Edeka Gayermann

Geben Sie links Ihre Rufnummer incl. Vorwahl ein und klicken Sie auf „Anrufen“. Es wird zunächst eine Verbindung zu Ihrer Rufnummer hergestellt. Dann wird der von Ihnen gewünschte Teilnehmer angerufen.

Die Leitung muss natürlich frei sein. Die Dauer des Gratistelefonats ist bei Festnetz zu Festnetz unbegrenzt, für Mobilgespräche auf 20 Min. limitiert.

EDEKA Gayermann Bäckerei

Geben Sie links Ihre Rufnummer incl. Vorwahl ein und klicken Sie auf „Anrufen“. Es wird zunächst eine Verbindung zu Ihrer Rufnummer hergestellt. Dann wird der von Ihnen gewünschte Teilnehmer angerufen.

Die Leitung muss natürlich frei sein. Die Dauer des Gratistelefonats ist bei Festnetz zu Festnetz unbegrenzt, für Mobilgespräche auf 20 Min. limitiert.

EDEKA Gayermann Bäckerei

Markiert: Edeka Gayermann

Abteilungen / Leichtathletik / News / Sportecho 266

 von Öffentlichkeitsarbeit · Published 23. Mai 2019 · Last modified 28. März 2020

Markiert: Edeka Gayermann

EDEKA Gayermann lädt zur Kreativ-Werkstatt

Lichtenrade.Natürlich kommen Jonas Eltern oft in den beliebten Supermarkt EDEKA Gayermann in der Barnetstraße, schließlich ist das Personal besonders freundlich und die Ware frisch. Am zweiten Mittwoch des Monats kommt die Familie auf alle Fälle, denn da gibt es von 14 bis 19 Uhr die Kreativ-Werkstatt, in der Jonas tolle Sachen bastelt und die Eltern in der Zeit einkaufen gehen können. Die Kinder werden bei der Aktion von Colour Kids Mitarbeitern angeleitet und jedes Kind geht mit einem Kunstwerk nach Hause. Im Dezember 2012 ist E Gayermann mit der Kreativ Agentur Colour Kids eine Kooperation eingegangen. Dabei wird einmal im Monat im Supermarkt eine E Gayermann Kreativ-Werkstatt durchgeführt, bei der Kinder malen, basteln und gestalten. So zum Beispiel am 9. Oktober Drachen gestalten, 13. November Keksdosen bekleben und 11. Dezember Plätzchen backen. Am 31. Oktober findet mit Colour Kids ein Halloween Fest in der Barnetstraße statt. Außerdem findet im Kreativladen Colour Kids am Lichtenrader Damm 50, einmal im Monat ein EDEKA Gayermann KITA-Tag statt. Durch diese Kooperation können Kita-Gruppen aus der Nähe mit ihren Kindern ab vier Jahren in den Laden kommen und schicke Schürzen mit lustigen Motiven bemalen. Kitas können sich für diese Termine bei Colour Kids bewerben.

 EDEKA Gayermann lädt zur Kreativ-Werkstatt

Azubis haben das Kommando: EDEKA Gayermann startet beim U21 Nachwuchsprojekt

Lichtenrade. Einmal die eigenen Ideen umsetzen, einmal den Markt leiten, einmal Chef sein – welcher Azubi träumt nicht davon? Im EDEKA-Einzelhandel bekommen die Nachwuchskräfte genau diese Chance.

Hier lernen die Macher von morgen bereits heute, Initiative zu ergreifen und Verantwortung zu übernehmen. Auch die Auszubildenden des EDEKA Gayermann in der Barnetstraße 41 nehmen an dem Projekt teil.

Vom 17. bis 20. Februar, jeweils ab 11 Uhr werden sie die Kunden mit eigenen Aktionen unter dem Motto „Gesund und schnell – das Street Food Duell“ ansprechen. Sämtliche Arbeiten im Wettbewerb übernehmen sie dabei in eigener Regie: von Ideensammlung und Organisation über Personaleinsatzplanung und Budgetverwaltung bis hin zu Einkauf und Marketing. So werden die Kunden unter anderem auch mit leckeren und gesunden Bioprodukten sowie vegetarischen und veganen Verkostungen überrascht. Am Mittwoch und Sonnabend findet eine Tombola statt, bei der zahlreiche Gewinne winken. Übrigens bewertet eine Jury diese Aktionen. Im April lädt dann die EDEKA Minden-Hannover alle teilnehmenden Azubis- und Nachwuchskräfte zur großen Preisverleihung des U21 TeamAwards in Hannover ein.

