für kostenloses Dating

Es gibt nur wenige kostenlose Dating-Seiten, die es geschafft haben, sich auf dem Dating-Markt zu bewähren und groß zu werden. Wir haben eine Übersicht über die beliebtesten Portale für kostenloses Dating zusammengestellt, die einigermaßen gute Chancen für eine erfolgreiche Partnersuche bieten. 

Da die Nutzung gratis ist, können Sie sich direkt auf mehreren Portalen anmelden, um Ihre Erfolgschancen noch mehr zu steigern.

Germany Dating, Germany Singles, Germany Personals

Home | Register | Log In | Search | Browse | Top 100 | Now Online | PlacesFAQ | Privacy Policy | Customer SupportLavaplace © 2021

„)//– >

Dating-Portale ohne Registrierung

Die Registrierung bildet eine Basis für die Nutzung einer Plattform. Wer sich registriert, kann sich jederzeit in seinem Nutzerbereich einloggen, um alle Nachrichten und Kontaktpersonen zu sehen. Die Kommunikation mit anderen Usern wird nicht abgebrochen, wenn man plötzlich weg muss. Außerdem kann man dank einer Registrierung einige Infos über sich im eigenen Profil präsentieren.

Was man in seinem Profil schreibt, kann jeder selbst entscheiden! Es gibt absolut keinen Zwang, etwas Persönliches preiszugeben. Dennoch gibt es bestimmte Angaben, die für die Suche nach Dating-Kontakten wichtig sind, wie z.B. Geschlecht, Wohnort und Alter. Ohne Registrierung gäbe es nicht einmal die Möglichkeit, diese Angaben zu machen und nach anderen Menschen im gewünschten Alter zu suchen.

No Search Results for : 🎪 gay dating websites uk 🎪 🎪 BEST DATING SITE🎪 gay dating websites uk DATING FREE 🎪 🎪 gay dating websites uk 🎪 gay dating websites uk 🎪 gay dating websites uk 🎪 BEST DATING SITE

Sorry, but nothing matched your search criteria. Please try again with some different keywords.

Suchergebnisse für: Gay Dating-Sites für Senioren 🪀❤️️ 🪀❤️️ BEST DATING SITE🪀❤️️ Gay Dating-Sites für Senioren 🪀❤️️ 🪀❤️️ Gay Dating-Sites für Senioren DATING SITE 🪀❤️️ 🪀❤️️ Gay Dating-Sites für Senioren 🪀❤️️ 🪀❤️️ Gay Dating-Sites für Senioren DATING ONLINE🪀❤️️ 🪀❤️️ Gay Dating-Sites für Senioren DATING 🪀❤️️ 🪀❤️️ 🪀❤️️ BEST DATING SITE🪀❤️️

Gay Dating App 1: GayParship schneidet im Test sehr gut ab

Sowohl die Seite als auch die App von GayParship sind vielversprechend. Während die App vor allem bei der mobilen Suche nach dem richtigen Match sorgt, hilft die übersichtliche Webseite für PC, Laptop und Tablet, das Profil umfangreich auszustatten. Denn das ist der Nachteil bei ausschließlich mobil als App angebotenen Dating und Flirt Diensten wie Grindr und Co: am Smartphone lassen sich nur dürftige Profile erstellen. Eine umfangreiche Partnersuche, aufwändige Fragebögen und die schöne Gestaltung seines Profils geht man lieber an der Desktop-Version an. Danach hilft die App bei der mobilen Partnersuche. Dass es sich um ein gutes Angebot handelt, steht auch in diesem Test von GayParship.

Gay Dating App 2: als weitere Alternative zu Tinder, Grindr und Co

Eine genauso gute Gay Dating App ist jene von Die Dating App für Schwule ist ebenfalls in einem aktuellen Test aus 2017 als sehr gut befunden worden. Auf findet ihr alle Informationen, Details und Konditionen von Es werden alle Vorteile und Nachteile der Online Dating Seite für Schwule sowie von der Dating App für Android dargelegt. Das Gute dabei: der Test mit den umfangreichen Erfahrungen ist aus 2017, also ganz aktuell. Neue Männer über eine Dating App für Schwule kennen lernen? Das könnt ihr mit diesem Angebot. Klickt euch einfach mal in den Test rein.

Gay Dating App 3: Grindr als meistgenutztes Angebot der Community

Natürlich kommt keine Liste mit den besten Gay Dating Apps ohne Grindr aus. Wer Schwule in seiner Umgebung sucht und einen Flirt, Online Dating, ein heißes Offline Date oder sogar die große Liebe sucht, der wird zumindest um einen Versuch, mit Grindr zu punkten, nicht herum kommen. Diese App gehört einfach zur Standardausrüstung, egal ob auf einem Android Smartphone oder auf dem iPhone von Apple. Wer hier nicht fündig wird, der braucht sich nicht ärgern. Die beiden, oben aufgezeigten Alternativen helfen euch garantiert dabei, eine bessere Hälfte zu finden. Partnersuche via Apps? Geht!

Our Top 10 Choices: Which Is Best For Your Needs?

Scissr – Best for lesbian culture, community, and dating 

Taimi – Best for trendy, social media-based dating 

1. HER

Membership options: Free with a paid premium version

Over the years, the pioneer in lesbian dating apps HER has developed into an all-inclusive platform for women and femmes of all types, identities, and sexual preferences. HER embraces and welcomes more than 18 gender identities and 17 sexual orientations on the profile selection list. HER’s app is easy to use, loaded with communication features, and even hosts local events for more community building.

2. Grindr

Membership options: Free with a paid premium version

Available for gay, bi, trans, and other queer singles, Grindr is one of the most popular dating apps with a reputation of men seeking hookups with other men. Thanks to its powerful geolocation feature, Grindr is a great social networking solution for people who’ve recently moved, relocated, are traveling, or seeking a quick fling in their area.

3. OKCupid

Membership options: Free with paid upgrade options available

OKCupid may be one of the mainstream dating apps but the platform openly welcomes all LGBTQ+ singles. With 22 different gender identities and 12 sexual orientations, LGBTQ+ folks will certainly find their place on the app. Bonus: OKCupid even allows queer people to hide their profile from straight and cisgender people (for safety or personal reasons).

4. Hornet 

Membership options: Free with a paid premium version

Hornet is one of the most popular gay social networking apps and gives queer men a great platform to meet other queer men around the world. The app offers various ways to build community, find other singles, stay current on trending news, and even a list of bathhouses in your area. It’s basically a one-stop-shop for gay social networking.

5. Scruff

Scruff is known as a hotspot for gay hookups no matter where you are in the world. Users enjoy open sharing features and powerful search filters to find whoever and whatever you’re looking for. Scruff is also an excellent travel companion for gay singles looking to meet others while away from home. Plus, the more you swipe, the stronger the algorithm gets!

6. Bumble 

Membership options: Free with a paid premium version

Bumble is all about empowering women and femmes to make the first move. The emphasis is heavy on feminist power with the right to initiate messaging restricted to women and non-binary members. The popular dating app started as a dating app but now features global networking opportunities for building friendships, business relations, social networking, and, of course, relationships. 

