Was läuft alles in einer Schwulen-Sauna ab (Stargayte Leipzig)?

ich habe einen sehr guten Kumpel, der ausschließlich auf Männer steht. Ab und zu ziehen wir uns gegenseitig etwas auf, alles aber absolut freundschaftlich und nur aus Spaß. Gestern habe ich eine Wette gegen ihn verloren und mein Einsatz ist es, ihn am WE ins Stargayte nach Leipzig zu begleiten. Nun war meine Wette gestern vielleicht etwas leichtsinnig, weil ich dachte dass mich ja in Leipzig eh keiner kennt und ich den Laden eigentlich für eine Schwulen-Disco gehalten habe. Heute habe ich dann mit Erschrecken festgestellt, dass es sich jedoch um eine Schwulen-Sauna handelt! (Ich muss vielleicht noch erwähnen, dass ich absolut hetero bin). Jedenfalls will ich das trotzdem unbedingt durchziehen, um ihm die Genugtuung nicht zu geben, dass ich den Schw*nz einziehe. Ich hab auch kein Problem mich nackt vor anderen zu zeigen oder eben von nackten Männern umgeben zu sein. Ich habe allerdings doch etwas Angst, was dort alles passiert. Ich hoffe ja, dass dort nicht alle mit Ständer herumlaufen oder man ständig angegrapscht wird. Das wäre mir dann eher unangenehm. Kann mir jemand sagen, was in einer solchen Sauna, speziell im Stargayte in Leipzig, so ab geht?

Gay Guide Switzerland

Im ganzen Land gibt es eine gro�e und lebendige Saunakultur. Wer sich durch die relativ hohen Eintrittspreise nicht abschrecken l�sst, findet Vergn�gen und Entspannung in interessanten, modernen und sauberen R�umlichkeiten. Die Schweizer Saunen geh�ren zu den besten in ganz Europa. Hier findet jeder den Typ Mann, den er sucht. In Z�rich gibt es die meisten schwulen Badeh�user, aber auch in relativ kleinen St�dten wird man f�ndig. Daran erkennt man, welch gro�e Rolle diese Einrichtungen im Alltag der schwulen Schweiz spielen. Sie sind immer noch die beliebtesten Treffpunkte f�r sexuelle Begegnungen.

Gay Guide Switzerland

2 Antworten

Ich finde es gut und fair von dir, dass du nicht kneifst. Ich (schwul) finde es toll, dass du so offen bist. Ist bestimmt eine interessante Erfahrung. Ich (schwul) sollte vielleicht auch mal in einen hetero-Swinger-Club gehen.

Die Stargayte ist eine relativ große Sauna, und es gibt natürlich alle möglichen Ecken dort: Recht harmlos geht es in den meisten Bereichen zu: Im Bar-Bereich, in der Trockensauna und auch im Umkleide- und Duschbereich sowie bei den Ruheräumen, da unterhalten sich alle nett, machen allenfalls mal einen neckischen Kommentar oder loben deinen Körperbau.

Mehr „Ständer“ und Action wirst du in der Dampfsauna zu sehen bekommen, vielleicht auch vor den Porno-Bildschirmen, und gelegentlich im Whirlpool.

Bevor du angegrapscht würdest, wirst du vermutlich erst angeschaut oder man folgt dir einige Schritte, und wenn du da durch deinen Körper oder verbal klar zeigst, dass du kein Interesse hast, z. B. einfach etwas schneller gehst als der andere, wird es als Zeichen verstanden werden, dass du kein Interesse an Kontakt hast.

Generell gilt aber: wenn du angefasst oder gar angegrapscht wirst, ist es nicht böse gemeint, da der andere eher davon ausgeht, dass du, wenn du dich z. B. in der Dampsauna einer schwulen Sauna einige Zeit lang neben ihn stellt, Lust auf schwulen Sex hast. Sollte das passieren, sagst du „keine Lust, danke“ und gehst bzw. du kannst auch von vorneherein mehr Abstand halten.

wenn ich in einer Hetero-Abschlepp-Disco wäre oder so, dann würde ich es lustig finden, und mich ein wenig geschmeichelt fühlen, wenn eine Frau mich streichelt, nur etwas unangenehm wäre es mir, weil ich mir denke, was will sie noch? Aber dann würde ich ein „Nein“ zeigen und dann in Ruhe gelassen, wüsste aber, dass sie mich attraktiv findet und es wäre mir dann egal. So etwa kannst du das auch „verbuchen“, denke ich.