 Azubis haben das Kommando: EDEKA Gayermann startet beim U21 Nachwuchsprojekt

EDEKA Gayermann setzt sich mit Spendenaktionen für Bedürftige ein

Über die Aktion „Liebe teilen“ können Kunden eine gefüllte Weihnachtstüte erwerben und spenden. Am Nikolaustag werden die Tüten an Bedürftige verschenkt. Mit der zweiten Aktion „Ein Stückchen Wärme“ sammelt das EDEKA-Team Schlafsäcke, die Mitte Dezember an die Obdachlosenhilfe GEBEWO übergeben werden.

Informationen

EDEKA Gayermann in Berlin-Lichtenrade erreichen Sie unter der Telefonnummer 030 70 07 35 15. Während der Öffnungszeiten hilft man Ihnen dort gerne weiter. Sie möchten EDEKA Gayermann an Bekannte oder Freunde weiterempfehlen? Sie können die Kontaktdaten einfach per Mail oder SMS versenden und auch als VCF-Datei für Ihr eigenes digitales Adressbuch speichern. Für Ihren Besuch bei EDEKA Gayermann nutzen Sie am besten die kostenfreien Routen-Services für Berlin: Lassen Sie sich die Adresse von EDEKA Gayermann auf der Karte von Berlin unter „Kartenansicht“ inklusive Routenplaner anzeigen oder suchen Sie mit der praktischen Funktion „Bahn/Bus“ die beste öffentliche Verbindung zu EDEKA Gayermann in Berlin. Für einen längeren Besuch sollte man im Vorfeld die Öffnungszeiten prüfen, damit die Anfahrt zu EDEKA Gayermann nicht umsonst war.

Liebe teilen und Weihnachtstüten spenden

Bereits im vergangenen Jahr rief EDEKA Gayermann die Aktion „Liebe teilen“ aus. Die überwältigende Spendenbereitschaft seiner Kunden war für den selbstständigen Kaufmann Peter Gayermann Grund genug, in diesem Jahr wieder zur großen Weihnachtstüten-Spendenaktion aufzurufen. Noch bis zum 5. Dezember können Kunden eine Weihnachtstüte gefüllt mit Süßigkeiten und Hygieneartikeln für 5 Euro kaufen. Diese geben sie direkt im Markt ab, wo sie zugunsten der Aktion „Liebe teilen“ gesammelt werden. Passend zum Nikolaustag am 6. Dezember werden die Tüten im EDEKA Gayermann Schulungs- und Eventzentrum (Motzener Straße 3) an bedürftige Menschen verschenkt.

Schlafsäcke sammeln und ein Stückchen Wärme schenken

In den Wintermonaten werden in den Einrichtungen der Wohnungsnotfall- und Kältehilfe der GEBEWO dringend Schlafsäcke und Isomatten benötigt. Dem Spendenaufruf der Organisation folgt auch EDEKA Gayermann mit seiner Aktion „Ein Stückchen Wärme“. Kunden können ihre nicht mehr benötigten, sauberen und funktionsfähigen Schlafsäcke und Isomatten bis Mitte Dezember im Markt abgeben. Die gesammelten Spenden stockt das EDEKA-Team durch neu angeschaffte Schlafsäcke auf und übergibt sie der GEBEWO. „Für uns ist es eine Herzensangelegenheit, sich für obdachlose Menschen einzusetzen und dort zu unterstützen, wo Hilfe am nötigsten gebraucht wird“, beschreibt Peter Gayermann die Intention für die enge Zusammenarbeit mit der GEBEWO in Aktionen laufen in den EDEKA-Märkten in Marienfelde: Daimlerstraße 91, Marienfelder Allee 101 und in Lichtenrade: Barnetstraße 41.