7. Scissr

Scissr is a great dating app for lesbian and queer women who want to network and connect with other members of the LGBTQ+ community. The app is designed for women, femmes, and non-binary folks who are looking to find friends, date, and discuss culture and relationships with other queer singles. The app’s design is sleek and user-friendly with free chat and image sharing features.

8. Jack’d

Membership options: Free with a paid premium version

Jack’d prides itself on being the most diverse dating app for gay, bi, and trans people. It boasts a powerful geolocation feature that helps you browse singles all over the world and flag them for conversations or private photo and video sharing. If you struggle to break the ice, Jack’d even offers a chat phrases feature which gives helpful conversation starters. 

9. Hinge

Membership options: Free with a paid premium version

Hinge calls itself the dating app that is meant to be deleted because it puts a heavy emphasis on serious relationships. Profiles are built on bold questions to quickly and effectively uncover personality quirks and offer conversation starters for matches. Hinge will ask you about your political affiliation and how you feel about legalizing weed and offers plenty of gender identification options as well.

10. Taimi

Membership options: Free with a paid premium version

Taimi is a LGBTQ+ dating platform that features a nice mashup of dating, chatting, and social networking capabilities for people of all gender identities and sexualities. The app is designed perfectly for today’s fast-paced, short-attention-span, social-media focused society. Taimi is geared towards a safe dating culture for the LGBTQ+ community with values that include diversity and inclusion and a zero tolerance policy toward discrimination. 

Reviewing the Top LGBTQ+ Dating Sites: Our Methodology

’s dating app and website reviews are based on independent research, trusted third party sites, user reviews, and individual use of the product through free or paid trials. For the rest of the information, we rely on what the brand says about its own product offering, public reviews and complaints, and ratings from independent agencies like the BBB and trusted publications. Some of the key features we compared when reviewing the LGBTQ+ dating apps on our list include, but are not limited to, pricing, accessibility, number of members, and communication options. 

What You Need to Know Before Choosing an LGBTQ+ Dating Site

Dating as a member of the LGBTQ+ community can be fun, enjoyable, and successful if you know how to navigate the apps. Before signing up and spending time creating a profile, here are some things to ask yourself about the queer dating site you’re interested in:

What Types of LGBTQ+ Dating Sites Are There?

There are a lot of niche dating apps out there, including those for the LGBTQ+ community. Which one you’ll choose all depends on what you’re hoping to gain from it. You can look for the most selective one out there to really tailor your dating experience, opt for a broader dating app and see what (or who) you find, or pick one with a specific intention (like hookups only, serious relationships, or casual situationships). Sometimes you can find an app that caters to all of these. In which case, you’ll need to specify your preferences on your profile page and/or when chatting with a potential date (more on this below). As with love and relationships, the choice is yours to make. 

How Much Does LGBTQ+ Dating Cost

Each LGBTQ+ dating app presents its own cost. Whereas some are entirely free, others are freemium, and the rest are totally paid. 

Free or freemium dating apps let you create an account and browse the network for potential matches. However, you’ll have to pay to unlock more, better features that might introduce you to the type of person or relationship you’re seeking. 

Subscription-based dating apps charge you a flat rate every month and grant you access to all available features. Monthly subscriptions generally start around $9/month and go up from there. You almost always get a discount for signing up for multiple months at once, too.

Other sites charge per action. Want to chat? 5 credits. Send a pic? 5 credits. Send a gift? You got it. 5 credits. You’ll buy credits in a bundle then they’ll subtract from your account whenever you take an action. This pricing structure can quickly get expensive so watch your spending while using these apps.

Love Is Out There, Find It Today

Modern dating is complicated enough without having to explain your gender identity or sexual orientation. In addition to safety factors, this is why LGBTQ+ dating apps are so helpful. Whether you’re looking to find a good friend who views the world from a similar perspective as you, want a playful night with a stranger, or are searching for that special someone to spend the rest of your life with, queer dating apps make the entire process a lot smoother, easier, and more enjoyable for everyone. Check it out, and see who you might find!

„Er sucht Ihn“: Kontaktanzeigen & Dating

Ein Blick zurück offenbart: Bei Kontaktanzeigen sind die klassischen Kategorien „Er sucht Sie“ und „Sie sucht Ihn“ am höchsten frequentiert. Mit dem Internet und der Emanzipation der homosexuellen Liebe, gerade auch bei Singlebörsen und Partnervermittlungen, erlebt die Gay-Community einen großen Zuwachs. In Deutschland sind rund ein Viertel aller Menschen Single und auf der Suche nach einem Partner. Rund 70 % nutzen dazu das Internet. Eine der einfachsten, praktischsten und effizientesten Möglichkeiten ist das . Doch worauf sollte man beim Thema Kontaktanzeige „Er sucht ihn“ und Dating achten?

Wie kann man die beste Seite für Gay Singles ausfindig machen?

Es gibt viele spezielle Gay Dating Seiten, die den Suchprozess für homosexuelle Männer wesentlich erleichtern. Aber man kann sich auch auf anderen Webseiten registrieren, wo es nicht nur Gay-Dating, sondern auch andere Angebote für z. B. hetero- oder bisexuelle gibt. Auf jeden Fall können nur Sie wissen, welche Webseite für Sie die beste ist. Wir sind überzeugt davon, dass sich unter allen homosexuellen Dating Websites etwas für Sie dabei ist.

The Advantages of Joining Gay Dating Apps Germany?

Joining a gay dating app has a lot of advantages. It allows you to look for a gay partner around your location. You can use different filters like age, location, physical appearance, and other things to find someone according to your preference. If you are looking to find a match around your place, you can do that easily without asking anyone. To access gay dating apps Germany, you need to have a mobile phone, and you can search for a gay around your place or any other city.

It is easy to use a gay dating site as the websites and apps have a user-friendly design. You don’t need to have sound technical knowledge to use the sites. You can join them quickly by providing some basic details about yourself and start using the sites. Some gay dating sites in Germany may ask you to update your photo. The sign-up process is easy, and anyone can do it. You can explore thousands of profiles to choose the right one that matches your preference. If you consider doing that offline, you may struggle to find even one partner.

Facts to Keep in Mind Before Hitting the Sign-Up Button on Gay Dating Sites Germany

It sounds interesting to join a gay dating site in Germany; however, things will not be easy if you do not follow a few things. Entering the wrong place will not help you find a dating partner. Moreover, you may get into trouble as well. Some sites are not secure, and your privacy will be breached. Many unwanted people may access your information. You should read the gay dating Germany review to know which sites are secure. Moreover, the number of users is another crucial factor to keep in mind. So, read below to learn the things that you have to take into account before joining.

Is Joining a Germany Gay Dating Site the Best Option for Gay People in the Country?

A German Gay dating site is exclusively for the gays in the country to find the best match. You will rarely find a gay on other dating sites, so joining a gay dating app will be the most suitable option. You can search for your desired partner using different filters. Not only that, if you are interested in finding a gay partner without paying money, you can join a free site as well. Isn’t it a perfect way to find a match? Don’t wait anymore; join the best gay dating app Germany and discover your partner.