Du kannst auch einfach eine Zeitlang im Bar-Bereich dich mit einigen unterhalten und erzählen, dass du hetero bist und einfach mal reinschauen willst, ich kann mir vorstellen, dass du positive Reaktionen auf deine Offenheit bekommst, und dann wissen die anderen schon bescheid, wenn sie dich woanders sehen.

Viel Spaß beim Rumgucken und staunen, und erzähl doch mal, wie es war!

Ich wünsche euch eine schöne Zeit dort. Mich würde wirklich danach interessieren, wie es dir ergangen ist. Vielleicht will dein Kumpel mit der Aktion ja erreichen, dass du ihn noch besser verstehst, wenn du weitere Aspekte seines Lebens kennst.

Eine Freundin von mir wollte übrigens auch mal mit in eine Schwulen-Sauna, weil wie wissen wollte, was da abgeht, aber als Frau durfte sie das leider nicht. Da hast du es besser 😉

Hey. Es ist zwar schon wieder etwas her, aber ich wollte trotzdem einen kurzen Bericht abgeben. ; ) Also ich war natürlich wahnsinnig aufgeregt und mein Kumpel hat das ganze freundlicherweise mit irgendwelchen Sprüchen noch verschärft. Als wir dann drin waren, hatte sich das auch nicht gleich gebessert. Ich wusste ich nicht, wo ich hinschauen oder was ich machen sollte. So ging es mir ca. die ersten 2 Stunden. (Wir waren 3 Stunden dort). In dieser ersten Zeit bin ich auch nicht wirklich mit jemandem ins Gespräch gekommen. Total ungewohnt war natürlich auch, dass einem jeder ganz offen zwischen die Beine oder auf den Hintern gestarrt hat und sich teilweise dabei auch angefasst hat. Ich hab mich dann viel an der Bar aufgehalten und die letzte Stunde war ganz ok, obwohl mein Kumpel sich dann dünn gemacht hat. Ich bin dann noch etwas auf eigene Fast umhergelaufen und muss zugeben, dass ich auch kurz eine Erektion hatte. 😉 Allerdings lag das nicht daran, was ich dort so alles gesehen habe, sondern eher der Gedanke etwas „schmutziges“ oder „verbotenes“ zu tun. Es war ziemlich lässig, dass man sich in dem Moment auch nicht „verstecken“ musste, aber mein Kumpel hat es zum Glück nicht mitbekommen, sonst könnte ich mir wohl noch auf ewig dumme Sprüche anhören. Als Fazit kann ich sagen, dass es für mich, wie vermutet, wirklich eher nix ist. Aber mir war auch wichtig, vor meinem Kumpel nicht zu kneifen. 😉

Danke, ich finde es schön, dass du nochmal berichtet hast ,wie es war, und hm ja, wir checken den Körper der anderen ab in der Szene ,vor allem dort, wo es um Sex geht. Verstehe, dass der Gedanke ,etwas verbotenes zu tun einen Reiz hat, aber du froh bist, dass dein Kumpel es nicht weiß. Ich hoffe, er liest hier nicht mit:)

Danke, dass du so tolerant bist (gerade auch der Ton, in dem du berichtest, spricht sehr für dich) und auch sehr ehrlich.

2 Antworten

Bewertungen zu Clubsauna Stargayte

Der Beitrag wurde zuletzt geändert am 01.03.2021 06:26

Der Beitrag wurde zuletzt geändert am 23.05.2019 17:37

Der Beitrag wurde zuletzt geändert am 19.03.2019 09:40

Der Beitrag wurde zuletzt geändert am 27.02.2019 06:26

Der Beitrag wurde zuletzt geändert am 28.12.2018 18:36

Der Beitrag wurde zuletzt geändert am 12.02.2018 23:58

Der Beitrag wurde zuletzt geändert am 13.02.2018 07:05

Der Beitrag wurde zuletzt geändert am 20.05.2015 23:33

 Bewertungen zu Clubsauna Stargayte

2 Antworten

Da ich nun selber im Badehaus der Deutschen Eiche war, kann ich Dir ( wenn auch spät, aber vielleicht für anderen spannend ) die Fragen beantworten.