Neueste Bewertungen

via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„Ich gehöre nicht zu der Gruppe der Kunden, die sich über alles beschweren. Aber es gibt Dinge die gehen gar nicht. Die Bäckerei, der Filiale der Edeka Gruppe, Fa. Gayermann, ist einfach nur völlig überteuert, unfreundliches Personal, keine Beratung und nur auf schnellen Umsatz bedacht. Kein Lächeln und wie schon gesagt, total überteuerte belegte Brötchen. Das Gesamtpaket geht gar nicht. Hinzu kommt das das Personal sowohl hinter dem Tresen als auch bei der Außenbedienung keinen Mund-Nasenschutz trägt. Ich war sehr enttäuscht und werde dort nicht mehr hingehen. Eventuell meide ich sogar den Markt, obwohl ich dort eigentlich sehr zufrieden bin. Ein enttäuschter Kunde. Thorsten Schian …”weniger

via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„Unsere Filiale in Marienfelde ist wirklich gut. Das Warenangebot ist perfekt, hier habe ich noch nie etwas vermisst. Die Preise sind Edeka-günstig und es sind immer genug Kassen offen. Das ist für uns wichtig, da wir oft in der Mittagspause mal schnell was holen müssen. Obwohl das Geschäft wirklich gut besucht ist sind die Mitarbeiter (wirklich fast alle) super nett. Wir freuen uns, dieses Edeka bei uns in der Nähe zu haben. …”weniger

via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„Der Markt ist super aufgemacht aber das Personal zum Teil das Allerletzte. Die Göttin der Fleischtheke ist mit einer Kundin überfordert, achtet nicht darauf, was um sie herum passiert, holt sich dann noch einen Kollegen dazu, nicht etwa um weitere Kunden mal zu bedienen, sondern weil sie es nicht alleine packt, die abgetrennten Bauchscheiben auch noch zu marinieren. O-Ton: „Da kann der Kollege helfen, der braucht nicht rumstehen“. Als sich dann endlich jemand erbarmt mich zu bedienen, weil ich 1 ganzes Kilogramm Hackepeter kaufen möchte – offensichtlich ein Auszubildender – muss dieser die Fleischermamsell fragen, weil nicht genug fertig ist. Antwort ihrerseits O-Ton. „Da müssen Sie ne Viertelstunde warten, ich hab das Fleisch noch nicht mal geschnitten“. Nicht mein Problem, ich bin gegangen es gibt zum Glück noch mehr Edeka-Märkte, wo das Personal deutlich freundlicher ist, denn der Ton macht die Musik. Edeka Gayermann – Nie wieder !!!!! …”weniger

via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„Ich wohne seit vier Jahren in Lichtenrade und gehe eigentlich nur noch bei Gayermann einkaufen. Gute Atmosphäre und freundliches Personal. …” mehr

via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„Guten Tag, gehe oft in die Filiale Daimlerstraße einkaufen und muss leider immer wieder hat sich wird sich was ändern! An Personal mangelt es dort wohl nicht, (auch wenn, das Personal (bei einigen), zu wünschen übrig lässt)!!! Wenn Kunden selbst von der Arbeit kommen, einkaufen und nach Hause wollen, packt das Personal, mind. 5 Angestellte, erst mal ganz behutsam die Ware dann auch schon mal umher…., sehen auch, dass sich die *** Kasse*** (wie immer nur EINE) tierisch füllt, aber auf die Idee zu kommen, eine zweite Kasse zu öffnen, nee.. da kommt NIEMAND drauf?!? ***Ab und zu*** passiert das MAL, dass eine zweite Kasse geöffnet wird, was bei jedem anderen Discounter NORMAl ist, eine weitere Kasse zu öffnen, denn PERSONAL in der DAIMLERSTRAßE ist vorhanden! Kunden wollen gerne ihren Feierabend woanders geniessen, als ewig an der Kasse bei ***Edeka Daimlerstraße*** anzustehen! …” mehr

Thorsten Schian

„Ich gehöre nicht zu der Gruppe der Kunden, die sich über alles beschweren. Aber es gibt Dinge die ge…hen gar nicht. Die Bäckerei, der Filiale der Edeka Gruppe, Fa. Gayermann, ist einfach nur völlig überteuert, unfreundliches Personal, keine Beratung und nur auf schnellen Umsatz bedacht. Kein Lächeln und wie schon gesagt, total überteuerte belegte Brötchen. Das Gesamtpaket geht gar nicht. Hinzu kommt das das Personal sowohl hinter dem Tresen als auch bei der Außenbedienung keinen Mund-Nasenschutz trägt. Ich war sehr enttäuscht und werde dort nicht mehr hingehen. Eventuell meide ich sogar den Markt, obwohl ich dort eigentlich sehr zufrieden bin. Ein enttäuschter Kunde. Thorsten Schian” mehr weniger