Most Popular Pages on a Website

The main office of DatingRanking is registered at 3734 Lynn Street, Newton, MA. If a client has a certain question, they can send a message to our Company via email at [email protected] . Our Site provides informative reviews regarding available dating websites and applications. We ensure that every presented review is fair and reliable, which gets based on our professional opinion, personal preference, and feedback from real people from all around the world. The Company does not sell any goods. We focus on delivering information to make it easier for our clients to choose the best service in terms of online dating. Advertiser Disclosure The DatingRanking site contains reliable information about various online dating products/services. The shared data doesn’t constitute legal advice or prediction. We discourage our clients from treating it as such. Note that certain materials may get sponsored. This content was last updated on February 12th, 2021.

Kostenlose Dating Apps für Schwule: Die Top 6 – inklusive Gayromeo und Grindr

Das hier sind die vier populärsten Dating-Apps von schwulen Männern und wofür sie im Schnitt genutzt werden – für Android und iPhone:

Grindr

Trotz der Sicherheitslücken, die 2014 bekannt wurden, ist Grindr immer noch die beliebteste und am weitesten verbreitete Dating-App für homosexuelle und auch bisexuelle Männer. Das Gute an Grindr ist, dass sie einem anzeigt, welcher schwule Mann sich gerade in eurer Nähe befindet. Problem an diesem unglaublich praktischen Feature war die Tatsache, dass man Standorte auch dann ausfindig machen konnte, wenn man nicht eingeloggt war. Von Regierungen, die Homosexuellen kritisch gegenüberstehen, kann das perfekt ausgenutzt werden, um bestimmte Bevölkerungsgruppen ausfindig zu machen. Die Firma ließ damals verlautbaren, dass man proaktive Maßnahmen unternehmen würde und die Entfernung automatisch verstecken werde. Händisch deaktivieren konnte man diese Funktion schon immer – wenn man eben will. Die App eignet sich, um unverbindliche und spontane Abenteuer zu finden.

Tinder

Natürlich sind schwule Männer auch auf Tinder aktiv. Aber anders als Heterosexuelle. Für Schwule ist Tinder eher die App für jeden, der nach etwas Ernstem sucht – eine Beziehung eben. Es gibt zwar keine eigene Tinder-Gay-Version, allerdings könnt ihr eure Präferenz in den Einstellungen umstellen. Dort wählt ihr beim Feld Anzeigen einfach Männer aus (oder bei einer Bi-Orientierung könnt ihr euch auch Profile beider biologischen Geschlechter anzeigen lassen). Dass das sogenannte Gay-Tinder recht fruchtbar ist, zeigen verschiedene Erfahrungen der Nutzer. So findet ihr im entsprechenden Reddit-Thema viele Rückmeldungen, dass homosexuelle Männer deutlich häufiger auf Matches und Nachrichten reagieren und auch zurückschreiben, um sich zu treffen.

Nearox

Sucht ihr Alternativen, könnte auch Nearox etwas für euch sein. Diese Pinnwand für Schwule hält euch über Events und News in Channels auf dem Laufenden, ihr könnt aber auch an Events in eurer Nähe teilnehmen oder Chats mit anderen sexy Gays starten. Die App zur mobile Gay-Community gibt es als kostenlosen Download.

Kostenlose Lesben Apps: Wie steht es um die Frauen?

Für Frauen, die auf Frauen stehen, haben wir hier drei Apps mit denen ihr garantiert jemanden findet. Legt einfach ein Profil an, ladet Bilder hoch und los geht die Suche.

Wenn ihr queer, bisexuell oder lesbisch seid, könnt ihr mit der Her-App weltweit nach gleichgesinnten Freunden oder Partnerinnen suchen. Ähnlich wie bei Nearox werden euch auch LGBTQ-Events angezeigt.

Warum gibt es so wenige Plattformen für Gratis-Dating?

Die meisten Portale, auf denen Sie andere Singles kostenlos daten können, taugen wenig. Der häufigste Grund dafür ist, dass die kostenlosen Dating-Portale Hobbyprojekte sind und über kein Werbebudget verfügen. 

Ohne professionelle Vermarktung bleiben viele Dating-Seiten unbekannt und können nicht genug Nutzer ansammeln. Viele Nutzer zu haben, ist dennoch die wichtigste Voraussetzung für eine erfolgreiche Dating-Seite. Wenn eine genügende Auswahl an potentiellen Partnern fehlt, können die vorhandenen Nutzer nicht fündig werden. 

Es ist mit sehr viel Aufwand verbunden, eine Plattform zu betreiben, auf der Singles kostenlos daten können. Wenn man zudem bedenkt, dass es für die Betreiber kostenloser Datingportale kaum einen Ertrag gibt, sollte man die Messlatte für Qualität, Kundenbetreuung und Funktionsvielfalt nicht zu hoch ansetzten. Gehen Sie mit realistischen Erwartungen an kostenloses Dating heran und seien Sie nicht zu anspruchsvoll.

Wo ist Dating ohne Registrierung noch möglich?

Eine der wenigen Möglichkeiten ohne Registrierung Kontakt zu anderen Personen aufzunehmen, bieten die sogenannten Online-Chats, die mittlerweile fast alle „ausgestorben“ sind. In einem Flirtchat gibt man nur den Nicknamen ein und kann sofort chatten. In Deutschland gibt es keine nennenswerte Flirtchats mehr.

Die Online-Chats, die noch „überlebt“ haben, wie z.B. , sind nicht mehr so populär wie früher in den 90ern. In den besten Stunden kann man in der Regel maximal 100 andere Nutzer antreffen, die nicht unbedingt aus Ihrer Region kommen.

Heutzutage sind die Online-Chats jedoch nicht mehr beliebt und werden überwiegend von unseriösen Personen genutzt. Die Kommunikation ist langweilig (vgl. Screenshot) und aus unserer Erfahrung läuft ein Privatchat immer auf das Gleiche hinaus: „Wie siehst du aus? Was trägst du gerade? Ich würde dich gerne nackt sehen …“ und so etwas in der Art. Jeder sollte selbst entscheiden, ob er sich in solchen Chats wohlfühlt.

Fazit: Registrierung macht Sinn

Die Registrierung auf einem Dating-Portal ist heutzutage geläufig und sorgt für mehr Seriosität und Qualität bei der Nutzung des Portals. Sie können trotz einer Registrierung anonym bleiben und können selbst entscheiden, welche Informationen in Ihrem Dating-Profil erscheinen und für andere sichtbar gemacht werden. Bei einer Registrierung auf einem Dating-Portal müssen Sie oft nicht einmal Ihren richtigen Namen angeben, sondern nur ein Pseudonym/Nickname.

Die Anmeldung auf einem Dating-Portal nimmt meistens nur wenige Minuten in Anspruch. Dafür müssen Sie meist nur Ihr Geschlecht, was Sie suchen und Ihre Email-Adresse angeben, sowie einen Nickname und ein Passwort festlegen, damit Sie sich in Ihrem persönlichen Bereich immer einloggen können. Wenn Sie Bedenken haben, dass Ihre private Email-Adresse missbraucht oder zugespammt wird, erstellen Sie sich einfach eine kostenlose Email-Adresse bei einem kostenlosen Anbieter, wie z.B. , die Sie nur für Dating nutzen.

Warum sollte ich mich für AfroIntroductions entscheiden?