Das Badehaus ist mehr als nur eine Sauna und ja Du kannst wenn Du es magst völlig nackt dort rumlaufen.

Die Einzelkabinen kannst Du für einen Aufpreis buchen, dann erhälst Du den Schlüssel und fertig.

Du kannst dort alleine liegen, oder aber mit anderen wenn ihr Euch gefallt und Lust auf mehr habt.

Danke, war mittlerweile auch schon dort, war herrlich und seeehhhr entspannent ???

Ich war zwar der einzige der im Keller nackt rum lief,  aber den Anderen hatte gefallen was sie sahen.

Warum in einer Gaysauna (fast) alles mit Handtuch umgewickelt rum rennen und verstecken was sie haben,  habe ich allerdings nicht verstanden ?

nun ich würde im Keller auch nicht nackt durch die Gegend rennen, aber das ist auch Geschmacksache 🙂

Als ich jetzt da war sind die Meisten mit dem handtuch um die Hüfte gelaufen und nur ähhh so ab und an ohne wenn Du verstehst 🙂

Das Badehaus ist aber echt der Wahnsinn und ich hatte dort eine Menge Spass.

In der SZ stand, dort gibt es sogar abgeteilte Separées für weitergehende Aktivitäten und daß es dort ganz normal ist, wenn 2 mal kurz dorthin verschwinden.

Die haben eine sehr gute Internetseite, schau doch mal rein. Ich glaube, die Gäste erwarten sogar, daß man sich dort völlig nackt bewegt, wie das ja in einer Sauna auch üblich ist.

2 Antworten

Ähnliche Fragen

Ich war am WE in der Sauna, wie so oft, dass da wer mal nen Steifen hat (inkl. mir) ist ja nix neues, doch diesmal waren zwei Jungs die so zwischen 9 und 10 waren, die eigendlich eine Dauererrektion hatten, also auch außerhalb der Sauna so unterwegs waren.

Kinder haben schon mal öfter eine Errektion, aber über so 1 – 1 1/2 Stunden, mehr oder weniger durchgehend, also nur so auf maximal halbsteif abschwellend!?

Kenn Ihr sowas, also ich mit 40 Jahren FKK Erfahrung nicht; Das längste was ich mal sah bzw. auch bei meinem Sohn ab und zu mal war insbes. in der Sauna war so eine halbe Stunde, doch dann schwoll der Penis wieder ab auf „normal“ oder so!

Waren die beiden Jungs so leicht erregbar durch die Saunawärme und das vielleicht ungewohnte Nacktsein oder lags an der zurückgezogenen Vorhaut (einer hatte sie ganz zurück, der Andere nicht(!?) – bedeckte aber nur 3/4 der Eichel – war augenscheinlich auch der Ältere) oder gar an Medikamenten oder so?

Hallo ich versuche mein problem hier zu schildern vielleicht habt ihr ja paar tipps für mich.

Meine Mutter ist 48 und geht oft in die Sauna und ich gehe manchmal wenn ich Lust habe mit es ist echt komisch sie nackt vor anderen zu allem wenn ihr männer auf den faltigen po schauen ist es mir unangenehm bitte ernste antworten Danke

Hallo liebe Community,als Sauna-Liebhaberin gehe ich öfters im Münchner Umkreis zum Schwitzen in die Sauna. Vor Kurzem war ich bei einer Freundin in Ulm zu Besuch. Diese Gelegenheit habe ich genutzt um mir die Saunen in Ulm und um Ulm herum anzusehen… und ich war erstaunt: während in München nur wenige Männer intim rasiert sind und die Frauen meistens einen Streifen stehen lassen, sind in Ulm mehr Männer rasiert bzw. gestutzt und fast alle Frauen sind komplett rasiert (?!) Ich frage mich hier ob das nur ein Zufall war oder ob 150km Entfernung wirklich einen solch großen Unterschied macht?Was ist eure Erfahrung?