Christian Kolberg

„Der Markt ist super aufgemacht aber das Personal zum Teil das Allerletzte. Die Göttin der Fleischt…heke ist mit einer Kundin überfordert, achtet nicht darauf, was um sie herum passiert, holt sich dann noch einen Kollegen dazu, nicht etwa um weitere Kunden mal zu bedienen, sondern weil sie es nicht alleine packt, die abgetrennten Bauchscheiben auch noch zu marinieren. O-Ton: „Da kann der Kollege helfen, der braucht nicht rumstehen“. Als sich dann endlich jemand erbarmt mich zu bedienen, weil ich 1 ganzes Kilogramm Hackepeter kaufen möchte – offensichtlich ein Auszubildender – muss dieser die Fleischermamsell fragen, weil nicht genug fertig ist. Antwort ihrerseits O-Ton. „Da müssen Sie ne Viertelstunde warten, ich hab das Fleisch noch nicht mal geschnitten“. Nicht mein Problem, ich bin gegangen es gibt zum Glück noch mehr Edeka-Märkte, wo das Personal deutlich freundlicher ist, denn der Ton macht die Musik. Edeka Gayermann – Nie wieder !!!!!” mehr weniger

EDEKA Gayermann Bäckerei

Diese Information stammt von Golocal. Wenn Sie annehmen, dass diese Information nicht zutrifft, können Sie den Inhalt hier melden

Diese Information stammt von Golocal. Wenn Sie annehmen, dass diese Information nicht zutrifft, können Sie den Inhalt hier melden

Die neuesten Bewertungen

Ich gehöre nicht zu der Gruppe der Kunden, die sich über alles beschweren. Aber es gibt Dinge die gehen gar nicht. Die Bäckerei, der Filiale der Edeka Gruppe, Fa. Gayermann, ist einfach nur völlig überteuert, unfreundliches Personal, keine Beratung und nur auf schnellen Umsatz bedacht. Kein Lächeln und wie schon gesagt, total überteuerte belegte Brötchen. Das Gesamtpaket geht gar nicht. Hinzu kommt das das Personal sowohl hinter dem Tresen als auch bei der Außenbedienung keinen Mund-Nasenschutz trägt. Ich war sehr enttäuscht und werde dort nicht mehr hingehen. Eventuell meide ich sogar den Markt, obwohl ich dort eigentlich sehr zufrieden bin. Ein enttäuschter Kunde. Thorsten Schian

Unsere Filiale in Marienfelde ist wirklich gut. Das Warenangebot ist perfekt, hier habe ich noch nie etwas vermisst. Die Preise sind Edeka-günstig und es sind immer genug Kassen offen. Das ist für uns wichtig, da wir oft in der Mittagspause mal schnell was holen müssen. Obwohl das Geschäft wirklich gut besucht ist sind die Mitarbeiter (wirklich fast alle) super nett. Wir freuen uns, dieses Edeka bei uns in der Nähe zu haben.

Der Markt ist super aufgemacht aber das Personal zum Teil das Allerletzte. Die Göttin der Fleischtheke ist mit einer Kundin überfordert, achtet nicht darauf, was um sie herum passiert, holt sich dann noch einen Kollegen dazu, nicht etwa um weitere Kunden mal zu bedienen, sondern weil sie es nicht alleine packt, die abgetrennten Bauchscheiben auch noch zu marinieren. O-Ton: „Da kann der Kollege helfen, der braucht nicht rumstehen“. Als sich dann endlich jemand erbarmt mich zu bedienen, weil ich 1 ganzes Kilogramm Hackepeter kaufen möchte – offensichtlich ein Auszubildender – muss dieser die Fleischermamsell fragen, weil nicht genug fertig ist. Antwort ihrerseits O-Ton. „Da müssen Sie ne Viertelstunde warten, ich hab das Fleisch noch nicht mal geschnitten“. Nicht mein Problem, ich bin gegangen es gibt zum Glück noch mehr Edeka-Märkte, wo das Personal deutlich freundlicher ist, denn der Ton macht die Musik. Edeka Gayermann – Nie wieder !!!!!