Seit 2002 bringt AfroIntroductions tausende afrikanische Singles aus aller Welt zusammen, was uns zur größten und vertrauenswürdigsten afrikanischen Dating-Webseite macht. Mit beeindruckenden 4,5 Millionen Mitgliedern (die täglich mehr werden), verbinden wir tausende alleinstehende Männer und Frauen aus aller Welt.

Internationales afrikanisches Dating – Mehr als 4,5 Millionen Singles vertrauen uns

AfroIntroductions ist Teil des renommierten Cupid Media Netzwerks, das mehr als 30 Nischen-Dating-Webseiten betreibt. Unser Ziel ist es, Singles aus der ganzen Welt zusammenzubringen, weshalb wir Afrika zu Ihnen nach Hause holen. Zu unseren Mitgliedern gehören mehr als 4,5 Millionen Singles aus den USA, Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Kenia, Kamerun, Südafrika, Nigeria, Ghana, Madagaskar, der Elfenbeinküste und vielen anderen afrikanischen Ländern. Wir helfen Ihnen engagiert dabei, Ihren Traumpartner zu finden – egal, wo auf der Welt Sie sich befinden.

Beginnen Sie Ihre Erfolgsgeschichte bei AfroIntroductions

Als führende afrikanische Dating-Webseite bringen wir erfolgreich Singles aus aller Welt zusammen. In den letzten 10 Jahren fanden tausende glückliche Männer und Frauen bei AfroIntroductions ihre Seelenverwandten und erzählten uns ihre Geschichten. Die zahlreichen Erfolgsgeschichten finden Sie hier. Für ein unterhaltsames, sicheres und einzigartig afrikanisches Dating-Erlebnis, melden Sie sich heute kostenlos an.

yosef sh

High quality and hassle free gay dating, social-networking & gay chat service. Built by gay men, for gay men.

SupportDate safelyTerms of servicePrivacy policyCorporate

© Rocketware Limited 2021, Datingnode v5.25.0.b468

Niches

How narrowly do you want to filter down your dating options? Does the app cater to a specific identity (ex. specifically for lesbians or transgender people) or is anyone with an open mind and sexual preference welcome to join? 

Answer these questions, and you’ll have a much easier time finding the right LGBTQ+ dating site for you.

Financial scams

Scammers troll dating apps to score money from unsuspecting daters. To avoid personal identity theft and financial scams, never send money or give out your financial information (bank details, credit card info, etc.). This is likely just a ploy to get money out of you.

Be clear about your intentions

Before meeting your match off a dating app, discuss the date plan ahead of time so there’s no confusion, miscommunication, or disappointments. This doesn’t mean you need to say you want to get married in two years over text, but rather simply mentioning that you’d love to grab dinner instead of Netflix and chilling. This will help set the tone for both parties. (Basically, you want to avoid getting ready for a sexy night of passion when the other person is simply hoping to grab coffee then head home after.)

Confront your fears first

Being part of the LGBTQ+ community often comes with its own set of unique challenges that straight folks don’t have to deal with. This can include dealing with internalized fears or homophobia, biphobia, and transphobia that has been taught to us from society and media since childhood. Before you can open yourself up to having a mature, respectful relationship with someone else, you need to be secure within yourself. Confront any lingering, nagging fears about your sexuality and harmful thoughts about others‘ identities by journaling or working with a therapist to set yourself up for a safe, healthy relationship with someone off a dating app

Zum ersten Date

Am besten wählen Sie für Ihr erstes gemeinsames Treffen einen neutralen Ort, so dass beide die Möglichkeit haben, im Falle eines Misserfolgs des Dates, ohne größere Peinlichkeiten diesen zu verlassen (siehe auch: Tabus und Etikette bei Ihrem ersten Date). Am besten eigenen sich hierzu ein Café bzw. eine Bar oder eine Veranstaltung mit Gesprächsmöglichkeiten. Ein Kino ist eher ungeeignet, da sich dort nicht die Möglichkeit ergibt mit Ihrem Datingpartner zu sprechen. Mehr Tipps erhalten Sie im Ratgeber Geeignete Date-Location: Wo trifft man sich am besten mit seinem Flirt? Auch hier gilt wieder: Wenn Sympathie beim Treffen gegeben ist, kann sich immer noch die Option ergeben, den Partner auf einen „Absacker“ noch mit Heim zu nehmen oder zu begleiten. Viel Erfolg mit der Kontaktanzeige, der Rest liegt nun in Ihrer Hand! 🙂

GaysTryst

4.7 Der einfachste Weg, um mit einem Schwulen auszugehen

Dank zahlreichen Dating-Webseiten können auch homosexuelle Männer Partner für langfristige Beziehungen finden. In Deutschland gibt es viele Seiten für Gay Dating im Internet, die Ihnen helfen, schnell und problemlos den Partner fürs Leben oder einfach neue Freunde zu finden.

Dating in Germany

If you are staying in one of the larger German cities like Berlin, Munich, Hamburg or Cologne you can find a lot of international singles with similar interests around you. If you live outside of one of this cities it can be more difficult to find singles that fit to your profile. Do not worry! There are enough great dating sites where you can filter on common interests. It does not matter if you are looking for dating Berlin, dating Munich or dating Hamburg; you can find the right dating sites here. Are you also wondering what the best dating sites in Germany are or which dating sites in Germany is for free? We have listed the most used and reliable dating sites in Germany below. All websites below are free dating sites in Germany without payment.

TIP: when you visit one of the dating websites – which are often in German, make a right mouse-click anywhere on the page (this only works with Google Chrome!). A small drop-down menu will appear, which will give you a multiple options. One of those options will be ’translate this page to English’ (or any other language).

Overview dating sites in Germany

All these dating sites are without payment when you sign-up. Most dating sites, however, require a small payment if you want to use all the features of the websites. Most free dating sites in Germany offer different kinds of packages, deals, and bonuses. Be aware that there are some German dating sites that offer their whole service for free. Be aware that they often use your personal data for advertising or other purposes. We therefore strongly advise you to sign-up at one of the above or below mentioned dating websites. These German dating sites are quality sites which ensure that there are no fake profiles and that your personal data is kept safe.

It can be difficult to meet new people when moving to another country. Meeting other singles has become easier since there are more and more dating apps and websites on the internet. This makes it less complicated to meet like minded singles. Finding free dating sites in Germany can take up a lot of your time because most people do not know where to start. Almost all German dating sites offer different dating services and not all dating services are for free. Most German dating websites claim to specialize in German dating, but only a few are worth your time. With our tips and tricks we will ensure that you will sign-up for a dating site that fits to your profile.

Dating in Germany

If you are staying in one of the larger German cities like Berlin, Munich, Hamburg or Cologne you can find a lot of international singles with similar interests around you. If you live outside of one of this cities it can be more difficult to find singles that fit to your profile. Do not worry! There are enough great dating sites where you can filter on common interests. It does not matter if you are looking for dating Berlin, dating Munich or dating Hamburg; you can find the right dating sites here. Are you also wondering what the best dating sites in Germany are or which dating sites in Germany is for free? We have listed the most used and reliable dating sites in Germany below. All websites below are free dating sites in Germany without payment.