P.S.: Bitte keine Diskussion à la „wo siehst du denn hin“. Ich gehe in die Sauna um mich zu entspannen, aber diese Sache ist mir dann doch zu deutlich aufgefallen.

ich habe einen sehr guten Kumpel, der ausschließlich auf Männer steht. Ab und zu ziehen wir uns gegenseitig etwas auf, alles aber absolut freundschaftlich und nur aus Spaß. Gestern habe ich eine Wette gegen ihn verloren und mein Einsatz ist es, ihn am WE ins Stargayte nach Leipzig zu begleiten. Nun war meine Wette gestern vielleicht etwas leichtsinnig, weil ich dachte dass mich ja in Leipzig eh keiner kennt und ich den Laden eigentlich für eine Schwulen-Disco gehalten habe. Heute habe ich dann mit Erschrecken festgestellt, dass es sich jedoch um eine Schwulen-Sauna handelt! (Ich muss vielleicht noch erwähnen, dass ich absolut hetero bin). Jedenfalls will ich das trotzdem unbedingt durchziehen, um ihm die Genugtuung nicht zu geben, dass ich den Schw*nz einziehe. Ich hab auch kein Problem mich nackt vor anderen zu zeigen oder eben von nackten Männern umgeben zu sein. Ich habe allerdings doch etwas Angst, was dort alles passiert. Ich hoffe ja, dass dort nicht alle mit Ständer herumlaufen oder man ständig angegrapscht wird. Das wäre mir dann eher unangenehm. Kann mir jemand sagen, was in einer solchen Sauna, speziell im Stargayte in Leipzig, so ab geht?

Zu Beginn: Ich stelle diese Frage hier nicht um irgendwelche Fantasien bei mir in Gang zu setzten!!! Also dass das klar ist!!!

Und zwar gehe auch ich in die Sauna. Es ist einfach was tolles, so entspannend und man kann dabei wirklich mal abschalten. Ich bin noch ziemlich jung muss ich dazu sagen. Und gestern besuchte ich wieder eine Sauna. Wahrscheinlich ist es allbekannt, dass das Durchschnittsalter der Saunagänger nicht sehr jung ist, was auch okay ist. Aber dennoch gehen viel mehr junge Männer ( 20+ Jahre ) in die Sauna als vergleichsweise gleichaltrige Frauen. Und hier beginnt meine eigentliche Frage:

Warum ist das so? Viele junge Damen – so vermute ich – besuchen einfach keine Sauna, da sie nicht begafft werden wollen. Aber ich persönlich habe so etwas noch nie erlebt, dass jemand ein Mädel in der Sauna anstarrt wie sonst was. Klar, gibt es Männer die das machen. Vom hören weiß ich, dass das meist etwas ältere sind, die dann den jungen Mädels hinterhersehen. Das gehört sich nicht. Man geht ja aus einem Grund in die Sauna. Zum Relaxen ganz einfach! Nun ja, auch kann ich mir vorstellen, dass junge Frauen die Sauna meiden, da sie Angst haben einen gleichaltrigen Jungen anzutreffen, was für das Mädchen evtl. auch unangenehm ist. Das kann ich allerdings nicht nachvollziehen, da ja beiden Seiten nackt sind und es so wieder ausgeglichen ist, wenn man das mal auf einfachstem Wege beschreiben darf.

Ich glaube zudem auch, dass viele jüngere Damen denke, dass Männer nur in die Sauna gehen um ihren Augen etwas Gutes zu tun. Was aber absolut nicht so ist !!! Also bei mir/uns jedenfalls nicht. Das wäre wirklich traurig, wenn ein solches Gerücht verbreitet ist.

Ich komme nun zu keinem richtigen Ergebnis, weshalb junge Frauen Saunen oft meiden. Ich meine, Männer in dem Alter haben damit doch auch oft kein Problem.

Wenn mich also zu einem Resultat bringen könntet, wäre ich euch sehr verbunden, denn es kann nicht sein, dass junge Mädels die Sauna als „Fantasiesammlung“ für Männer betrachten !!!!

An dieser Stelle hoffe ich, dass ihr irgendwie noch einen Plan habt, von was ich eigentlich rede xD

Und weil es mich interessiert, könnt ihr, nur wenn ihr denn wollt schreiben, ob ihr eine Frau oder ein Mann seit, denn ich finde es interessant zu wissen von welcher Seite die jeweiligen Hypothesen zu diesem „Verhalten“ bezüglich der Sauna bei Frauen kommt.