Ich wohne seit vier Jahren in Lichtenrade und gehe eigentlich nur noch bei Gayermann einkaufen. Gute Atmosphäre und freundliches Personal.

Guten Tag, gehe oft in die Filiale Daimlerstraße einkaufen und muss leider immer wieder hat sich wird sich was ändern! An Personal mangelt es dort wohl nicht, (auch wenn, das Personal (bei einigen), zu wünschen übrig lässt)!!! Wenn Kunden selbst von der Arbeit kommen, einkaufen und nach Hause wollen, packt das Personal, mind. 5 Angestellte, erst mal ganz behutsam die Ware dann auch schon mal umher…., sehen auch, dass sich die *** Kasse*** (wie immer nur EINE) tierisch füllt, aber auf die Idee zu kommen, eine zweite Kasse zu öffnen, nee.. da kommt NIEMAND drauf?!? ***Ab und zu*** passiert das MAL, dass eine zweite Kasse geöffnet wird, was bei jedem anderen Discounter NORMAl ist, eine weitere Kasse zu öffnen, denn PERSONAL in der DAIMLERSTRAßE ist vorhanden! Kunden wollen gerne ihren Feierabend woanders geniessen, als ewig an der Kasse bei ***Edeka Daimlerstraße*** anzustehen!

Freundliches Personal (Und davon immer genug!). Tolle Atmosphäre. Diese Woche auch erlebt, wie der Chef die Mitarbeiter behandelt hat: sehr angenehm

Bistro Leider konnte ich Heute ca.17.30Uhr keine Currywurst mit Pommes dort mehr essen ,da Ihre Mitarbeiterin ( ) aber in 20 Minuten schließen will und sie schon seit 9.00 Uhr arbeiten muss. Ich finde den Service nicht ausreichend. Jürgen Danziger

Edeka ist für mich eine tolle supemarktkette die ware ist immer frisch und alles ist ordentlich sortiert das preisleistungs Verhältnis ist in Ordnung , die Mitarbeitersind freundlich und kompetent diese Filiale ist für mich gut und schnell zu Fuß zu erreichen das ist super und dazu die langen Öffnungszeiteneinfach nur empfehlenswert

Edeka ist ein guter Laden wo man eigentlich alles bekommt was man große Auswahl macht das einkaufen schnell zü großer Parkplatz macht ein es auch leichter.freundlicher Service und lange anstehen ist normalerweise auch nicht ü gute ist auch noch dass das edeka direkt neben der s-Bahn liegt und somit schnelles einkaufen auch ohne Auto möglich macht.

Neueste Bewertungen

via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„Ich gehöre nicht zu der Gruppe der Kunden, die sich über alles beschweren. Aber es gibt Dinge die gehen gar nicht. Die Bäckerei, der Filiale der Edeka Gruppe, Fa. Gayermann, ist einfach nur völlig überteuert, unfreundliches Personal, keine Beratung und nur auf schnellen Umsatz bedacht. Kein Lächeln und wie schon gesagt, total überteuerte belegte Brötchen. Das Gesamtpaket geht gar nicht. Hinzu kommt das das Personal sowohl hinter dem Tresen als auch bei der Außenbedienung keinen Mund-Nasenschutz trägt. Ich war sehr enttäuscht und werde dort nicht mehr hingehen. Eventuell meide ich sogar den Markt, obwohl ich dort eigentlich sehr zufrieden bin. Ein enttäuschter Kunde. Thorsten Schian …”weniger

via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„Unsere Filiale in Marienfelde ist wirklich gut. Das Warenangebot ist perfekt, hier habe ich noch nie etwas vermisst. Die Preise sind Edeka-günstig und es sind immer genug Kassen offen. Das ist für uns wichtig, da wir oft in der Mittagspause mal schnell was holen müssen. Obwohl das Geschäft wirklich gut besucht ist sind die Mitarbeiter (wirklich fast alle) super nett. Wir freuen uns, dieses Edeka bei uns in der Nähe zu haben. …”weniger