TIP: when you visit one of the dating websites – which are often in German, make a right mouse-click anywhere on the page (this only works with Google Chrome!). A small drop-down menu will appear, which will give you a multiple options. One of those options will be ’translate this page to English’ (or any other language).

Parship

Parship is one of the largest dating sites in Germany and across Europe. Their dating site is specially designed for people who want a lasting and serious relationship. It is currently the most successful serious dating service in Europe. Their members consist mainly of educated men and women between 28 and 55 years old. If you are looking for a serious relationship, then Parship is the best dating site in Germany for you.

MatchmakingParship’s matchmaking method is based on a unique personality compatibility test which takes personality, aspiration, lifestyle and interest into account. In this way they can bring their customer matches with the most potential for a long-lasting relationship. Their matchmaking method analyses over 32 personality traits and is based on an algorithm with more than 136 rules. This test is called the best in the industry according to multiple experts.

Security and privacySecurity and privacy are essential for every German dating site. However, not every dating site takes their security that serious like Parship. They currently use a 128 bit SSL description and ID check. Also, the profiles on their websites are manually checked by their staff. You can personally control who sees your profile photo and you can only communicate through Parship’s anonymous contact and messaging system. You can choose if you want to supply your personal details to your match!

ElitePartner

ElitePartner is one of the fastest growing dating sites in Germany. ElitePartner is a platform for people who are looking for a serious relationship. Over 85% of their members are 30 years or older and around 90% of their members has a university degree. It is one of the leading global dating sites, with 2000 new couples each month in more than 20 countries worldwide. ElitePartner has around 13 million singles worldwide.

MatchmakingElitePartner has an intelligent matchmaking algorithm which enables them to deliver only the most relevant singles in line with your needs and your search criteria. This algorithm suggests every day 3-7 potential matches to you. These suggestions are based on you personality test, your relationship preferences and your location. This way ElitePartner unites like-minded Hamburg singles, Berlin singles and Munich singles.

Security and privacyThe staff at ElitePartner verifies every profile manually, to make sure there are no fake profiles on their website. They use a SSL encryption and a fraud detection system. With these measures they try to ensure that your data and privacy is safe with them. In this way you can share what you want, with whom you want, when you want.

German dating apps

There are a lot of dating websites in Germany, but most of them do not have an app. We get a lot of questions about what the best free dating apps are in Germany. Therefore, we decided to list them below. We have tested all German dating apps for usability, speed and language targeting. Moreover, we took the amount of downloads, number of new users and the number of daily active users in consideration. So, what are the best dating apps in Germany? Have a look below.

Parship dating app

The best free dating app in 2021 is from Parship. They have the best rated dating app in the app store. You can easily apply on the Parship platform and start using their free dating app. The dating app can come in handy if just have met a good looking single online and you want to answer him or her every moment. This means you don’t need to be at home to respond, which means you can date online everywhere! You can now apply online via laptop or tablet and download the app later- this makes it easier for your to sign-up for Parship.

Lovescout dating app

Lovescout has an excellent dating app, which enables you to browse singles, view profiles and see photos. You can get free exclusive mobiles features if you sign-up to Lovescout. They have a broad audience with members from all different social classes, which enables you to chat with almost everyone. The app is well-rated in the app store and it is one of the fastest dating apps in the app store. Also, Lovescout has more than 1 million active singles in Germany alone, and it is therefore relatively easy to find a like-minded single on the go!

How to date in Germany

Once you have found the right German dating site it is important to be well prepared once you have a real date. There are a lot of different dating sites in Germany and it is important to know which of the profiles on those dating sites fit to you. You will need to know beforehand what you want to achieve with a date; do you want a serious relationship, a casual relationship or only sex? It is important to be clear about your intentions, otherwise you will be both wasting your time. Dating in Germany can be difficult for a foreigner at first. You can be straightforward at times, but it depends on where you live. If you live in bigger cities like Berlin, Hamburg or Cologne you can be more straightforward than when you live in a smaller village. It is important for Germans to meet face to face. We would therefore strongly advise you to meet singles online, but invite them for a real date soon afterwards. The more time people spend chatting on the internet, the higher the expectations and the disappointment can be. Most importantly; just be yourself.

1. Alles kann, nichts muss

Die Assoziation von Casual Dating mit anstößigen Webseiten, auf denen ausschließlich obszöne Männer oder Fake-Profile ihr Unwesen treiben, ist ein altmodisches Klischee und gehört unlängst der Vergangenheit an. Wer auf der Suche nach einer leidenschaftlichen Affäre oder einem Seitensprung ist, muss nicht mehr in den dunklen Ecken des Internets nach Gleichgesinnten suchen. Stattdessen sind einige Anbieter inzwischen sogar medial präsent und schalten ihre Werbung ganz offen im Tagesprogramm der TV-Sender. Obwohl sich das Image von Erotikportalen also grundlegend bis hin zur Salonfähigkeit gewandelt hat, sind manche Nutzergruppen beziehungsweise Erscheinungen niemals vollständig zu verbannen.

Auch in Deutschland ist Casual Dating kein Tabuthema mehr, sondern hat seine ganz eigenen Reize und trifft damit auf einen Zeitgeist. Wurde vor einigen Jahren noch hinter vorgehaltener Hand über offene Beziehungen oder gar vorehelichen Sex getuschelt, so akzeptiert die heutige liberale, offene Gesellschaft nicht mehr nur die Monogamie als einzig legitime Beziehungsform.

Mittlerweile wimmelt es im Internet vor Anbietern, die sich auf eine bestimmte Zielgruppe spezialisiert haben – seien es nun Singles auf der Suche nach lockeren, unverbindlichen Dates oder Vergebene auf der Suche nach einem diskreten Seitensprung. Heutzutage gibt es vielfältige Möglichkeiten, mit anderen körperlich in Kontakt zu treten, ohne eine feste Beziehung vorauszusetzen.

2. Dating für jedermann?

Ein Casual-Dating-Portal eignet sich perfekt als Basis für Flirtwillige mit der Aussicht auf gleichgesinnte Kontakte. Für jeden, der auf der Suche nach unverbindlichem Sex ist, aber keine Lust hat, in einen Club zu gehen, um anschließend mit einer fremden Person einen One-Night-Stand zu haben, ist Casual Dating genau das Richtige. Auf den Erotikplattformen versammelt sich ein bunt gemischtes Publikum, wobei jeder Anbieter eine andere Zielgruppe hat, etwa für Homosexuelle oder Transvestiten. Grundsätzlich lassen sich vier Zielgruppen unterscheiden:

3. Dating ohne Verpflichtungen?

Auch wenn Casual Dating längst gesellschaftliche Akzeptanz gefunden hat, gehen noch immer einige Vorurteile damit einher. Am häufigsten kritisieren Befürworter ebenso wie Gegner, es handele sich bei dem Großteil der Mitglieder um Fake-Profile. Einerseits gehen viele Anbieter inzwischen dagegen vor, indem sie sogenannte Echtheitschecks durchführen, mithilfe derer die Nutzer ihr Profil verifizieren lassen können. Andere beugen dem Problem mit manuellen Prüfungen oder Gütesiegeln vor, sodass Verbraucher zuverlässig erkennen, dass sie es mit realen Nutzern und echten Absichten zu tun haben. Andererseits rühmen sich viele Anbieter damit, Profile manuell zu überprüfen, obwohl sich in unserem Test ein ganz anderes Bild ergab: Nur eines von sieben Portalen hat unser Fake-Profil tatsächlich erkannt.