Und auch wenn ihr darauf Lust habt, ob ihr denn selbst gerne in die Sauna geht, wie lange schon, wie alt ihr wart, als ihr angefangen habt und wie alt ihr aktuell seit. 😀

Mir fällt es gerade noch ein: Falls ihr jetzt noch immer motiviert seit, habt ihr ein paar peinliche Saunageschichten, die euch selbst oder anderen passiert sind?

Wir möchten gerne eine eigene Sauna im Keller aufbauen und sind bei unseren Recherchen auf die Saunen von EAGO gestoß jemand Erfahrung mit dem Aufbau und der späteren Funktionialität einer solchen Sauna?

Ich gehe demnächst mit Freundinnen in eine Sauna, nur wir. Meine Freundinnen waren Schon öfters dort. Sie sagen es wäre ein schönes Gefühl sich dort zu befriedigen. Habt ihr damit schon Erfahrung? Die sauna gehört einer Freundin und wir werden alleine sein. Bitte nur mädchen. Danke im voraus Julia.

ich würde gerne mal in die Sauna gehen weil ich es mir gut und erholsam vorstellen kann. Bin auch jemand der die Wärme sucht. Aber ich traue mich nicht aus Scham wegen meinen Körper dorthin zu gehen!

Ich persönlich finde einfach das ich nicht der schönste gibt viele Menschen die so denken! Jeder hat seine körperlichen Problemzonen und manche akzeptieren diese einfach. Ich will aber nicht sagen das ich mich vor mir selber ekel, es ist nur das ich mich nur ungern komplett nackt zeigen der anderen seite ist es mir egal was andere über mich denken aber irgendwie ist es mir peinlich mich so freizügig dort zu bewegen! Hätte das gefühl das mich die anderen anglotzen, vielleicht denken die sich nichts dabei aber ich würde das denken das sie sich über mich unhd meinen körper gedanken machen und denken – pfuiteufel – aber wie auch immer!

Bin eigentlich ein noch junger kerl der auch seinen wenn auch kleinen rettungsring um die hüften trägt und eine normale männliche körperbehaarung hat diese mich natürlcih schon stö diese zu entfernen ist immer mit vielen pinkeln, gereizter roter haut und sehr schmerzhaft gekennzeichnet und da sage ich mir immer leiber haare als schmerzen und viele pinkel zu haben und unterrum würde ich auch sagen das es normal gibt riesige, große und auch kleinere!!

aber ich komme mir nur einfach viel zu dumm vor dies alles fremden menschen zu zeigen! auch bei freunden hätte ich dieses problem die sich vielleicht nichts denken dabei aber ich weiß das sie wissen und es gesehen haben wie ich nackt aussehe und dies ist dann wieder für mich peinlich so das ich mich dann verkriechen würde!

Dachte schon mal daran alleine in die sauna zu das stelle ich mir einfach viel zu langweilig vor!

Mit einem handtuch gekleidet in die sauna zu gehen und sich hinzu setzen wenn alle anderen komplett nackt um die rumsitzen ist mich auch zu dumm weil dann komme ich mir ja noch blöder vor als nackt!

Liegt es wirklcih daran kann ich dumm bin, kein selbstverstrauen habe oder einfach nur feige bin? keine ahnung!!

Alleine und ich meine gaaaanz alleine in eine sauna zu gehen wäre für mich eigentlich das schönste!! 🙂

Aber wenn ich mal gehen sollte was ist bzw. was mache ich wenn bekannte drin sind wie z.b. arbeitskollegen? das ist doch dann noch peinlicher!!! das wissen nicht nur fremde, freunde sogar noch kollegen wie ich aussehe!! alleine schon bei dem gedanken wird es mir ganz anders!!

Meine freunden kann ich net darüber reden weil die der meinung sind das ich spinne weil es für sie das wahrscheinlich normalste ist!! aber ist es normal sich nackt vor anderen zu zeigen?

Kennt jemand von euch die Sauna vom Laguna Badeland bwz. der Cassiopeia Therme? Gibt es dort auch andere die mit der ganzen Familie saunieren? Unsere Kinder sind 11j/14j und möchten nicht nur mit älteren Herren in der Sauna sein.. Oder was könntet ihr uns empfehlen?