via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„Der Markt ist super aufgemacht aber das Personal zum Teil das Allerletzte. Die Göttin der Fleischtheke ist mit einer Kundin überfordert, achtet nicht darauf, was um sie herum passiert, holt sich dann noch einen Kollegen dazu, nicht etwa um weitere Kunden mal zu bedienen, sondern weil sie es nicht alleine packt, die abgetrennten Bauchscheiben auch noch zu marinieren. O-Ton: „Da kann der Kollege helfen, der braucht nicht rumstehen“. Als sich dann endlich jemand erbarmt mich zu bedienen, weil ich 1 ganzes Kilogramm Hackepeter kaufen möchte – offensichtlich ein Auszubildender – muss dieser die Fleischermamsell fragen, weil nicht genug fertig ist. Antwort ihrerseits O-Ton. „Da müssen Sie ne Viertelstunde warten, ich hab das Fleisch noch nicht mal geschnitten“. Nicht mein Problem, ich bin gegangen es gibt zum Glück noch mehr Edeka-Märkte, wo das Personal deutlich freundlicher ist, denn der Ton macht die Musik. Edeka Gayermann – Nie wieder !!!!! …”weniger

via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„Ich wohne seit vier Jahren in Lichtenrade und gehe eigentlich nur noch bei Gayermann einkaufen. Gute Atmosphäre und freundliches Personal. …” mehr

via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„Guten Tag, gehe oft in die Filiale Daimlerstraße einkaufen und muss leider immer wieder hat sich wird sich was ändern! An Personal mangelt es dort wohl nicht, (auch wenn, das Personal (bei einigen), zu wünschen übrig lässt)!!! Wenn Kunden selbst von der Arbeit kommen, einkaufen und nach Hause wollen, packt das Personal, mind. 5 Angestellte, erst mal ganz behutsam die Ware dann auch schon mal umher…., sehen auch, dass sich die *** Kasse*** (wie immer nur EINE) tierisch füllt, aber auf die Idee zu kommen, eine zweite Kasse zu öffnen, nee.. da kommt NIEMAND drauf?!? ***Ab und zu*** passiert das MAL, dass eine zweite Kasse geöffnet wird, was bei jedem anderen Discounter NORMAl ist, eine weitere Kasse zu öffnen, denn PERSONAL in der DAIMLERSTRAßE ist vorhanden! Kunden wollen gerne ihren Feierabend woanders geniessen, als ewig an der Kasse bei ***Edeka Daimlerstraße*** anzustehen! …” mehr

Online den richtigen Partner finden: Die Liebe hält keinen Winterschlaf – mit richtigem Dating den Traumpartner finden

Im Winter verlagert sich das Leben nach drinnen. Das gilt in diesem Jahr besonders. Wenn es draußen kalt und dunkel wird, freut man sich umso mehr auf ein warmes Zuhause. Mit einem Glas Wein oder einem heißen Kakao, einem guten Buch in der Hand oder einem schönen Film im Fernsehen – während vor den Fenstern die Lichter der Hauptstadt leuchten oder sogar ein paar Schneeflocken vorbeiwirbeln. Was es gäbe es da schöneres, als das Glück eines entspannten Winterabends auf dem Sofa oder im Bett mit…

Öffnungszeiten

Trotz größter Sorgfalt können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen.

Du hast gesucht nach EDEKA Gayermann in Berlin. EDEKA Gayermann, in der Barnetstraße 41 in Berlin Lichtenrade, hat am Sonntag nicht offen. EDEKA Gayermann öffnet am nächsten Tag.

Bitte beachte, dass wir für Öffnungszeiten keine Gewähr übernehmen können. Wir werden aber versuchen die Öffnungszeiten immer so aktuell wie möglich zu halten. Sollte dies nicht der Fall sein, kannst du die Öffnungszeiten anpassen. Hilf uns die Öffnungszeiten von diesem Geschäft immer aktuell zu halten, damit jeder weiß wie lange EDEKA Gayermann noch offen hat.

Letzte Suchbegriffe

Andere Besucher, die wissen wollten, wie lange EDEKA Gayermann offen hat, haben auch nach Öffnungszeiten vonEDEKA Gayermann in Berlin gesucht. Weitere Suchbegriffe zu Öffnungszeiten von EDEKA Gayermann sind: EDEKA Gayermann Öffnungszeiten, Supermärkte Öffnungszeiten 12305, Berlin Barnetstraße 41, EDEKA Gayermann 086521531 Berlin , Wie lange hat EDEKA Gayermann offen