4. Vom klassischen Flirt bis zum Seitensprung

Zwar versprechen alle Casual-Dating-Portale erotische Abenteuer, die Auswahl der richtigen Plattform ist jedoch schwieriger als zunächst vermutet, da die Unterschiede im Detail gravierend sind. Aus diesem Grund sollten Nutzer vorab bestimmte Auswahlkriterien treffen, um ihren Wünschen und Vorstellungen entsprechend Kontakte knüpfen zu können. Suchen sie eher nach einem Flirtportal ohne persönliche Kontakte, einem Dating-Portal mit Aussicht auf ein reales Treffen oder einem reinen Fremdgeh-Portal?

So testen wir

In insgesamt vier Teilbewertungskriterien testeten wir sieben verschiedene Casual-Dating-Portale hinsichtlich ihres

Dabei kann ein Wertungskriterium zwischen 0.00 und 5.00 Punkte erreichen. Addiert und schließlich durch vier geteilt ergeben die einzelnen Wertungen unter gleicher Gewichtung das Gesamtergebnis. Es gilt allerdings zu beachten, dass der Testsieger nicht zwangsläufig für jeden Kunden den optimalen Service bietet, sondern unser Vergleich vielmehr als Orientierungshilfe für die Anmeldung dient. Welches Portal letztlich am ehesten den individuellen Bedürfnissen entspricht, entscheidet jeder Leser bestenfalls anhand der detaillierten Testberichte für sich selbst.

Gay Kontakte finden auf Site

ist die vertrauenswürdigste Online-Plattform für Schwule. Diese Seite bietet Singles die einzigartigsten Erfahrungen. Darum nicht mehr zweifeln und es selbst testen. Noch heute mit der Online-Suche nach dem perfekten Kontakt suchen. Registriere dich jetzt kostenlos, klicke dich durch die Profile, schaue dir die Fotos an und speichere die netten Profile als Favorit.

Gay Kontakte mit netten Singles

Wenn Du interessiert bist an einem (spannenden) Abenteuer, dann bist du bei genau an der richtigen Stelle. Unser Ansatz garantiert die besten Chancen, jemanden mit dem du viel Spaß haben, Spannendes erleben und vieles mehr teilen kannst. Wir bieten eine sichere, diskrete und vertrauensvolle Umgebung für Singles, um jemanden kennen zu lernen.

Gay Tipps

Männer sind schnell dazu geneigt, um auf einer Gay-Webseite einen neuen Kontakt zu finden. Was ist der beste Weg, um dies so schnell wie möglich zu erreichen? Wie findet man schnell das erste Gay-Abenteuer mit einem neuen Kontakt? Bei Männern die Männer mögen ist es wichtig, dass du deine Grenzen angibst. Vielleicht willst du einfach nur Schwule-Fantasien teilen? Oder suchst du nach einer Affäre?

Sag am Anfang am besten deutlich was du suchst, um Enttäuschungen auf beiden Seiten zu vermeiden. Am Anfang geht es vorallem darum, dass du neue Kontakte bekommst und dich dabei auch wohlfühlen kannst. Es ist auch ratsam um am Anfang vorsichtig mit dem Austausch von privaten Daten zu sein und den Kontakt auf anderen sozialen Medien zu vermeiden.

android 5

Wenn heterosexuelle Menschen Kontakte knüpfen, flirten und jemanden für schöne gemeinsame Unternehmungen suchen, gibt es inzwischen auch mehr als eine Dating-App für lesbische Frauen und schwule Männer – für Android und iPhone. Wofür ihr die verschiedenen Apps konkret nutzt – die Suche nach Seelenverwandten oder Sex – ist dabei euch überlassen. Gibt es eine Gay-Tinder-Version? Wir stellen euch hier die besten Apps für schwules Dating fokussiert auf die Gay-Community und ihre lesbischen Pendants vor.

Wapa: Lesban Dating

Welche App ist euer Liebling? Habt ihr interessante und dauerhafte Kontakte kennengelernt oder heiße Affären begonnen? Empfehlt unseren Lesern eure Top-Dating-Apps für Schwule und Lesben in den Kommentaren.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in dieKommentareoder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung- und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Hilf uns, besser zu werden und teile uns bitte mit:

Unsere Testsieger

Mit einem großen Vorsprung ist JOYclub der Testsieger in unserem Vergleich der Casual-Dating-Portale. Die insgesamt 4,85 Punkte verdankt die Plattform vor allem ihrer üppigen Mitgliederzahl verbunden mit den qualitativ wie quantitativ überzeugenden Anfragen. Auf dem Erotikportal erhielten wir im Vergleich aller getesteten Anbieter mit Abstand die meisten Nachrichten. JOYclub zeichnet sich zudem durch eine bunte Mischung an seriösen Mitgliedern aus, sodass jeder mühelose den passenden Sexpartner findet. Trotz der zahlreichen Features zeichnet sich das moderne Webdesign durch seine außerordentliche Benutzerfreundlichkeit aus. Das Besondere an der Datingplattform ist jedoch das Community-Gefühl, welches den zahlreichen Foren, Gruppen und Events entspringt. In puncto Sicherheit beziehungsweise Datenschutz überzeugt das Portal nicht nur mit einer verschlüsselten Zahlungsabwicklung, sondern auch mit individuellen Zugriffsrechten und einem hohen Jugendschutz.

Den zweiten Platz teilen sich mit insgesamt 4,14 Punkten LOVEPOINT mit seinem besonders hohen Leistungsumfang, einem wissenschaftlich fundierten Persönlichkeitstest und Niveau-Controlling sowie das geschmackvolle Erotikportal , das insbesondere in den Bereichen Sicherheit und Support punktet. Als einziger Anbieter lehnte die Plattform unser Fake-Profilbild ab und bescheinigte damit die manuelle Prüfung der Profile.

ergattert schließlich mit der größten Mitgliederanzahl, einem überdurchschnittlich hohen Niveau und einem schlichten Design die Bronzemedaille. Das Portal bietet jedoch keine Möglichkeiten für einen Schnellaustausch, sei es mit einem Nachrichten- oder Video-Chat. Die Kommunikation ist hier auf das Nötigste beschränkt; auf virtuelle Flirtmöglichkeiten oder Spiele – abgesehen von einem Matching-Spiel – verzichtet C-Date komplett.

Verlieben verboten?

Der Begriff „Casual Dating“ leitet sich aus dem Englischen ab und steht für eine Beziehung ohne Verpflichtungen oder für Gelegenheitssex. Zu den gängigen sexuellen Aktivitäten außerhalb einer klassischen, monogamen Beziehung gehören unter anderem One-Night-Stands, Booty Calls und Freundschaft Plus:

Unverbindlichkeit trifft auf Intimität

Suchen Nutzer von Partnervermittlungen erfahrungsgemäß nach einem passenden Deckel für das Leben, so gehen die meisten Mitglieder einer Casual-Dating-Plattform lockerer heran. Dabei muss es nicht immer zu einem Sextreffen oder einer Swinger-Party kommen, sondern es können sich auch tabulose, unverbindliche Bekanntschaften, Freundschaften oder sogar Liebe entwickeln, indem man sich Nachricht für Nachricht ein wenig näherkommt. Verglichen mit seriösen Anbietern ist bei Erotikplattformen die Hemmschwelle jedoch deutlich niedriger.