Am 21.2. bin ich am Finger Operiert worden, es hat mir aber kein Arzt gesagt ob ich den Finger normal bewegen soll oder nicht?

Hab garkeine Erfahrung mit öffentlicher Sauna oder Wellnessbereich (war nur einmal privat in einer Sauna). In zwei Wochen bin ich allein in einem Hotel, die einen Sauna/Spa-Bereich haben und möchte das gerne mal ausprobieren.

Wo zieht man sich um bzw. aus? Gibt es Umkleiden oder macht man das schon auf dem Zimmer?

Was ziehe ich im Wellnessbereich oder auf dem Weg zur Sauna an? Garnix, Bademantel oder wickel ich mir ein Handtuch um? Braucht man Badeschlappen oder ist das unüblich?

Wie ist so der übliche Ablauf (was mache ich in welcher Reihenfolge) in einem Saunabereich?

ist es OK wenn man wenige Stunden nach enthaarung der Hoden mit Enthaarungscreme zum schwimmen oder saunieren geht?

Ich bin mit nicht sicher ob es eventuell zu Hautreizungen führt.

MANNheim. Stark im Kommen.

Die Party in MANNheim, die sich als echtes „Muss“ etabliert hat.

Specials. : Schwule Motorradfahrer.: Es lebe Leder und Fetisch.: Mannemer Volley Dolls – der schwule Volleyballverein.

Café und Party.Café Klatsch: Die Legende in der Mannheimer Szene.

Sehr netter Gay Night Club in der Quadratstadt (C8, 12): Neue Location (alte Feuerwache), riesen Stimmung.: Das Café im Quadrat T6 von Florian Kussmann.: Ein schwules Café, so italienisch wie sein Besitzer (Lello)!

Café Legendär: Das kleine Café gegenüber der Galileo Sauna!

Schwule Unterstützung.: Der CSD der Metropolregion Rhein-Neckar!: Praktische Hilfe für Schwule und Lesben.: AIDS-Hilfe Arbeitskreis Ludwigshafen e. V.: Im Schlosshof. Tolle Leute, klasse Live-Musik, für einen guten Zweck!

Haben wir etwas falsch gemacht?

Vermissen wir einen neuen Veranstaltungsort oder hat ein Geschäft geschlossen? Oder hat sich etwas geändert und wir haben unsere Seiten noch nicht aktualisiert? Bitte benutzen Sie dieses Formular, um uns zu informieren. Wir freuen uns sehr über Ihr Feedback.

Facebook TravelGay Instagram TravelGayWomen Instagram Twitter Youtube

Gay Travel Index

Amsterdam Bangkok Barcelona Berlin Bremen Brighton Brussels Buenos Aires Chicago Columbus Denver D�sseldorf Frankfurt Freiburg Hannover Hamburg K�ln Las Vegas Lisbon London Los Angeles Manchester Mannheim Melbourne Miami Beach Minneapolis Montr�al M�nchen New Orleans New York Orlando Palm Springs Paris Perth Philadelphia Phuket Praha Rome San Diego San Francisco Stuttgart Toronto Vancouver Wien Z�rich

Mehr Gay Frankfurt

Coronavirus-Update: Bitte beachten Sie, dass einige Veranstaltungsorte möglicherweise gemäß den Empfehlungen der örtlichen Behörden geschlossen sind. Bitte informieren Sie sich vor Reiseantritt auf der Website des Veranstaltungsortes über die neuesten Öffnungszeiten und Informationen. Bleiben Sie sicher und befolgen Sie die Anweisungen der örtlichen Behörde, um das Risiko einer Übertragung des Virus zu minimieren.

Das beliebte schwule Saunawerk verfügt über alle Einrichtungen – finnische Sauna, Dampfbad, Labyrinth, Hammam, Whirlpool, Wasserfall, Raucherbereich, TV-Lounge, Bar usw.

Massageservice, kostenloses Internet verfügbar. Freitags Schaumparty und spezielle Themenabende. Am Wochenende ohne Unterbrechung geöffnet. Rabatte für Studenten.

bar, internetzugang, dampfbad, massage, sauna, labyrinth, jacuzzi / hot pool, entspannungskabinen, kostenloses wi-fi