Im Gegensatz zu Online-Dating-Diensten für Partnerschaften finden sich auf Casual-Dating-Portalen oder Seitensprung-Agenturen jedoch kaum Spiele oder ausführliche Persönlichkeitstests beziehungsweise Matching-Verfahren. Auch auf Apps verzichten sie, um möglichst keine Spuren zu hinterlassen. Somit laufen die unterschiedlichen Portale zwar unter verschiedenen Überschriften, sind sich im Grunde aber doch sehr ähnlich.

Sind meine Daten sicher?

Da so mancher Nutzer Erotikportale auch gezielt für einen Seitensprung nutzt, ist er entsprechend um die Diskretion seiner Daten besorgt. Damit der Partner nichts davon erfährt, bieten manche Portale nicht nur einen Tarnmodus, für den Fall, dass ein Nutzer die Seite schnell schließen muss, sondern auch anonyme Geldtransfers an, etwa durch eine Paysafecard, eine Prepaid-Kreditkarte oder auch per Barzahlung.

Da Nutzer in einem Casual-Dating-Portal auf Gleichgesinnte treffen, wissen in der Regel alle Parteien, worauf es bei einem Treffen letztendlich hinausläuft. Dementsprechend besteht nach der ersten Verabredung auch nur dann weiterer Kontakt, wenn er von beiden Seiten gewünscht ist. Mitglieder erhalten auf derlei Plattformen die Chance, ihre Fantasien frei auszuleben: Seien es Rollen- oder Fesselspiele, Lack- und Lederfetische oder Cybersex – beim Casual Dating kann jeder selbst die Regeln festlegen. Sind viele in ihrer Beziehung gehemmt, ihre intimen Wünsche zu äußern, so klären die Mitglieder ebendieser Portale bereits im Voraus ab, welcher Vorlieben sie haben. Da zwischen den Parteien für gewöhnlich keine emotionale Bindung besteht, können sie auch entspannt mit einer etwaigen Ablehnung umgehen.

Sex, wann immer es gerade passt, empfinden viele Singles als besondere Freiheit. Sie gehen keine Risiken ein, wie es eventuell in einer festen Beziehung der Fall wäre, sondern haben einen oder auch mehrere Sex-Partner für alle Fälle. Zwar kaufen die Casual-Date-Willigen hier – im Gegensatz zu einem One-Night-Stand von der letzten Party – die Katze im Sack, da sie ihre Verabredung lediglich von seinem Profil und dem Nachrichten-Austausch kennen, für die meisten stehen jedoch der Reiz des Unbekannten und die Abenteuerlust an erster Stelle. Selbstverständlich müssen beide Parteien vorher wissen, dass es sich bei Gelegenheitssex nicht unbedingt um einen Liebesakt handelt, weshalb das Vertrauen oder die emotionale Nähe gegebenenfalls fehlen.

Kontaktmöglichkeiten, Mitgliederstruktur, Sicherheit

Zum Angebot eines derartigen Portals sollte ein breites Spektrum an Kommunikationsmöglichkeiten gehören. Die gängigste und wohl auch preiswerteste Möglichkeit, Kontakt aufzunehmen, um ein Treffen zu arrangieren, ist eine private Nachricht an das auserkorene Mitglied. Eine Überhäufung mit Smileys kann schnell die Stimmung einer Nachricht ruinieren. Anbieter, die dagegen komplett darauf verzichten oder nur ein ausgewähltes Emoji-Set anbieten, haben sich zumindest Gedanken darüber gemacht und verfolgen einen Stil. Eine Alternative für Gewagtere ist die Kommunikation über einen rein schriftlichen oder auch Video-Chat, während den Schüchternen die Option eines virtuellen Flirts, etwa in Form eines Kusses oder einer Rose, zur Verfügung steht.

Der Erfolg einer Nachricht hängt auch mit der Mitglieder-Struktur zusammen. Hier zählt weniger die Quantität als die Qualität, denn eine breite Nutzermasse wird obsolet, wenn die anwesende Klientel nicht dem gesuchten Niveau entspricht oder den gewünschten Fetisch nicht bedient.

Zum einen ist die Anzahl der Nutzer von Bedeutung, denn je mehr User angemeldet sind, desto mehr spricht das für die Seriosität der Seite und desto höher ist die Chance, den Richtigen zu finden. Eine größere Mitgliederdatenbank ist aber natürlich kein ausschließlicher Erfolgsgarant, denn zum anderen spielt auch die Verteilung der Alters- und Zielgruppe eine entscheidende Rolle.

Damit die Nutzer auch von unterwegs auf ihre Nachrichten zugreifen können und stets auf dem Laufenden bleiben, bietet der Großteil der Portale zumindest eine mobile Version seiner jeweiligen Seite an; auf eine App verzichten die meisten jedoch noch immer.

Aufgrund der intimen Bilder und des vertraulichen Nachrichtenaustausches gilt bei Erotikportalen besondere Vorsicht bei der Einhaltung der Datenschutzbestimmungen. Anonymität und Diskretion stehen hier an erster Stelle. So besteht bei vielen gewiss die Angst, etwa bei einer Google-Suche auf das eigene Casual-Dating-Profil zu stoßen. Aber auch die Sicherheit, sprich der Schutz vor Fake-Profilen, Romance-Scammern und Betrügern, ist stets zu gewährleisten.

Die meisten kostenpflichtigen Portale sind als seriös einzustufen, da Mitglieder dort vorrangig für die Schutzvorkehrungen – etwa Echtheits-Checks oder händische Profilkontrollen – zahlen. Sogenannte Echtheitszertifizierungen erfolgen unter anderem über das Hochladen eines Bildes mit einer handgeschriebenen Nachricht oder die Kopie eines Passes. Manche Anbieter verlangen sogar, dass sich die Mitglieder in einer dafür vorgesehenen Anlaufstelle persönlich vorstellen.

Doch selbst auf einer seriösen Plattform ohne Fake-Profile gibt es keine Garantie, dass aus einem virtuellen Flirt mehr wird, denn auch die gleiche Wellenlänge und das richtige Timing sind entscheidend. Die Anmeldung bei einem Casual-Dating-Portal ist dabei nur die halbe Miete; zusätzlich sind durchaus Arbeit und Glück notwendig. Sollte es also nicht auf Anhieb funktionieren, gilt es, sich nicht entmutigen zu lassen, denn es schwimmen noch viele Fische im Online-Dating-Meer.

Datingpotential

Für die Erfolgschancen auf einer Casual-Dating-Plattform ist selbstverständlich die Anzahl der Mitglieder von entscheidender Bedeutung. Mit deutschlandweit 3,7 Millionen Mitgliedern ist C-Date das mit Abstand größte Portal und weist daher zusammen mit JOYclub, der zweitgrößten Plattform, die meisten Anfragen an unsere Testprofile auf. Im Vergleich dazu erhielt unser Testprofil bei Ashley Madison, welche international zwar die gefragteste Seitensprungplattform ist, in Deutschland jedoch nur 400.000 Nutzer vorweisen kann, nicht eine einzige Nachricht.

Besonders unser weibliches Testprofil – eine 24-jährige Berlinerin – musste häufig nur wenige Minuten bis zur ersten Nachricht warten. Unsere männlichen Testprofile hingegen – jeweils ein dreißigjähriger Berliner – erreichte kaum eine Anfrage. Lediglich bei AdultFriendFinder gingen einige Nachrichten ein, bei denen es sich allerdings größtenteils um Animateure handelte.

Neben der Quantität spielt auch die Qualität der Anzeigen beziehungsweise der Anfragen und Antworten eine große Rolle bei der Bewertung eines Erotikportals. Hier haben wir insbesondere auf die Attitüde, die Ausdrucksform und den Gehalt der Nachrichten geachtet. Im Hinblick auf ihr besonders hohes Niveau fallen hier die beiden Portale JOYclub und Lovepoint auf. Kaum punkten konnten hingegen Ashley Madison und First Affair, deren Nutzer aufgrund des geringen sprachlichen und inhaltlichen Niveaus Punkte einbüßen mussten. Das ist darauf zurückzuführen, dass wir beim Datingpotential auf niveauvolle Kontakte Wert legten und plumpe Aufforderungen zum Geschlechtsverkehr mitsamt entwürdigenden Bezeichnungen für Praktiken und Körperteile als unangenehm und respektlos registrierten.

Anmeldung, Features und Bedienung

Während erfreulicherweise alle Portale eine kostenlose Anmeldung zum Hereinschnuppern anbieten, gibt es zumindest für die männlichen Mitglieder ebenfalls überall einen kostenpflichtigen Bereich. Abgesehen von AdultFriendFinder und First Affair stellen nämlich alle Plattformen für heterosexuelle Frauen einen kostenfreien Premium-Account bereit.

Eine hohe Nutzerfreundlichkeit zeichnet sich unter anderem durch ein ansprechendes und intuitiv bedienbares Webseitendesign aus. Besonders ansprechend gestaltet sind die Seiten JOYclub, LOVEPOINT und Secret mit einem schlichten, modernen Design. Wohingegen Ashley Madison aufgrund seiner Schlichtheit ebenso wie First Affair wegen seiner altmodischen, grellen Gestaltung negativ auffallen.

Zum herkömmlichen Spektrum an Kontaktmöglichkeiten gehört neben der klassischen Nachricht auch ein Chat, den wiederum alle Portale außer C-Date und Secret vorweisen können. Um zusätzlich einen visuellen Eindruck von seinem Gesprächspartner zu erhalten, bieten sich Video-Chats an, auf die neben C-Date und Secret auch Ashley Madison verzichtet. Für die unsicheren Mitglieder eignen sich zudem sogenannte virtuelle Flirts an, bei denen es sich beispielsweise um digitale Geschenke, also grafische Darstellungen von klassischen Präsenten wie Blumen bis hin zu anzüglichen Peitschen, oder ein Zwinkern handelt. Weitere wichtige Funktionen sind die Favoriten- beziehungsweise die Ignorierliste, welche alle Portale im Repertoire haben, aber auch die Besucherliste, auf die lediglich LOVEPOINT verzichtet. Mit letzterer haben Nutzer immer einen Überblick, wer sich auf ihrem Profil umgeschaut hat. Zur Bewahrung der Anonymität leistet zudem die individuelle Einrichtung der Bilderfreigabe ihren Beitrag, die ebenfalls alle Plattformen abgesehen von LOVEPOINT aufweisen.

Während die Anzeige des Onlinestatus‘ direkt darüber informiert, ob sich ein Mitglied in diesem Augenblick auf dem Portal herumtreibt und prinzipiell gesprächsoffen ist, sorgt der Unsichtbar-Modus dafür, dass sich ein Nutzer ungestört umschauen kann. Leider verzichtet Secret als einzige Plattform auf beide Gadgets. Da der Großteil aller Casual-Dating-Portale – mit Ausnahme von JOYclub und Ashley Madison – keine Partnervorschläge anbietet, müssen sich die Mitglieder selbst auf die Suche begeben. Dafür sind detaillierte Suchfilter ebenso von Vorteil wie ein persönliches Suchprofil.

Auch wenn sich Erotikportale eher auf die Vermittlung sexueller Kontakte fokussieren, finden sich bei der ein oder anderen Plattform wie JOYclub oder LOVEPOINT kleine Spiele für den zusätzlichen Spaßfaktor. Als einziges Portal bietet JOYclub außerdem Single-Events an und sorgt damit für das besondere Community-Gefühl. Da auf Apps in der Regel keine Diskretion beziehungsweise Geheimhaltung vor etwaigen Lebensgefährten gewährleistet werden kann, stellt nur ein Bruchteil der getesteten Portale eine mobile Version zur Verfügung.

Sicherheit und Zahlung

Die meisten Casual-Dating-Portale verlangen letztendlich die Entscheidung für ein Abonnement, um alle Funktionen nutzen zu können. Dabei beträgt die Mindestvertragslaufzeit bei der Mehrheit einen beziehungsweise drei Monate. Eine Kündigungsfrist besteht erfreulicherweise in den meisten Fällen – abgesehen von C-Date und First Affair – nicht. Dementsprechend entfällt auch die oft problematische automatische Vertragsverlängerung im Falle einer fristgerechter Kündigung bei allen Portalen außer First Affair. Zusätzlich zu den Abonnements offerieren einige Portale auch ein Creditsystem.

Im Hinblick auf die Sicherheitsvorkehrungen sticht vor allem JOYclub hervor, welches neben der Profilverifizierung auch einen FSK-18-Check anbietet. Da lediglich Secret unser Fake-Profilbild ablehnte, können wir nur hier von handgeprüften Profilen ausgehen. Immerhin legen alle Portale mittels einer SSL-Verschlüsselung auf den Schutz persönlicher Daten Wert. Ein TÜV-Siegel können hingegen nur drei der sieben getesteten Seiten, nämlich JOYclub, LOVEPOINT und Secret vorweisen. Für die Seriosität einer Seite ist es schließlich auch von Belang, dass die Allgemeinen Geschäftsbedingungen ebenso wie die Datenschutzerklärung direkt auf der Startseite verlinkt sind.

Freundschaft Plus

Das Modell Freundschaft Plus, welches ebenfalls unter den Namen „Friends with Benefits“ oder „Freundschaft mit Vorteilen“ bekannt ist, verkörpert eine lockere Beziehungsform, bei der beide Parteien nicht nur befreundet, sondern auch sexuell involviert sind, ohne aber tatsächlich eine feste Beziehung miteinander zu führen.

Wer sich bei einem Casual-Dating-Portal anmeldet, ist gemeinhin an einem unverbindlichen Abenteuer oder einem heißen Flirt interessiert, möchte etwas Neues ausprobieren und seine Freiheit ausleben. Neben dem sexuellen Lustgewinn steht bei einem Großteil der Nutzer auch der Reiz von neuen Partnern und die damit einhergehende Steigerung des Selbstbewusstseins als Motiv dahinter.